Canyon Spectral AL 2015 / 2016 / 2017

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Schlagworte:
  1. Terrex

    Terrex

    Dabei seit
    12/2014
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2017
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. schbiker

    schbiker Trailsurfer____________ Gravity Team Hoxberg e.V.

    Dabei seit
    07/2011
    Die KeFü mit S3 Standard passen allerdings nicht bei Bikes mit Umwerfer.
     
  4. radlerdude

    radlerdude

    Dabei seit
    11/2016
    Wird die KeFü anstelle des Umwerfers angeschraubt? Weil ich sehe sonst keine anderen Befestigungsmöglichkeiten.
     
  5. Terrex

    Terrex

    Dabei seit
    12/2014
    Wenn du einen Umwerfer hast macht eine Kettenführung an der Stelle keinen Sinn und passt auch nicht, die mit S3 sind nur für 1x11/10. Für 2x10 wird es noch weniger geben, da die immer an die Kettenstrebe müssen.

    Diese hier könnte ein Ersatz für die von Canyon sein, ob die wertiger ist, wage ich zu bezweifeln.
     
  6. radlerdude

    radlerdude

    Dabei seit
    11/2016
    Ich fahre 1x11, kommt also die KeFü anstelle des Umwerfers? :)
     
  7. willi69

    willi69

    Dabei seit
    08/2006
    Hat schon wer die Schaltzüge gewechselt? Gibt es da was zu beachten? Ich habe gelesen, dann man den Kettenstrebenschutz abmontieren sollte und dann den neuen Zug mit einem Pflaster an dem alten festmachen und durch den Rahmen ziehen soll.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  8. Terrex

    Terrex

    Dabei seit
    12/2014
    Genau so siehts aus
     
  9. Terrex

    Terrex

    Dabei seit
    12/2014
    Ja, ich habe gewechselt, auf Jagwire MTB Pro.

    https://m.bruegelmann.de/jagwire-mo...5_pla&ef_id=Usbe6wAABXmm65Yq:20170414195837:s

    Da sind Liner bei, die einfach über den alten Zug fädeln, den alten dann raus und den neuen rein. Dann hast du keine Probleme, ansonsten wird es fummelig. Zu beachten gibt es sonst nichts. Kettenstrebenschutz muss nicht ganz runter, aber der hintere Teil gelöst werden, weil der Zug da durch geht.
     
  10. schbiker

    schbiker Trailsurfer____________ Gravity Team Hoxberg e.V.

    Dabei seit
    07/2011
    Durch den Rahmen/Unterrohr geht's mit dem Liner, durch die Kettenstrebe geht's einfacher weil die Zugaussenhülle durch die Kettenstrebe verläuft.
    Brauchst dann den Guard auch nicht zu demontieren.
     
  11. willi69

    willi69

    Dabei seit
    08/2006
    Danke für die Infos. Verstehe ich das richtig, den Liner fädele ich auf den alten Zug und lasse ihn oben und unten aus dem Rahmen rausstehen. Nach dem ich den neuen Zug eingefädelt habe, ziehe ich ihn unten raus? Oder bleibt er im Rahmen ?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  12. Terrex

    Terrex

    Dabei seit
    12/2014
    Korrekt, den Liner entfernst du am Ende aber wieder.
     
  13. mtb_ul

    mtb_ul

    Dabei seit
    06/2015
    Hi Leute,
    weiß jemand von euch, ob ich eine SRAM Kette nieten kann? Ich habe bei Google jetzt verschiedene Theorien gelesen (Kettenschloss, Shimano Nieten...) und bin verunsichert, wie ich jetzt weiter vorgehe. Der Powerlink meiner 11fach Kette hat sich nicht öffnen lassen, deshalb musste ich mit einem Nietdrücker einen Niet entfernen. Muss ich zum Verschließen der Kette nun ein Kettenschloss verwenden, oder kann ich den alten Niet nochmals eindrücken? Alternativ einen Shimano Ersatzniet? Danke schon mal für eure Antworten. Daniel
     
  14. willi69

    willi69

    Dabei seit
    08/2006
    Super. Danke .Liner sind bestellt.
    Habe grad noch festgestellt dass der Schalthebel sehr locker ist (siehe Bild). Die Schrauben unten sind fest. Gibt es da noch eine andere Feststellmöglichkeit oder ist da was gebrochen?
     

