Biken in und um Tecklenburg / Hermannsweg - Teil 2

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. enduro pro

    enduro pro primus teutones

    Dabei seit
    09/2003
    Hmmm, sinnig ist das nicht wirklich, allerdings sind wir nicht allein im Wald und ich denke mir es wird 3-4 Wochen dauern und es gibt um die Barrikaden neue Wege, das wird sich nicht verhindern lassen...auch wenn wir vernünftig sind und dem verbot Folge leisten,es gibt bestimmt 30-50 andere biker die das nicht machen und das ist das Problem... es sind einfach zu viele :lol:
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. chrisxrossi

    chrisxrossi

    Dabei seit
    06/2006
    schöne tiefe Löcher buddeln, den Dreck daraus dann vor den Hindernisse aufhäufen, so hat man dann schöne Drops und Jumps;)

    Oder auf nach Finale! April?
     
  4. Teuto Biker

    Teuto Biker Doppelbrückenlangweiler

    Dabei seit
    08/2008
    verbot folge leisten?? schilder beachten??
    mit den pfosten machen wir beim endurorace ein lagerfeuer und grillen auf den schildern würstchen..
    freie fahrt für freie bürger !!!
     
  5. diddie40

    diddie40

    Dabei seit
    11/2008
    :
     

    Anhänge:

  6. Teuto Biker

    Teuto Biker Doppelbrückenlangweiler

    Dabei seit
    08/2008
    ist noch platz im schilderwald ?? ich habe auch noch eins ..
     

    Anhänge:

  7. enduro pro

    enduro pro primus teutones

    Dabei seit
    09/2003
    diddies schild werd ich mal drucken und einlaminieren....das kann man dan auch mal im wald aufhängen...
     
  8. scott-bussi

    scott-bussi "Baumliebhaber"

    Dabei seit
    06/2008
    :daumen:
    Da habe ich auch schon drüber nachgedacht! Gute Aktion. Mach mal eine größere Menge davon, wenn das geht.
     
  9. Teuto Biker

    Teuto Biker Doppelbrückenlangweiler

    Dabei seit
    08/2008
    wieso,,,welcher wanderer will das biken im teuto verbieten??? welcher wanderer kann das biken im teuto verbieten ??
     
  10. jojo2

    jojo2 horrider

    Dabei seit
    09/2007
    hab ich da was falsch verstanden?
    es ist doch wohl klar, wer da sperren möchte
    es waren doch keine wanderer, die die zentnerschwere stechpalme
    auf den wanderweg gezogen haben
     
  11. Teuto Biker

    Teuto Biker Doppelbrückenlangweiler

    Dabei seit
    08/2008
    da haben wir beide wohl was falsch verstanden jojo..gerne werden die armen wanderer ins rennen um den wald geschickt...
    aber von wem ??
    habe vor 1 jahr auf einer kleinen feier mit dem jagdaufseher vom bereich dörenther klippen gesprochen.die gelegenheit war gut,,er konnte nicht weg,,hatte keine knarre,,keine jagdbrüder und noch weniger treffende argumente..
    als ich ihn aufgefordert habe mir nicht so einen mist zu erzählen hat er im originaltext gesagt "wir wollen euch nicht und wir werden sehen wer den längeren arm hat"
     
  12. jojo2

    jojo2 horrider

    Dabei seit
    09/2007
    affenmenschen
    affenmenschen haben sehr lange arme
     
  13. enduro pro

    enduro pro primus teutones

    Dabei seit
    09/2003
    TB hat ja recht...der bauer und der jäger nutzen ihre macht um die wege zu sperren und das haben sie dieses mal auch, das muß ich leider so sagen, prima hinbekommen....da liegen 10meter lange, 40-50cm im durchmesser messende stämme über den wegen, und das teilweise im abstand von 2-3 meter...da macht biken keinen spaß mehr....und sägen auch nicht :lol:
     
  14. Teuto Biker

    Teuto Biker Doppelbrückenlangweiler

    Dabei seit
    08/2008
    ey enduro,,,opferrolle ?? die jungs sind es gewöhnt das ihre opfer nicht zurück schießen,,,
     
  15. enduro pro

    enduro pro primus teutones

    Dabei seit
    09/2003
    nein, das nicht...ich hatte ja schon gesagt, das sich um die sperrungen recht schnell neue pfade bilden werden...nur schau dir das erst mal an, das ist dieses mal nicht nur ein ästchen :daumen:
     
  16. Teuto Biker

    Teuto Biker Doppelbrückenlangweiler

    Dabei seit
    08/2008
    laß uns morgen früh joggen ,, dann können wir mal schauen was wir an sägeblättern brauchen....übrigens,,,nach dem 01.03 darf niemand mehr bäume fällen..
     
