Führung der hinteren Bremsleitung

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. OJMad

    OJMad

    Dabei seit
    08/2003
    Hallo zusammen.

    Ich habe evtl. vor mein BeefCake 2011 zu entlacken.
    Hierfür muss ich natürlich alle Züge und Leitungen komplett aus dem Rahmen entfernen.

    Hat jemand von euch schon mal die Züge komplett neu eingefädelt?
    Ist das einfach eine duurchgehende direkte Führung oder wird das ein katastrophales Gefrickel?
    Tipps und Tricks vorhanden?

    So long
    J.O.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. matze600

    matze600

    Dabei seit
    10/2004
    Binde einen Draht ans Ende der Leitung und zieh diesen dann beim entfernen der Leitung mit durch. Ist sonst eine blöde Arbeit!
     
  4. OJMad

    OJMad

    Dabei seit
    08/2003
    Danke schon mal für die Antwort.
    Den Trick kenne ich schon;)

    Ich denke halt, dass man wohl alles entfernen sollte, wenn der Rahmen gebeizt und gestrahlt wird.
    Daher meine Frage.
     
  5. uncle75

    uncle75

    Dabei seit
    02/2014
    Hatte es beim UJ...
    Einfach beim wiedereinfädeln darauf achten das die Leitung, besonders das Ende, grade sind. Dann gehts recht flott:)