Canyon Strive 2015 / 2016 / 2017

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. andiarbeit

    andiarbeit

    Dabei seit
    08/2011
    Hey Leute, hat sich schon jemand die 9Point8 Fall Line in 200mm eingebaut? Hab jetzt ne Reverb 170 könnte aber noch die 3cm vertragen. Reverb passt bis zum Anschlag in den L Rahmen und hat laut Herstellerangabe eine Einschublänge von 480mm. Die 9point8 hat 560mm das sind 8cm mehr. Dafür ist unten nicht das komisch Connectamajig teil dran.

    Lange Rede kurzer Sinn. Hat sie wer verbaut und passt sie komplett in den Rahmen?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. dabozz

    dabozz

    Dabei seit
    07/2016
    Ich habe noch keine Lösung. Ich habe gerade mal das Plastik um den Hebel entfernt und geschaut, etwas zum gegenhalten und festziehen habe ich nicht gefunden. Ich habe mal irgendwo wo gelesen, dass man die Zargen wegbiegen soll, dann kann man die Mutter einfach fest ziehen. Weiß aber nicht, ob das das beste ist...
     
  4. schbiker

    schbiker Trailsurfer____________ Gravity Team Hoxberg e.V.

    Dabei seit
    07/2011
    Ich denke neuerdings in beide Richtungen.
    Hab mein DHX verkauft und gegen ein Spectral ersetzt.
    Nehme das Strive jetzt für abfahrtslastigere Touren und Park und das Spectral für längere Touren.
    Passt mir besser wie die Kombination Strive/DHX.
     
  5. Jakob32

    Jakob32

    Dabei seit
    04/2014
    @schbiker@schbiker
    Was für ein Spectral hast du?
     
  6. schbiker

    schbiker Trailsurfer____________ Gravity Team Hoxberg e.V.

    Dabei seit
    07/2011
    Das 8.0EX das vor kurzem im Outlet war.
     
  7. Jakob32

    Jakob32

    Dabei seit
    04/2014
  8. Ricardo1991

    Ricardo1991

    Dabei seit
    01/2016
    Also bei sind es eher abfahrtslasrige touren und damit würde ich dann öfter in den Park. Hab ne tauschanzeige Spectral gegen Strive bei eBay Kleinanzeigen drin aber irgendwie will niemand sein strive race her geben. Ich warte mal noch bisschen ab, wenn sich nichts ergibt Verkauf ich mein spectral im Herbst und Kauf ein strive aus dem Outlet. Ich denke das spectral ist für viele Leute interessant mit dem Fahrwerk da es das spectral al 7.0 ja mit Pike und Monarch plus nicht zu kaufen gibt
     
  9. Znarf

    Znarf 00

    Dabei seit
    06/2003
    Wir sollten irgendwie neue Hebel fräsen lassen, damit wir einen 230er Rock Shox Super Deluxe Coil mit Plattform ins Strive bekommen :)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  10. Voltage_FR

    Voltage_FR Weichcore Freerider

    Dabei seit
    08/2009
    Unbedingt! ;)

    Kann nur noch besser gehen, wobei ich jetzt echt vollends zufrieden bin mit dem Vivid Air :daumen:
    Musste in Finale jedes mal innerlich lachen, wenn ich jemanden mit dem Monarch im Strive gesehen hab - und das waren einige :D :D.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. Boardi05

    Boardi05 Olm gas

    Dabei seit
    07/2011
    Endlich die 11-fach angekommen, für Shimano Freilauf, 11-46 und mit 298gr auch schön leicht.
     

    Anhänge:

  12. bimmer1980

    bimmer1980

    Dabei seit
    11/2015
    Und? Hast sie alle abgezogen? :D
     
  13. Dice8

    Dice8 ACK ACK!

    Dabei seit
    09/2012
    Monarch != Monarch. :aetsch:

    Ich sag nur der Wolf im Schafspelz. :winken:
     
  14. schbiker

    schbiker Trailsurfer____________ Gravity Team Hoxberg e.V.

    Dabei seit
    07/2011
    War das nit mal so en Golf GTI Slogan?:lol:
     
  15. Voltage_FR

    Voltage_FR Weichcore Freerider

    Dabei seit
    08/2009
    Wir waren ein komplettes Shuttle voll mit unseren Leuten. Hab die Striver immer nur gesehen, wenn wir mal irgendwo auf- bzw abgeladen haben ;)
    Waren aber auch 1-2 mit Vivid Coil unterwegs :daumen:
     
  16. Stromberg

    Stromberg

    Dabei seit
    11/2005
    Hi zusammen,
    ich hoffe, ihr könnt mir bei meinem Problem mit dem Schaltzug bei meinem Strive CF helfen, eigentlich sind es zwei.