  17. diddie40

    diddie40

    Dabei seit
    11/2008
    noch gibt es ein wegerecht in nrw, welches uns gestattet zu freizeitzwecken die wege im wald auch mit dem bike zu benutzen und noch darf nicht jeder waldbesitzer auf eigene faust willkürlich wege sperren umd schilder aufstellen. würd´mich mal echt interessieren, ob hier eine genemigung dafür vorliegt. wenn das so ist müssen wir wohl den gleichen weg beschreiten wie in hessen, also eventuell mit der dimb mit den behörden und politikeren verhandeln. wenn keine genemigung vorliegt, kann man das zur anzeige bringen. also, wir brauchen fakten
     
  18. enduro pro

    enduro pro primus teutones

    Dabei seit
    09/2003
    diddie, die gesperrten wege sind reine trampelpfade von wanderen und von den radfahrern nur mit genutzt...keine offiziellen wanderwege und somit auch nicht genehmigungsspflichtig....da kann der bauer machen was er will....
     
  19. jojo2

    jojo2 horrider

    Dabei seit
    09/2007

    zum teil betrafen die sperrungen aber auch offzielle wanderwege
    aber das soll nicht unser problem sein,
    das werden die wanderer schnell mit dem verhackstücken
     
  20. enduro pro

    enduro pro primus teutones

    Dabei seit
    09/2003
    es wird sich alles von allein regeln :daumen:
     
  21. Dämon__

    Dämon__ Bike Aid(ler)

    Dabei seit
    08/2007
    Es gibt ja genug andere Wege und Trails die noch befahrbar sind, also von daher, locker bleiben...
     
  22. ricobra50

    ricobra50

    Dabei seit
    09/2007
    Das ist auch meine Meinung :
    Stress und übertriebene Hektik hat noch keinen Prozess beschleunigt :daumen:
     
  23. jojo2

    jojo2 horrider

    Dabei seit
    09/2007
    zurück zur tagesordnung!


    scotti scotti
    ich hab grad kein auto, kein rad und gleich auch keine mittagspause mehr
    aber einen moment zeit hab ich noch. da wollt ich dir noch schnell
    zum thema enduro was zeigen

    hast du bestimmt noch nicht gesehen
    hier ist das, was damals so bewundernde blicke auf sich zog
    http://fotos.mtb-news.de/p/426788?in=set


    nachtrag:

    wieso bekomme ich eigentlich werbung
    von skala - kleidung gegen cellulitis - eingeblendet??
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2013
  24. enduro pro

    enduro pro primus teutones

    Dabei seit
    09/2003
    oh ja, daran kann ich mich auch noch erinnern und auch wo das bild gemacht wurde....da war das bike noch flamm neu :D
     
  25. scott-bussi

    scott-bussi "Baumliebhaber"

    Dabei seit
    06/2008

    Boah ey jojo ist das nicht der Peaty der da dein Bike festhält???
    Der Peaty als Fahrradständer! Toll!
    Ich hatte ja nur mal eine Autogramm vom Klausmann auf meinem Oberrohr, also auf dem Oberrohr von meinem Ghost!
    Ich ruf gleich mal den Gwinn an oder der auch mal mein Rad halten kann. macht der bestimmt. Und dann rufe ich auch die Extremholzfäller von Dmax an. Die können uns bestimmt die Trails wieder frei machen.
    Ist das eine Idee??
     
  26. Totoxl

    Totoxl Emskopp

    Dabei seit
    03/2008
    Der Scotti hat die besten Ideen. Holzfäller :daumen:
    Wie nennen sich noch diese Timbersport Typen die mit einer Axt so ein Stamm in ein paar Sekunden durch prügeln. Von denen 3-5 und im nu ist der Trail wieder frei.