Freilauf hope Pro II, gehts auch etwas leiser?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Lorenz-gr88

    Lorenz-gr88

    Dabei seit
    01/2008
    Naja bei meiner alten Hope hat sich das kleine 11er Ritzel scho gut einen Millimeter reingefressen (wenn nicht gar noch mehr) - is also ein ganzes Stück zu den anderen verdreht - merkt man beim schalten aber trotzdem nicht :)

    Wenns von Shimano ne leichte/günstige Nabe mit Alu-Freilauf gäb hätt ich mir die aber lieber geholt als die laute Hope.
    Der Titan-Freilauf an der XTR is ja doll - aber halt viel zu teuer :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2012
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Russell

    Russell

    Dabei seit
    10/2012
    lol, und ich find den hope sound toll ! :D

    vielleicht werd ich mir den stahlfreilauf drannmachen lassen...muss mir das dann mal ausrechnen lassen was der lrs wiegen wird..

    aber hat ja noch was zeit ;)
     
  4. BeppoG

    BeppoG

    Dabei seit
    04/2011
    Noch als Ergänzung, falls es jemanden interessiert:

    "Hi, all the hubs that leave us now have the newer pawl springs in. When ordering just check with them that the new springs are in it. They still make an audible noise but aren't as loud. Hope that helps."

    Wie viel es tatsächlich nützt wär mal interessant zu erfahren...
     
  5. echtorg

    echtorg

    Dabei seit
    07/2010
    hatts schon wer eingebaut und versucht?

    mfg
     
  6. rsu

    rsu Schönwetterfahrer

    Dabei seit
    04/2002
    Schöne Nachricht für die die nicht selber Hand anlegen wollen.

    Jaja, aber man kann eine Hope ja nicht leiser machen wenn man den "Fachleuten" hier vertraut... :lol:
     
  7. `Smubob´

    `Smubob´ Zitat statt Laktat!

    Dabei seit
    09/2005
    Man könnte ja auch einfach mir vertrauen und mir glauben, dass ich schon seit 4 Jahren mit einer flüsterleisen Hope unterwegs bin :D (ich hatte ja auch mal Audio-Files hochgeladen). Ich bin leider in der Zwischenzeit nie dazu gekommen, mal die leisen Federn zu vermessen bzw. mit lauteren zu vergleichen... ich hatte einfach keinen Bock, nur "zum Spaß" die Kassette runter zu holen :rolleyes: Aber die Tage bekommt das Laufrad ne neue Felge, da muss sie eh runter, dann schau ich mal nach. Wer weiß, wie das mit den neuen Federn klingt, ist manchen vielleicht immernoch zu laut...
     
  8. Lorenz-gr88

    Lorenz-gr88

    Dabei seit
    01/2008
    Ich fände so ne flüsterleise Hope ja toll und glaub dir das scho - aber bei dir war die doch einfach scho so oder? (oder hast du an den Federn rumbgebogen?)
    Also bringt mir das für meine laute Hope ja erstmal gar nix...

    Das mit den Federn is dagegen sehr interessant.
    Gibts die jetzt überhaupt scho einzeln? Oder sollen die jetzt nur in den neuen Naben drin sein?
    Hab leider bei der Eurobike nicht dran gedacht mal an ner neuen Hope Nabe zu drehen...

    Welcher Großhändler vertreibt denn eigentlich Hope in Deutschland?
     
  9. Runterfahrer

    Runterfahrer Laufradbauer

    Dabei seit
    09/2005
    Es gibt keinen Vertrieb in D. Hope hat Direktvertrieb aus UK. Das heißt deutsche Händler bestellen direkt bei Hope.
     
  10. `Smubob´

    `Smubob´ Zitat statt Laktat!

    Dabei seit
    09/2005
    Richtig, aber vielleicht kann man anhand der Maße, sei es die Länge oder der Winkel, ableiten, wie man die "lauten Federn" bearbeiten müsste. Werde das betreffende Laufrad vermutlich am Dienstag zerlegen...
     
  11. othu

    othu

    Dabei seit
    05/2008
    Ich selbst habe 3 Hope HR Naben und hatte gestern das nagelneues Hinterrad mit Hope Nabe eines Kollegen in der Hand. Das hatte vermutlich schon die neuen Federn und war DEUTLICH leiser als meine! Immer noch weit entfernt von Shimano Naben und Co. aber geschätzt nur halb so lauf wie meine drei.
     
  12. veraono

    veraono out of order

    Dabei seit
    01/2009
    Nur um andere Einflussfaktoren auszuschließen, sind deine alten Naben auch so gefettet wie die Werksneue? ;)
    Meine wurde z.B. mit der Zeit deutlich lauter, bis ich wieder eine Packung Fett verpackt hab.
     
  13. othu

    othu

    Dabei seit
    05/2008
    Keine Ahnung, meine drei sind 3Jahre, 2 Jahre und 6Monate alt und ohne irgendwelche Wartung und Pflege, sprich, ich habe sie noch nicht geöffnet, aber alle gleich laut (sofern man das vom reinen Hören beurteilen kann).

