DER Cube Reaction Thread

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Diablo32

    Diablo32

    Dabei seit
    10/2011
    Hatte mein Reaction GTC Race zwar schon im anderen Thread gepostet, aber hier stelle ich es auch noch einmal vor.

    Eine Frage: Wie bekomme ich mein Lenker noch etwas höher? Beim Vorbau einen anderen Winkel nehmen oder gehen auch Spacer? Was wäre empfehlenswert?

    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. MangoAndreas

    MangoAndreas

    Dabei seit
    10/2006
    Hallo,

    entweder einen steileren Vorbau oder eine Verlängerung für den Gabelschaft. Mehr Spacer gehen auf keinen Fall, dazu müsste der Gabelschaft länger sein. Er sollte knapp unter der Oberkante des Vorbaus enden.

    Grüße
    Andreas
     
  4. Trail-Max

    Trail-Max Guest

  5. LTD-TeamRider

    LTD-TeamRider Fahrtechnikle****heniker

    Dabei seit
    07/2011
    Sicher, dass du den Lenker höher haben möchtest und nicht näher zu dir hin?
    Denn du hast ja schon kaum Sattelüberhöhung. Evtl. hilft dir ein kürzerer Vorbau, bequemer zu sitzen. Der verbaute schaut recht lang aus.

    Hast dir nunmal ein Race-Hardtail gekauft, da ist die Geometrie nunmal so. ;)
     
  6. Diablo32

    Diablo32

    Dabei seit
    10/2011
    Die Gemotrie ist schon gut. Ich habe bisher immer mehr nach vorne gebeugt gesessen und mag es auch so. Aber ich habe das Gefühl, es könnte noch 1-2 cm näher zum Lenker oder dieser zu mir. Eventuell 70er Vorbau und noch etwas steiler. Welcher Vorbau wäre denn da zu empfehlen?
    Über einen gekröpften Lenker habe ich auch schon nachgedacht....
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2012
  7. Trail-Max

    Trail-Max Guest

    Was ist momentan für ein Vorbau montiert 100mm oder 90mm? bei meinem LTD von 2011 ist ein 100mm Vorbau und ein gekröpfter Lenker montiert. ich habe aber auch schon mit einem 90mm experimentiert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. November 2012
  8. MangoAndreas

    MangoAndreas

    Dabei seit
    10/2006
    Hallo,

    mit den Syntace-Vorbauten bin ich zufrieden. Entweder den Force 149 oder - rund 30 Gramm leichter, aber deutlich teurer - den Force 109. Ich habe gestern an meinem Reaction einen F149 mit 110 mm abgeschraubt und durch einen F109 mit 120 mm ersetzt.

    Grüße
    Andreas
     
  9. Diablo32

    Diablo32

    Dabei seit
    10/2011
    Es ist ein Syntace F149 oversized 100mm verbaut. Ich denke ein 70er wäre am Besten. Gibt es denn einen Vorbau mit einem anderen Winkel als 6°? Ich würde es gerne noch etwas steiler haben. Oder sollte man doch dann lieber einen gekröpften Lenker nehmen?
     
  10. Trail-Max

    Trail-Max Guest

    Bei meinem Händler hatten die 2012er Reactions serienmäßig 90mm/6° Vorbauten bei 16 und 18 Zoll Rahmenhöhe.
    Es gibt noch 8, 12, 17, 35 Grad Neigung. von manchen Herstellern bestimmt auch noch Zwischenmasse.
    Ich würde es erst mal mit einem kürzeren Vorbau versuchen. Läßt sich leichter wechseln. Wenn das nicht reicht kann mann dann immernoch einen gekröpften Lenker montieren
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. November 2012
  11. Benni24

    Benni24

    Dabei seit
    12/2011
    [​IMG]


    Mal ein kleines Update von meinem Reaction :)


    Was meint ihr, passt ein schwarzer oder weißer Tune Speedneedle besser?


    [​IMG] [​IMG]

    Grüße
     
  12. MisterCool

    MisterCool

    Dabei seit
    06/2012
    Wie lange ist ein weißer Speedneedle ein weißer Speedneedle?
     
  13. Groudon

    Groudon

    Dabei seit
    09/2008
    Ich würde auch auf einen kürzeren Vorbau gehen - vlt sogar 50mm? Kannst dir doch erstmal so ein paar ganz günstige in 2 versch. Längen holen, die du dann im Bikemarkt verscherbelst. Und dann kannst du dir einen F109 in der richtigen Länge holen.
     