    Zum einen ist der Schaltvorgang recht schwergängig, gerade in den grösseren Ritzeln. Die Züge sind hochwertig und neu, Teflon Liner ist drin. Mein Verdacht ist, dass es daran liegt, dass die diversen Leitungen/Züge im Unterrohr sich ins Gehege kommen und einer von aussen auf den Teflon-Liner drückt, was die reibung erhöht. Hat jemand einen Tip, wie ich das abstellen kann?

    Zum anderen ist das Plastikgegenstück am Zugausgang am Unterrohr, das nur über den Unterrohrschutz fixiert wird nicht wirklich solide befestigt. Ich habe den Eindruck, dass es sich minimal bewegt, was die Schlatpräzision auch nicht wirklich fördert. Sitzt das bei euch fest, bzw. wie habt ihr es fixiert?

    Danke schonmal,
    Tobias
     
  17. bimmer1980

    bimmer1980

    Dabei seit
    11/2015
    Stimmt der Schaltwerkabstand?
    Ich weiß nicht obs hilft, aber wenn doch, wäre es ja schön. Bei mir kann ich nämlich allein durch herausziehen oder hereindrücken des Schaltkabels in der Kettenstrebe zwischen smoothen und grauenhaften Schaltvorgängen umswitchen ;) Vllt. hilfts bei dir ja auch. Würde ich erstmal probieren bevor es ans Eingemachte geht.
     
  18. Stromberg

    Stromberg

    Dabei seit
    11/2005
    Du meinst, dass eine gestauchte Aussenhülle das Schaltwerk wegdrückt? Das kann kaum sein, das es sich um ein Sram handelt, das diesbezüglich fix ist. Wäre zu schön. :/
     
  19. bimmer1980

    bimmer1980

    Dabei seit
    11/2015
    Nee, hab auch ne Eagle, es liegt bei mir an der Kurve des Kabels direkt vorm Schaltwerk. Wenn die zu stark ist, schaltet es schlecht. Warum das so ist, weil man die Kurve ja nur verschiebt (die wird dann halt unter dem Tretlager stärker), weiß ich auch nicht.
     
  20. bimmer1980

    bimmer1980

    Dabei seit
    11/2015
    Sorry, Biegung des Kabels, oder wie auch immer... ;) Die Edit-Funktion geht bei mir nicht mehr, auch dafür sorry.
     
  21. Stromberg

    Stromberg

    Dabei seit
    11/2005
    Super, dann teste ich das morgen. Hab auch ne Eagle.

    Edit: Habs mit dem Strive CF meiner Freundin verglichen, bei der die Schaltung 1a geht. Bei ihr verläuft die Aussenhülle am Schaltwerk gleich, allerdings mit einem viel grösseren Radius unterm Tretlager. Ihre Aussenhülle ist da sicher 5 cm länger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2017 um 10:59 Uhr
  22. krabo

    krabo

    Dabei seit
    02/2015
    hi leute, 2 kurze fragen:
    1. passt eine reverb 170mm in nen L CF rahmen? die 125mm ist derzeit 6,5cm ausgezogen.
    2. kann ich die alte fernbedienung weiterverwenden u. die neue reverb einfach nur anschließen?

    danke für die hilfe.

    edit: ok, das mit der länge hat sich ein paar zeilen weiter oben geklärt, aber wg. der remote bin ich leider noch nicht schlauer ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2017
  23. bimmer1980

    bimmer1980

    Dabei seit
    11/2015
  24. andiarbeit

    andiarbeit

    Dabei seit
    08/2011
    2mal ja, habs auch so gemacht.
     
  25. hubtraumdenker

    hubtraumdenker

    Dabei seit
    09/2010
    Hallo zusammen,

    Habe ein 2016er Strive mit dem Cc double barrel inline.
    Mit dem Standard setup :
    16 mm sag mit 210 psi.
    HSC 1
    LSC 5
    HSR 3,5
    LSR 2

    Hierbei wippt der hinterbau aber enorm auch wenn der climb switch betätigt wird immer noch merklich. Also nix von antriebsneutral.
    Hat jemand für das Bike ein gutes setup oder eine gute Idee?
    Habe bei Cc in den Foren auch kein setup außer dem Standard gefunden.

    Vielen Dank und viele Grüße
     
  26. Dice8

    Dice8 ACK ACK!

    Dabei seit
    09/2012
    Das es mit 2 Klicks LSR wippt wundert mich nicht.