Erfeahungen Einzig Bikes

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Drood

    Drood Deichschaf

    Dabei seit
    06/2012
    ....also das es durchrostet glaub ich nicht, aber nachdem ich den ganzen Thread hier gelesen habe, bin ich von der Qualität des Rahmens so überzeugt, dass ich da lieber was reinkippe....was nun wirklich keine Mühe macht und gar nix kostet, weil's eh herumsteht ;-)

    Allerdings nicht viel, sonst wiegt der Rahmen bald 4 kg!

    Danke dir
    Gruß Silke
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. covo

    covo

    Dabei seit
    01/2010
  4. Drood

    Drood Deichschaf

    Dabei seit
    06/2012
    Also sensationell, habe eben einen Anruf von Zuhause erhalten, dass der Postbote den Rahmen schon gebracht hat. 2 Tage...alle Achtung EINZIG, super!

    Mal sehen, was der Inhalt des Pakets heute Abend hergibt ;-)
     
  5. Milan0

    Milan0 Hardtailfahrer

    Dabei seit
    08/2010
    @covo
    Die Kurbel fahre ich in Silber auch an meinem Fixie. Für das Geld sehr gut!
    Hätte sie auch lieber in Schwarz und 170mm.
    Hat jemand Interesse an der Kurbel in Silber mit 175mm Armen?
     
  6. 1speedtreiber

    1speedtreiber

    Dabei seit
    01/2012
  7. Daniel110

    Daniel110

    Dabei seit
    05/2012
    Zur Hohlraumversiegelung:

    Wenn Leinöl... dann Leinölfirnis, das härtet aber aus und bietet daher keinen dauerhaften Schutz.

    Mike Sanders ist ein Wachs und wird nach der Abkühlung fest, härtet aber nicht aus. Das hat den Vorteil, dass der noch rostfreie Rahmen gar nicht erst mit Wasser oder Ähnlichem in Berührung kommt. Wenn allerdings schon Rostansätze da sind, dann gammelt es weiter, weil MS nicht in den Rost eindringen und versiegeln kann.

    Fluidfilm... hier gibt es unterschiedliche Konsistenzen: AS-R, Liquid A, Gel und einige andere. In der Sprühdose ist aber glaube ich AS-R, das dünnflüssigste. Das schafft es den bereits vorhandenen Rost (solange es nicht vielschichtiger Blattrost ist) im aktuellen Zustand zu konservieren. Da es seht dünnflüssig ist, müsste man eventuell nach ein paar Jahren die Prozedur wiederholen... eventuell!
    Am Fahrrad vielleicht nicht so relevant, aber FF greift Gummi an... am Auto gehen z.B. die Türdichtungen auf wie Pfannkuchen, wenn sie eine Zeit lang Kontakt zu FF haben.

    Vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen.

    Gruß,
    Daniel
     
  8. RazorRamon

    RazorRamon Radsportlegende

    Dabei seit
    09/2009
    Ach so, wenn Du also das Rad auf "Fixed" gedreht hast, darfst Du die vorhandenen Bremsen nicht benutzen, oder musst sie sogar abschrauben. Nur solange der Freilauf "aktiv" ist, darf das Rad per Bremse verzögert werden.

    Also manche Leute haben Vorstellungen ............ :lol:
     
  9. peh

    peh

    Dabei seit
    01/2011
    Mich stört, dass man das ein- oder sogar mehrmals im Jahr machen soll. Ich tendiere zu Fluidfilm. Aber mal schauen.

    @Daniel110: Danke!
    Ich meine bloß, dass das Rostwasser unschön ist, und wenn Versiegeln Linderung schafft, dann ist das gut.

