Freilauf abziehen

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Mzungu

    Mzungu

    Dabei seit
    09/2012
    Nabend zusammen.
    Hab die Tage am Reverse Laufrad meines Strike die Kassette gewechselt. Jetzt rutscht der Freilauf auf der Nabe durch und packt nicht mehr in den Klingen. Wie bekomme ich den ab?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. jojo2

    jojo2 horridin

    Dabei seit
    09/2007
    Wahrscheinlich hast du das Problem längst gelöst...
    (Evo-Nabe?)
    Alles recht unkompliziert
    Kassette runter: und mit zwei 17er Schlüsseln (glaube ich mich erinnern zu können, nicht mal Konusschlüssel ist notwendig) die Kappe/Achse lösen und die Achse mit Freilauf herausziehen
    und ich meine, der Freilauf wird dann über die (sichtbare) lange Seite der Achse drübergeschoben.
    Ich denke aber, du musst nur erstmal nur einfach kontrollieren, ob du beim Kassettewechseln alles hübsch fest gemacht hast und der Freilauf richtig sitzt

    Falls ich was falsches geschrieben hab, sind die andern hier schuld, die mich nicht korrigieren
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2017 um 11:55 Uhr