    Seine war/ist halt nagelneu und hatte 0km auf der Uhr, ebenfalls so ungeöffnet vom Speichenmann gekommen (Speer Laufradbau, genau so wie meine drei).


    Zumindest die 6Monate alte hat bisher keine 500km auf dem Tacho und sollte noch relativ fettig sein.
    Das ist aber auch kein wissenschaftlicher Test, ist mir nur aufgefallen und da musste ich an diesen Thread denken.
     
  14. DannyCalifornia

    DannyCalifornia California Dreamin'

    Dabei seit
    06/2011
    Kannst du bei Gelegenheit mal n Vergleichsvideo bzw. ne Vergleichstonaufnahme von deinen und seiner Nabe machen? Wär interessant die beiden Lautstärken in einem Video mal zu hören
     
  15. othu

    othu

    Dabei seit
    05/2008
    Ne sorry, das ist mir ein bisschen zu viel Aufwand und mir persönlich das Thema viel zu unwichtig.
     
  16. jammerlappen

    jammerlappen human Ford killah & Panoramadabbler

    Dabei seit
    04/2007
    ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2012
  17. `Smubob´

    `Smubob´ Zitat statt Laktat!

    Dabei seit
    09/2005
    @ jammerlappen: Frei nach deiner Signatur... wenn man nichts zu sagen hat, einfach mal Fresse halten! Othu hat immerhin etwas gepostet, was Informationsgehalt hatte - im Gegensatz zu dir. Ihm vorzuhalten, dass er keine Lust auf den Aufwand eines Vergleichsvideos hat, ist einfach nur asozial. Wenn man nicht mal die 4€ übrig hat, um einen neuen Satz Sperrklinken auszuprobieren, muss man halt mit der Leuten Nabe leben und sollte nicht rumheulen...
     
  18. jammerlappen

    jammerlappen human Ford killah & Panoramadabbler

    Dabei seit
    04/2007
    Fakt ist, dass ich meinen Freilauf mit ner Fettpackung (nicht mal dickes Fett) leise bekommen habe. Da hier irgendjemand immerwieder schreibt, dass das nicht der Weisheit letzter Schluß ist, hab ich es für mich behalten und fahre zufrieden und leise durch die Gegend und lasse Mitfahrer im Bedarfsfall klingeln...

    Anscheinend habe ich gestern die Antwort von Othu in den falschen Hals bekommen, und sorry für meine.
     
  19. othu

    othu

    Dabei seit
    05/2008
    @jammerlappen: Geschenkt, ich will aber dennoch kurz was dazu sagen:

    Wir (mein Kollege von oben und ich) sind zwei berufstätige Familienväter die knappe 20km auseinander wohnen, der logistische Aufwand unsere 4 Laufräder auszubauen und in einer Garage zusammen zu bekommen und "mal eben" ein Vergleichsvideo zu machen, bedeutet für uns jeweils einen kompletten Abend, auf jeden Fall aber mehr Mannstunden, als einfach die neuen Federn zu bestellen und es selbst auszuprobieren.
    Den Abend verbringen wir dann lieber zusammen auf dem Trail.

    Ich wollte nur diejenigen hier im Thread, denen ihre Hope HR Nabe zu laut ist, ermuntern und ihnen Hoffnung gehen, dass es wirklich was bringt die paar Euro zu investieren.
    Ich werde es nicht machen weil mir persönlich das Thema egal ist.*



    Im Gegenteil: ich erwarte dass es hier in Bälde einen schwunghaften Handel mit alten Hope Sperrklinkenfedern gibt weil es einigen zu leise ist :lol:
     
  20. `Smubob´

    `Smubob´ Zitat statt Laktat!

    Dabei seit
    09/2005
    Peace! :dope: So ist das doch gleich angenehmer (für alle :)).

    Wie lange hält deine Fett-Packung denn schon? Meine Erfahrung ist auch, dass der Effekt sich spätestens nach Wochen wieder erledigt hat.
    Ich gehörte ja anfangs auch zu denen, die die Nabe grenzwertig laut fanden... mittlerweile habe ich mich so dran gewöhnt, dass es fast komisch ist, dass die eine nicht knattert ;) Ich schmiere seitdem auch nur so viel wie nötig ist, da ist die Akustik nur für max. 2-3 mal fahren gedämpft.


    @ othu: ich hab noch einen Satz alte Federn *hrhrhr* :D
     
  21. jammerlappen

    jammerlappen human Ford killah & Panoramadabbler

    Dabei seit
    04/2007
    Meine Packung hält jetzt seit dem 4.10. alles ruhig und ich fahre mindestens 60km die Woche. Immer wenn ich denke, dass es wieder lauter geworden ist, werde ich eines besseren belehrt, wenn Frauchens Sun Charger freiläuft - quasi als Referenzrauschen.
    Ich hätte den Freilauf selber nicht leiser gemacht, aber es war extrem laut am Scheppern, wenn die Sperrklinken wieder gegriffen haben (scheint begünstigt zu sein durch die Kombi 301 & Hope). Das is jetzt komplett weg.