    Nachdenklich gestimmt haben mich diese Bilder. Das wird auch nicht der Rost allein schuld gewesen sein, aber beigetragen hat er dazu womöglich. Und erwähnte ich schon, dass die Schweißnähte an meinem Einzig nicht vertrauenswürdig aussehen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2013
  10. Drood

    Drood Deichschaf

    Dabei seit
    06/2012
    Hallo,

    gestern Abend voller Spannung den superschnell gelieferten EINZIG-Rahmen ausgepackt - und - super!!!!

    Ich konnte es kaum glauben. Die Schweißnähte gewinnen keinen Preis, gehen aber jeweils ganz rum. Alles sieht soweit ordentlich und symetrisch aus, sogar das Innenlager scheint sauber und gerade eingebaut zu sein. Was mir nicht gefällt ist die Gabel. Der ist zwar auch kein grober Fehler nachzuweisen, aber sie sieht doch sehr lieblos gebraten aus...und ist ~ 1kg schwer. Da Steuersatz und Gabel nun ja doch einzeln geliefert wurden und nicht montiert, wie ich das verstanden hatte, werde ich das jetzt wohl gleich ausnützen und beides nicht verwenden.

    Der Lack hat eine kleine Macke und an einer Schweißnaht ein kleines Loch - das aber eben aus meiner Sicht den Lack betrifft und nicht die Naht. Ansonsten sieht die Lackierung sehr gut aus (es gibt Tropfnasen und sowas, keine Frage) und fühlt sich richtig gut an!!! Über seine Festigkeit kann ich noch nichts sagen....mit dem Fingernagel lässt er sich aber nicht abkratzen ;)

    Ich muss sagen, ich bin begeistert und freue mich sehr, ein so gutes Exemplar erwischt zu haben. Ablauf Kauf und Kommunikation waren auch völlig in Ordnung, ich habe echt nix zu meckern.

    Hier kommen die Bilder vom auspacken:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    Gruß Silke
     
  11. RSkai

    RSkai

    Dabei seit
    12/2008
    Die Lagerschalen sind ja schon eingepresst und auch der Konusring für die Gabel ist aufgeschlagen. Jetzt muss nur noch die Kralle in die Gabel rein und alles zusammengesteckt werden.
    Dann kanns losgehen. Viel Spaß!
    kai
     
  12. 1speedtreiber

    1speedtreiber

    Dabei seit
    01/2012
    @Drood na das freut doch auch den Betrachter...bin gespannt aufs Ergebnis..lg Ringo
     
  13. Milan0

    Milan0 Hardtailfahrer

    Dabei seit
    08/2010
    Mir wurde mein EINZIG leider geklaut. Irgendwie will ich wieder eins haben :D
    RIP
    [​IMG]
     
  14. odlo_girl

    odlo_girl

    Dabei seit
    09/2006
    Es gibt schon dumme Fahrraddiebe .... :D:D:D
     
  15. Drood

    Drood Deichschaf

    Dabei seit
    06/2012
    EINZIG-Klau geht gar nicht!! Da fusselt man die Dinger mit Liebe zusammen und dann kommt einer und klaut das?? Und falls es ein Komplettbike war....da kann man kaum glauben, dass es wirklich fährt und dann kommt einer und klaut das??
     
  16. Alwood

    Alwood

    Dabei seit
    03/2011
    Man muß seinen "Goldschatz" ja auch durch ein Schloss
    ordentlich vor unbefugtem Gebrauch sichern.
    Gleich was gutes von Kryptonite oder Abus kaufen,
    damit sich die Kosten fürs Schloss und der Anschaffungspreis
    des Radels die Waage halten.:D
     
  17. Milan0

    Milan0 Hardtailfahrer

    Dabei seit
    08/2010
    War ein Komplettrad mit einigen persönlichen Änderungen.