    Anhänge:

  15. schbiker

    schbiker Trailsurfer____________ Gravity Team Hoxberg e.V.

    Dabei seit
    07/2011
    Guck mal bei deinen Unterlagen vom Rad da sollte irgendwo zusammengerollt ein oder zwei Liner dabei sein.
    Is ein dünner weißer oder schwarzer Schlauch.

    Tante Edit sagt: Du hast ne Shimano Schaltung. Ob die Japaner nen Liner dazu packen weiß ich nicht.
     
  16. willi69

    willi69

    Dabei seit
    08/2006
  17. filiale

    filiale

    Dabei seit
    06/2005
    Und wie zufrieden seid Ihr nun mit dem Spectral ?
     
  18. RacingRalfi

    RacingRalfi

    Dabei seit
    11/2005
    Hallo,

    Kann mir jemand sagen, ob das 2017er spectral, eine Aufnahme für nen Flaschenhalter hat ?

    Danke vorab
     
  19. urban_overload

    urban_overload

    Dabei seit
    10/2016
    Mein 2016er hat eine solche. Denke nicht, dass das bei 2017ern anders ist. Es hat sich ja nichts in punkto Rahmengeometrie, Kinematik, verwendeter Dämpfer (EBL) etc. geändert.
     
  20. baxxter

    baxxter

    Dabei seit
    02/2015
    So heute endlich das Spectral AL 5.0 EX bestellt. Freue mich schon mega drauf, Liefertermin ist 01.05-06.05. laut Homepage, warte noch auf die richtige Bestätigung.
    Gibt's irgendwas an Rahmenschutz was zu empfehlen wäre oder einfach tape kaufen und an den Stellen wie in der Spectral-FAQ beschrieben ankleben?
    Will noch die Lager nachfetten, habt ihr eine Empfehlung für ein Fett?

    Grüße
     
  21. tnk

    tnk

    Dabei seit
    12/2015
    Weiß nicht auswendig was genau im FAQ zum tapen steht, aber ich würde das Unterrohr von oben bis unten abkleben. Ebenso die Strebe zwischen den Sitzstreben und die Kettenstreben von unten. Habe dort überall Steinschläge drin...
    Über das Sattelrohr wäre auch nachzudenken.
    Generell würde ich dir empfehlen soviel wie möglich abzukleben, da der Lack sehr schnell Kratzer bekommt und eben auch sichtbare Steinschläge. Allerdings habe ich das Chrome-red von 2016, vllt fällt es nur bei der Farbe extrem auf. Jedovh kann ich mir vorstellen, dass das grün ebenfalls schnell leidet. Mit Silber solltest du weniger Probleme haben. Kommt halt auch einfach drauf an was für ne Farbe du hast.

    Motorex Bike Grease 2000. Sehr zu empfehlen
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  22. baxxter

    baxxter

    Dabei seit
    02/2015
    Habe es in Silber bestellt :)
    Also dann quasi sowas hier?

    Ok Fett ist bestellt, kann ich das auch für die Sattelstütze und Pedale nehmen? So als Universal Montagefett?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2017
  23. tnk

    tnk

    Dabei seit
    12/2015
    Ja sowas in die Richtung wäre gut. Hab keine Erfahrung mit sowas, also weiß ich nich ob die was taugt, aber an sich schaut das gut aus.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  24. el martn

    el martn

    Dabei seit
    02/2005
    Ja
     
  25. tnk

    tnk

    Dabei seit
    12/2015
    Also bei mir war bei meinem Bike eine Montagepaste von Canyon dabei, die meines Wissens nach an die Sattelstütze und Lenker und so kommt. An den Pedalen hab ich auch das Motorex benutzt.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  26. baxxter

    baxxter

    Dabei seit
    02/2015
    Ok danke dir @tnk@tnk