Fliegen ohne Flügel: BR-Doku über Rob J am kommenden Montag, den 26.11.2012

Dieses Thema im Forum "Mountainbike News" wurde erstellt von Freesoul, 21. November 2012.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Freesoul

    Freesoul that´s a nice tnetennba Mitarbeiter

    Dabei seit
    10/2001
    Diesen Artikel im Newsbereich lesen...

    Das Bayerische Fernsehen zeigt am kommenden Montag in ihrer Doku-Reihe "Lebenslinien" einen Bericht über das Leben des Freeriders Rob J alias Robert Jauch. Eine wahrhaft bewegte Lebensgeschichte liegt bereits hinter dem Canyon-Teamfahrer, die in den 45 Sendeminuten zusammengefasst wird.

    [​IMG]
    # Rob J beim Fotoshooting - by Markus Greber

    In Prag geboren, zieht Rob mit seiner Mutter im Alter von sechs Jahren nach Kempten. Zwei Jahren später stirbt seine Mutter, woraufhin er in ein Kinderheim kommt und sich erstmals für Fahrräder interessiert. Von lange gespartem Geld kauft er sich sein erstes Mountainbike, fährt erste Rennen und wird schließlich mit 12 Jahren beim Bike Jugendcamp als Nachwuchstalent entdeckt.

    "Ich hab' sehr früh so ziemlich alles verloren, was ich hatte: meine Mutter und mein Zuhause. Das einzige, worauf ich mich verlassen konnte, was mich immer wieder angetrieben hat, war mein Traum."

    Die komplette Beschreibung der Sendung gibt es auf www.br.de .

    Die Doku wird am Montag, den 26. November 2012 um 21:45 Uhr ausgestrahlt, die Wiederholung gibt es am Dienstag, den 27.11.2012 um 13:30 Uhr.

    Diesen Artikel im Newsbereich lesen...
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. vwbasti

    vwbasti biken

    Dabei seit
    04/2009
    Klingt interessant. Kriegt man BR überhaupt über DVB-T?

    Bei Rob J muss ich immer an den Supertrail denken, siehe hier:
    [nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=wM67e4W8Bh8"]Trailmaster Sneak Preview - YouTube[/nomedia]
  4. Marc B

    Marc B aka Ridefirst_Marc

    Dabei seit
    07/2001
    danke für den tipp :) Das IBC-Interview mit Rob ist lesenswert und in der FREERIDE war mal ein interessantes Portrait über ihn!
  5. soulslight

    soulslight

    Dabei seit
    03/2007
    na, der br hat anscheinend sein herz für den bikesport entdeckt und macht wie es scheint einen guten beitrag nach dem anderen. vielleicht haben wir doch eine chance eine lobby zu etablieren, zumindest in bayern.
  6. Freerider1504

    Freerider1504 SBG Crew

    Dabei seit
    08/2009
    Werde ich mir auf jeden Fall ansehen.

    Danke für den Tip :daumen:
  7. Rowi

    Rowi

    Dabei seit
    10/2004
    Auf jeden Fall sehenswert.
    Durfte ihn mal persönlich kennenlernen.
    Netter Typ der aufm Boden bleibt ..zumindest ohne Bike:)
  8. MUD´doc

    MUD´doc GrauZonen-Biker

    Dabei seit
    01/2007
    Super, Danke für die Info! =]
    Wird gesehen!
  9. Ben-256

    Ben-256

    Dabei seit
    05/2006
    im frühjahr in diano marina stand Rob eines morgens am shuttle-treffpunkt und wir hatten das vergnügen einen coolen tag mit ihm zu teilen.
    ein echt feiner kerl! freue mich auf die doku.
    keep it real Rob!
    und alles gute für Deinen nachwuchs!
    peace
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2012
  10. MrFreeride96

    MrFreeride96 MrFreeride96

    Dabei seit
    03/2011
    Endlich, ichd dachte schon die wird nie mehr ausgestrahlt!
    Bin ja mal gespannt auf den Part, wo ein paar andere und ich mit Rob im Jugendcamp dieses Jahr fürs Filmteam fahren durften!
  11. home2-holger

    home2-holger

    Dabei seit
    09/2012
    schau ich mir auf jeden Fall an. Danke . Super Tip. mehr davon...
  12. lapalmarolfi

    lapalmarolfi

    Dabei seit
    11/2006
    Ha, die Lebenslinien sind meist schon gut, aber das ist ja mal der Hammer!
  13. Nduro

    Nduro Gravity Pilot

    Dabei seit
    02/2012
    Ok werd's mir auch mal ansehen. Vorschau hört sich schon gut am.
  14. GrazerTourer

    GrazerTourer mit Alter-Lego-Ego

    Dabei seit
    10/2003
    Eine Spitzendoku! :)
  15. Al_Borland

    Al_Borland Wotzefack?!