    Es war ja als Bahnhofsschlampe gedacht.
    Und wurde abgesperrt vor dem Bahnhof geklaut :(

    Da stimme ich dir aber voll und ganz zu :D :D :D
     
  18. covo

    covo

    Dabei seit
    01/2010
  19. 1speedtreiber

    1speedtreiber

    Dabei seit
    01/2012
    @covo endlich mal wieder einer mit nem Rennbügel und nicht dem komischen Bullhorndingsbums juhuu..wäre ja fast passend gewesen wenn die Bremszangen auch schwarz gewesen wären...:daumen:
    lg Ringo
     
  20. covo

    covo

    Dabei seit
    01/2010
    so ein rennbügel ist wirklich was feines:)
    Was die Farbe der bremsen angeht, da werde ich sicherlich auch bei Gelegenheit nochmal weiter schauen. wollte nur erst mal günstige haben damit ich schnell fahren kann. Denke mal ende des Monats ist es dann spätestens soweit.

    Gesendet von meinem MB526 mit Tapatalk 2
     
  21. covo

    covo

    Dabei seit
    01/2010
    Nabendynamo am Einzig? Geht klar oder was will ich damit?;)

    Ich persönlich werde ihn dranbasteln. Wird schließlich mein Arbeitstier für jedes Wetter.
     
  22. Spearmint730

    Spearmint730

    Dabei seit
    06/2012
    Hab ich mir auch so gedacht :lol:
     
  23. Drood

    Drood Deichschaf

    Dabei seit
    06/2012
    Hallo,

    hab ne Kurbel aus den 80er oder 90ern geschossen, die mir am EINZIG gut gefallen würde. Auf dem Originalinnenlager schleift das Kettenblatt aber an der Kettenstrebe. Das Innenlager will ich eh tauschen, da könnte ich also Platz schaffen, werde ich dann aber noch eine gerade Kettenlinie hinbekommen können? Wahrscheinlich nicht, oder?

    Die Kurbeln sind 2,5 cm tief und dann eben noch das Kettenblatt, das ist offensichtlich zuviel für's EINZIG?

    Vielen Dank schonmal,
    Gruß Silke
    [​IMG][​IMG][​IMG]
    sorry für die schlechte Bildqualität
     
  24. oldman

    oldman

    Dabei seit
    08/2003
    diese Gabel kenne ich, die war bis vor kurzem am CX meines Bruders. Der Rahmen ist bei Colossi in TW gebaut. Der Rohrsatz ist irgendwas "wie Columbus" aus lokaler Fertigung.
    Das Rad ist seit ca. 1.5 Jahren aufgebaut und steht immer in der Wohnung meines Bruders, ist sein Schönwetter Singlespeeder. Hat weder Regen, Schnee oder gar Streusalz gesehen.
    Soweit ich den Schaden beurteilen kann liegt hier eine Kombination aus schludriger Arbeit und billigstem Material vor.
    Mein Bruder hat eine Runde mit dem Rad gedreht und sich über die puddingweiche Gabel gewundert, hat zuhause das Rad in den Ständer gehängt, VR ausgebaut, an der Gabelscheide gezogen und hatte das Teil in der Hand.
    Glücklicherweise scheint der Rahmen aus einem komplett anderen Rohrsatz zu sein.

    Auf jeden Fall habe ich seitdem noch weniger Vertrauen in günstige no name Forken, ob nun Stahl oder Carbon. Wäre die Gabelscheide 15min früher abgefallen, hätte es ihn mitten im Münchner Berufsverkehr vor die Blechkisten geschmissen.

    soviel zur Gabel von Colossi (die Firma fertigt für diverse recht bekannte deutsche Bike-Marken.....)
     
  25. kwark

    kwark Deisterjäger

    Dabei seit
    08/2011
    Hallo,
    kann mir jemand sagen wie die Tretlagerbreite vom Stahl Einzig ist?
     
  26. RazorRamon

    RazorRamon Radsportlegende

    Dabei seit
    09/2009
    Klar kannst Du mit passendem Innenlager eine gute Kettenlinie hinkriegen. Aber, nicht böse sein, diese Kurbel ist auch für ein Einzig viel zu hässlich.
    @kwark: 68 mm
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2013
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.