Canfield Brothers - Jedi F1

Dieses Thema im Forum "Canfield Brothers" wurde erstellt von Ingo Beutner, 11. Dezember 2008.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. the.lowrider

    the.lowrider

    Dabei seit
    05/2005
    bin bei ca 16.7 kg, 2010er Jedi, mit falt muddy marrys, allerdings mit fetten veltec s type felgen (2600gramm). wo wird da wohl das potential sein....bei den restlichen teilen wurde auch nicht "extra leicht" eingekauft. hauptsache stabil....
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Sebastian_2

    Sebastian_2

    Dabei seit
    10/2008
  4. Myrkskog

    Myrkskog

    Dabei seit
    05/2002
    Kann hier jemand was zum Fahrverhalten des Alten im Vergleich zum neuen Jedi Rahmen sagen? Ich kann leider nirgends Aussagen darüber finden.
  5. renöd

    renöd Downhill Friese

    Dabei seit
    10/2006
    Altes Jedi :gut
    Neues Jedi : besser
    :)nein ehrlich ,das alte ist schon echt gut .Aber das 2011er ist wirklich noch mal ne Schippe besser!alleine schon durch den wechselbaren FW und das 1.5 Steuerrohr!Steifer und hübscher,wobei letzteres nichts am Fahrverhalten ausmacht:)
    Am besten ist testen!
  6. Myrkskog

    Myrkskog

    Dabei seit
    05/2002
    Naja, eine wirkliche Aussage zum Fahrverhalten ist das leider nicht. Dass sich der Rahmen durch das 1,5" Steuerrohr spürbar steifer anfühlt kann ich irgendwie nicht glauben.
    Vergleiche ich die Federkennlinien sollte das neue Jedi weniger degressiv am Ende des Federwegs werden. Wie sehr davon etwas spürbar ist, wäre z.B. interessant zu hören. Zudem sieht der Lenkwinkel des alten Jedi, je nach verbauter Gabel, sehr steil aus. Komischerweise müsste der aber eigentlich ziemlich der Selbe wie am neuen Modell sein :confused:
  7. Red-Stone

    Red-Stone Tiefflieger

    Dabei seit
    06/2008
    Geotabelle checken?

    Das 2011er Jedi ist vom Lenkwinkel her flacher.
    Von 63,5 - 64,xx°, je nach Gabel, Steuersatz etc.
    Das 2009/2010 hat 64,5 - 65,5°, je nach Gabel etc.

    1.5 hat halt den Vorteil, dass man Anglesets mit grossem Verstellbereich verbauen kann. Hab an meinem 2010er mit 1 1/8 Steuerrohr jetzt in Works-Components -1° Steuersatz verbaut, und das ist auch das Maximum bei 1 1/8.

    Ob die Steifigkeit sich alleine durch das 1.5 Rohr erhöht kann ich nicht angeben, obwohl es sicher einen Vorteil hat, dass das Ober- und Unterrohr über eine grössere Fläche verschweisst werden. Ausserdem sind die Rohre hydroformiert und vermutlich besser auf die jeweiligen Belastungen ausglegt.

    Bin das neue Jedi nur kurz gefahren, kann mir sehr gut vorstellen, dass es steifer ist.
  8. Red-Stone

    Red-Stone Tiefflieger

    Dabei seit
    06/2008
    [​IMG]

    [​IMG]

    Bescheidene Fotos, ich weiss.

    Ist jetzt der letzte Stand inkl. Works Components -1 Steuersatz und hoher Brücke. Wird jetzt mal so getestet. Evtl kommt dann noch der Canfield Vorbau.
  9. ghost-rider07

    ghost-rider07

    Dabei seit
    11/2007
    Ich fahre auch ein 2011er Jedi seit kurzem und muss sagen ich bin so begeistert von der Karre einfach top!!! Das einzigste was ich zu bemängeln habe das der dämpfer am Hinterbau anliegt!! Das war beim Vivid so und der ccdb air liegt jetz auch an!!!

    Hier noch ein Foto von meim Jedi :
    [​IMG][/url][/IMG]
  10. san_andreas

    san_andreas Angstbremser

    Dabei seit
    02/2007
    Was braucht man für dieses Bild ? Einen 40" Bildschirm ?
  11. Flohjob

    Flohjob Materialschinder

    Dabei seit
    04/2010
    Der Gerät ist heiß!

    Aber was meinst du mit anliegen?
  12. ghost-rider07

    ghost-rider07

    Dabei seit
    11/2007
    Dämpferauge liegt am Hinterbau an
  13. renöd

    renöd Downhill Friese

    Dabei seit
    10/2006
    bei manchen Dämpfern(Vivid und Elka z.b.)stößt das Dämpferauge in ausgefedertem zustand an das Blech was im Hinterbau verschweißt ist an!Hat mein Kollege auch und wir haben da ne kleine Delle ins Blech gedengelt so das er nicht mehr anstößt !Tut dem Rahmen nix und das ganze Funzt!

    Mein Jedi und seine Freundin :
    [​IMG]
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2012
  14. ghost-rider07

    ghost-rider07

    Dabei seit
    11/2007
    ja ich hab bei mir auch ne kleine Delle reingeklopft, fällt aber nicht auf!!