  14. unocz

    unocz Big Wheel Racing Europe

    Dabei seit
    08/2009
    schwarzer needle !
     
  15. Milarepa

    Milarepa

    Dabei seit
    12/2004
    An Diabolo32:

    Du könntest mal den Syntace VRO Vorbau in kurz ("S") probieren.

    Hat drei Vorteile:

    1. Höhengewinn von ca 3cm durch Klemmen (spart Spacer)

    2. Vorbaulänge verstellbar (kann man dann rumprobieren)

    3. Bessere Optik als zig Spacer zu verbauen.

    [​IMG]

    http://www.syntace.de/index.cfm?pid=3&pk=83#

    VG
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2012
  16. Trail-Max

    Trail-Max Guest

    @ benni24
    Die rot-wieße Farbkombi finde ich immer wieder sexy:daumen:
    Ich hab zwar nur ein LTD aber auch mit rot-weiß.

    Und ich fahre auch der Conti MKII in 2.2;)
    Hast du einen in black chilli compound oder in basic
     
  17. Asko

    Asko Talentfrei

    Dabei seit
    08/2011
    Darüber lässt sich wohl streiten ;)
    Aber hauptsache das Rad passt nacher :daumen:

    Ich bin in der glücklichen Lage das mir die Geometrie vom Reaction so wie es von Cube kommt wirklich zu 100% perfekt taugt.
    An meinen AM Bike hab ich schon 3 Vorbauten,2 Sattelstützen und 2 Lenker ausprobiert.
     
  18. Benni24

    Benni24

    Dabei seit
    12/2011
    @ Trail-Max

    Hab beide in chili + Protection.

    Grüße
     
  19. deathmetal

    deathmetal

    Dabei seit
    11/2008
    Mal wieder mein Reaction. Steht nun neu auf 650b

    [​IMG]
     
  20. Mlehnen

    Mlehnen

    Dabei seit
    10/2012
    Samstags Fahrt
     

    Anhänge:

  21. matt017

    matt017

    Dabei seit
    12/2005
    @deathmetal

    Hast du Bilder von der Reifenfreiheit an Sitz- und Kettenstrebe?
    Am Besten mit Angabe der Reifengröße :daumen:

    An der Gabelbrücke würde mich auch interessieren. Bei meinen 26" Rädern mit vulominösen Contis wirds da schon ganzschön eng.
     
  22. deathmetal

    deathmetal

    Dabei seit
    11/2008
    Schau mal in mein Album, da is is noch eines von der Gabel und Reifen drin.
    Andere Bilder müsste ich erst machen.

    Der Reifen is n 2.25er. Aber bei den Gabeln geht meines Wissens so gut wie nur Fox von den "alten" Modellen. Sonst Musst halt auf neue Modelle mit angepassten Brücken warten.

    Hier dann mal noch das Bild:

    [​IMG]

     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2012
  23. Caad5

    Caad5 Bis bald im Wald

    Dabei seit
    02/2003
  24. Benni24

    Benni24

    Dabei seit
    12/2011
    Ich fahre das gleiche Modell in 18" bei 183cm mit ner Schrittlänge von 87cm. Ich sitze sportlich. Also solltest dir bei 20" keine Sorgen machen. Das Reaction ist ready to Race ;-) Ein Renner ist es schon, finde ich, zumindest mal im Hobbybereich. Aber ich bin damit auch schon nen 220km Marathon gefahren, ohne Probleme ;-)


    Gruß
     
  25. MangoAndreas

    MangoAndreas

    Dabei seit
    10/2006
    Hallo Benni,

    Wie auf dem Hollandrad? Ich fahre mit 78 cm Schrittlänge ein Reaction Race mit 18 Zoll. Und ich habe schon den Vorbau verlängert, obwohl ich nur 174 cm groß bin.

    Grüße
    Andreas
     
  26. LTD-TeamRider

    LTD-TeamRider Fahrtechnikle****heniker

    Dabei seit
    07/2011
    Ich frag mich gerade, wo da der Preis hingehen soll. Mehr als das Startgebot würde ich ohne Probefahrt und Bikecheck dafür nicht hinlegen über ebay.

    20" passt meist für 1,85 m, ist aber ein Racehardtail, dementsprechend sportlich ist die Sitzposition. Ohne längere Probefahrt würde ich sowas nicht kaufen, wenn ich was komfortables, tourentaugliches will.
    Schon das LTD ist ein großer Unterschied in der Geometrie zu den üblichen Touren-MTBs.