    Dabei seit
    12/2006
    Fand ich auch. Sehr beeindruckend. Bikes/Biken war zwar nur ein Randthema, aber das stört überhaupt nicht.
    Morgen 13:30 Uhr wird der Film noch mal wiederholt.
  16. Nduro

    Nduro Gravity Pilot

    Dabei seit
    02/2012
    Stimme ich dir zu. Lohnt sich mal anzusehen. Schönes Format .
    :daumen:


    ( dürft halt nicht einen mountainbikebericht erwarten )
  17. Landus

    Landus Ex-Cubist

    Dabei seit
    01/2011
    Super Bericht, hätte man nicht besser machen können. Danke Bayerischer Rundfunk, so kanns gerne weitergehen ;-)
  18. LaKoS

    LaKoS Production

    Dabei seit
    03/2007
    War interessant über seine Person und Vergangenheit mehr zu erfahren! Schön umgesetzt vom BR! :daumen:
  19. trigger666

    trigger666

    Dabei seit
    05/2009
    War gut erzählt. Musik und Bilder haben sich wunderbar ergänzt. Auch für nicht Biker sehenswert.
  20. BIKETIFF

    BIKETIFF Hochstarter

    Dabei seit
    03/2005
  21. infinitetrails.de

    infinitetrails.de let the good times roll

    Dabei seit
    04/2007
    Das fand ich eigentlich nicht und damit halbwegs bizarr, wenn man Rob nicht kennt war es recht schwierig etwas damit anzufangen.
    Schade fand ich auch, dass die Wiederholung der Geschichte (entdeckt im Jugendcamp - bringt jetzt Kids selber das biken bei) so ausgeklammert wurde.
    Anyway, unheimlich sympathisches Portrait...
  22. Markdierk

    Markdierk

    Dabei seit
    01/2011
    Mir hat die Doku auch nicht gänzlich zugesagt. Ich fand sie schlichtweg von der Aufmachung her verbesserungswürdig. Kennt man Rob nicht, ist es glaube ich schwer, etwas mit der Doku anzufangen. Ich glaube auch, dass das Biken doch etwas zu kurz kommt und eventuell nicht ganz klar wird, welche Rolle das Biken in seinem Leben hatte. (So ist meine Empfindung)

    Rob ansich nagtürlich super symphatisch, vorallem wenn man seine Leidenschaft teilt.
  23. saturno

    saturno

    Dabei seit
    11/2003
    bei der lebenslinien doku geht es immer um die person/leben und nicht um ein spezielles hobby. deshalb nur am rande erwähnt.
  24. Freerider1504

    Freerider1504 SBG Crew

    Dabei seit
    08/2009
    Doku war nicht schlecht, jedoch fande ich auch, dass seine Passion zum MTB etwas zu kurz kam. Schlussendlich hätte man den Fokus doch eher auf seine jetzige Profi-Karriere legen können und den Fakt, dass er sich sehr für junge Menschen engagiert (z.B. Youth Camp).
  25. infinitetrails.de

    infinitetrails.de let the good times roll

    Dabei seit
    04/2007
    Sein "Hobby" ist doch das was ihn besonders macht...
    Muss ehrlich zugeben, dass dies meine erste Lebenslinien Sendung war, schlüssig fände ich das Konzept bei Personen der Zeitgeschichte die jeder kennt (Papst, Bundeskanzler...). Bei Leuten die in der Breite eher unbekannt sind kann das meiner Meinung nach nicht funktionieren, oder ist das eine "Liebhabersendung" für Freunde? Eigentlich schade mit ein paar Tweaks wäre einiges geholfen (Just my 2 cents)
  26. GrazerTourer

    GrazerTourer mit Alter-Lego-Ego

    Dabei seit
    10/2003
    Ich finde eine derart positive Geschichte einfach toll. da ist es mir wurscht, ob der Rob radlfährt oder sonstwas macht. Ich find's einfach angenehm sowas zu sehen. :)