    Verdammt hübsch die 2 !!
  15. LIDDL

    LIDDL Leichtbauzerstörer

    Dabei seit
    08/2006
    lass die 2 doch mal ne nacht alleine, evtl kommt dann ein kleines bei raus :lol:
  16. Mr.888

    Mr.888

    Dabei seit
    08/2009
    Hat jemand ne ahnung wo ich die Grundplatte von der MRP G2 wide vom 09 Jedi herbekomme, hab meine in O-Nohe am Sonntag etwas verbogen
  17. Chucknorman

    Chucknorman

    Dabei seit
    04/2009
    Was empfehlen die Profis für eine Rahmengröße bei 1,87 m ? Wie fällt das Rad aus ?
    Mfg Heiko
  18. Red-Stone

    Red-Stone Tiefflieger

    Dabei seit
    06/2008
    Bin zwar kein Pro, jedoch würde ich ein L empfehlen.
  19. LIDDL

    LIDDL Leichtbauzerstörer

    Dabei seit
    08/2006
    ich bin 1,82 und fahre auch ein L u das passt perfekt! :daumen:

    hier noch mal ein Foto von meinem Jedi , wahrscheinlich das letzte.....

    [​IMG]
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2012
  20. r0ckZ

    r0ckZ tourensohn

    Dabei seit
    01/2007
    mit 190cm fahre ich eine xl (2011er) und würde es mir nicht kleiner wünschen. fallen eher kürzer aus, vergleich einfach mal mit anderen geos
  21. renöd

    renöd Downhill Friese

    Dabei seit
    10/2006
    ja das ist so eine Sache mit der Größe:)ich bin 1,85 und hab ein 2011er in L und komme damit wunderbar zurecht,allerdings mag ich es auch etwas kleiner.Mein Kollege hat einen in XL und ist ungefär 1,90.Schau doch mal die Geodaten vom Jedi an (canfieldbrothers.de) und vergleiche sie mit deinem Bike sofern du mit deinem jetzigen von der Geo zufrieden bist.
  22. Chucknorman

    Chucknorman

    Dabei seit
    04/2009
    Hey wird wohl auf einen L Rahmen rauslaufen . Was für Steuersätze sind im Jedi zu empfehlen wenn man vorhat ne Boxxer mit 1 1/8 Schaft zu verbauen? Ist der LW flach genug oder Bedarf es einer Korrektur durch Winkelsteuersatz?

    Welche Sattelklemme brauch ich? Reicht ne normale 34,9 er Klemme beim 35er Rohr?

    Bilder vom Aufbau gibts wohl erst in paar Wochen wenn der Rahmen eintrifft.
    Mfg Heiko
  23. iceis

    iceis

    Dabei seit
    11/2010
    @renöd
    der dämpfer schlägt doch nich am hinterbau mitn dämpferauge....wenn dann lags bei einer schlechtwetterfahrt an einer mischung dreck mit kleinen steinchen...daher hat mein Jedi zumindest 2 kleine dellen zwischen oberer wippe und hinterbau....kam von der jungfernfahrt am geißkopf bei viel nass.

    zwischen unteren dämpferauge und hinterbau is bei meinem Jedi aufjedenfall ein kleinwenig luft...kein plan ca. 1mm oder so...aber das auge berührt den rahmen nicht....das sollte meiner meinung nach sogar bei billigeren bikes auch nicht der fall sein! is ja wohl selbstverständlich!

    würde das nochmal prüfen wie sowas sein kann.....rein aus prinzip!
  24. the.lowrider

    the.lowrider

    Dabei seit
    05/2005
    @ LIDDL: bleibt die Kette auch ohne obere Führung anständig sitzen? Die Kefü, die du verbaut hast, ist keine extra weite, oder?
  25. LIDDL

    LIDDL Leichtbauzerstörer

    Dabei seit
    08/2006
    Kefü...marke eigenbau, war immer zu geizig mir die special e13 zu kaufen :lol: die kette bleibt da wo se is, ausser auf dem kleinsten Ritzel, da kommts ganz selten ma vor dass se runter hüpft, aber gaaaaaanz selten

    zum Thema Lenkwinkel, seit ich das -1°-Angleset verbaut hab ist die Kiste hammer, auch wenns auf den Fotos immer noch sacke steil aus sieht ;) ..was die haltbarkeit angeht kann ich noch nix sagen, bin seither erst 5 x gefahren
  26. iceis

    iceis

    Dabei seit
    11/2010
    also jetzt nochmal zum thema dämpferauge schlägt am rahmen an.

    ich weis nur....vivid air passt nicht in den rahmen und ghost-rider07 hat einen canecreek luftdämpfer verbaut der ja erst auf den markt kam nachdem dieses bike geschweißt wurde.

    @ghost-rider07 hab dich doch mal in osternohe gesehn oder? denke nich das es viele jedis mit canecreek luftdämpfer gibt!

    der elka schlägt bei mir zumindest nicht an....und das dämpferauge sollte bei nem coil vivid oder rc4 oder fox van auch nicht anders sein als beim elka...ausserdem wird doch der rahmen mit den herkömmlichen coil dämpfern angeboten....da schlägt nix an!!!