    Was den Vergleich angeht, hätte ich einfach beim nächsten Treffen ein Viedo gemacht wo beide Räder nacheinander kurz freilaufen. Das brauch dann auch keine Laborbedingungen mit "Mannstunden" ;)
     
  22. echtorg

    echtorg

    Dabei seit
    07/2010
    Haben die neuen federn jetzt auch eine andere Nummer ?
    Sonst weiß man beim bestellen Ja nicht ob das neue oder noch altbestand ist
    Mfg

    Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2
     
  23. DannyCalifornia

    DannyCalifornia California Dreamin'

    Dabei seit
    06/2011
    So war das eigentlich von mir auch gemeint. Ich dachte der größte Zeitaufwand wäre dabei das Hochladen des Videos. Naja, vielleicht ergibt sich ja die Gelegenheit und wenn nicht, isses auch nich so wild ;) Sperrklinken bestellen ist bei mir nur leider nich so einfach, weil ich noch keine Hope Nabe habe und es sich darum dreht, ob ich überhaupt eine kaufe, weil ich eigentlich kein so extrem lautes Ding haben will :) Aber dauert eh noch bissl, bis ich die neuen Laufräder bestelle, vielleicht isses mir bis dahin auch egal, who knows
     
  24. veraono

    veraono out of order

    Dabei seit
    01/2009
    Nö, gleiche Nummer wie die Alten
    ... da die Federn aber wohl kaum beim Händler vor Ort vorrätig sein werden und der sie ja wiederum direkt von Hope aus UK bestellt und Hope wohl kaum einen Massenvorrat an alten Federn vorhalten wird, wenn die Produktion einmal umgestellt ist ...
    dürfte man schon die neuen Federn erhalten, zudem wenns der Support wie hier zitiert, schon so verspricht.
    Kannst ja noch ein paar Monate "Sicherheitsabstand" einhalten ;)
     
  25. `Smubob´

    `Smubob´ Zitat statt Laktat!

    Dabei seit
    09/2005
    Das ist doch schon eine Weile. Dann hast du wohl einfach das richtige Fett in der richtigen Menge verwendet...?!


    Ach übrigens... das Geheimnis der Flüsterklinken ist gelöst!! :D

    Ich hatte den Freilauf gerade offen und habe die Federn mit meinem Ersatz-Päckchen verglichen. Zuerst dachte ich "Hää, die sehen ja total gleich aus", denn ich hatte mit minimal anderer Länge oder anderem Winkel gerechnet - Fehlanzeige! Ich habe dann ein Wenig hin und her probiert, dabei ist es mir aufgefallen: der Sitz der leisen Federn im Freilaufkörper ist etwas lockerer als der der neuen, die richtig stramm in der Ausfräsung sitzen. Dadurch ergibt sich der flachere Winkel der leisen Federn (das hatte ich damals ja schon beobachtet) und das Geknatter bleibt aus. Die Nabe ist jetzt 4 Jahre lang so gelaufen, zwar nur am Zweit-MTB, aber da ich damit über Winter mehr fahre und gerade letztes Jahr zw. November und März eigentlich nie unter 80km/Woche lag (teilweise auch >200), werden es unterm Strich auch schon ein paar km sein. Man kann also davon ausgehen, dass die Nabe mit diesen Federn auch auf Dauer problemlos läuft. Wer also seine Nabe leiser haben möchte, muss nun nicht mehr mit sinnlos großen Mengen an Fett hantieren, sondern einfach nur den runden Teil der Feder minimal zusammen biegen, damit diese nicht mehr so fest in ihrem Sitz steckt. Ich bin zwar eh für verunglückte Nachahmungen nicht verantwortlich, aber trotzdem ein Rat: biegt erstmal nur sehr VORSICHTIG!! Viel Kraft braucht es dazu nicht, gerade mit dem Hebel einer Zange. Da ich an meinen nagelneuen Ersatzfedern nicht rumbiegen wollte, habe ich mal nur den Test in entgegengesetzter Richtung gemacht: Ich habe versucht, die Rundungen der Federn leicht aufzubiegen (nicht so weit wie die neuen), mit dem Ergebnis, dass die Nabe in der Hand jetzt immerhin leise klackert, statt nur kaum hörbar zu klickern. Allerdings habe ich sie natürlich gerade auch wieder frisch gefettet (normale Menge, nicht übermäßig viel), mal sehen, wie sich das in den nächsten Wochen entwickelt...
     
  26. `Smubob´

    `Smubob´ Zitat statt Laktat!

    Dabei seit
    09/2005
    Wow, >400 Beiträge zum Thema und wenn einer die Lösung postet, plötzlich gar keiner mehr :confused: Seid ihr gerade alle dabei eure Naben leiser zu machen? :D

    Ich wollte nur noch den Praxisbericht nachreichen: die Nabe ist jetzt mit den minimal aufgebogenen Federsitzen in der Tat hörbar, für jemanden der seit Jahren Hope fährt auch als solche zu erkennen, aber immer noch sehr leise und nicht aufdringlich. Man kann die Lautstärke so also echt gut "einstellen" :daumen: