GoPro HD HERO3: 3 neue Modelle angekündigt [Update: Video und Infos]

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. TKing

    TKing

    Dabei seit
    11/2012
    Mal ein paar Tests:

    Die Cam ist echt genial, aber ich muss noch einiges ausprobieren. Abends sind die Lichtverhältnisse leider nicht so passend, aber man erhält trotzdem sehr gutes Material.

    Die Protune Funktion ermöglicht auch hervoragende 2,7k Aufnahmen, die sehr gut aussehen. Mein Favorit ist aber 1080p mit 60 FPS + Protune.

    Größe der Videodateien:

    1080p - 20 sec. - 60fps - Protune - ~98mb
    1080p - 20 sec. - 48fps - Protune - ~92mb
    1080p - 20 sec. - 30fps - Protune - ~69mb
    1080p - 20 sec. - 24fps - Protune - ~68mb

    2,7k mit 30FPS im Protune Mode ist auch gut. Bei schlechten Lichtverhältnissen leider zu Bleich und unnatürlich. Aber für viele Bereiche bestimmt auch sehr gut ;)

    Interessante cam ;-) Morgen wird mal draußen gefilmt und auch mit Aufnahmen bei Geschwindigkeit.
    Auch Youtube Uploads wirds denke schon morgen geben ;)

    Edit.:
    Hatte vorhin auch mal die GoPro Hero2 als Vergleich dabei mit Wifi BacPac und ich muss sagen, dass die Hero3 deutlich besser aussieht und von der Materialqualität um weiten besser ist. Die Hero2 sieht da eher wie ein Spielzeug aus, auch wenn diese eine sehr gute Leistung hat. Aber die Hero3 hat auf jeden Fall ein deutlich besseres Aussehen und liegt auch durch den neuen "Gummi"-Rand besser in der Hand :) --> kein Fehlkauf ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2012
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Jochen_DC

    Jochen_DC Master Class

    Dabei seit
    04/2005
    ich konnte bislang nichts mit 1080 anfangen, nicht weil mein fernseher das nicht könnte sondern weil mtb helmcam bildmässig eher vertikal als horizontal interessant ist und da sieht man bei 960 einfach deutlich mehr wie bei 1080.
     
  4. TKing

    TKing

    Dabei seit
    11/2012
    verstehe ich nicht... wieso vertikal?
     
  5. MaW:)

    MaW:) Suche stabiles Wetter...

    Dabei seit
    10/2007
    Jochen DC schreib das nächste mal einfach das Bildverhältnis hin, was 4:3(960x720) statt 16:9 bei dir wäre. ;)
    Wenn ihr mit Videoauflösungen rumwerft dann bitte komplett das man es versteht.

    Und ob man bei 960x720 mehr sieht bezweifel ich mal, in vergleich zur gleichen Bildqualität und dem gleichen Abbild, da bei deiner Auflösung einfach die Aufnahmegroße fehlt.;)

    Edit: die neue GoPro Black kann ja auch 1440p (4:3, 1440x1080), genau das richtige für dich Jochen DC:p

    Edit 2: Jochen hat kein p bei seinen auflösung dazu geschrieben:eek: Das bedeutet dann ja 960p(1280x960, 4:3).
    Egal Jochen wollte nur 4:3 statt 16:9. Also rauf auf 1440p Jochen:D

    Edit3: scheis 100t Auflösungsstandards:love::lol::heul:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2012
  6. LB Jörg

    LB Jörg Erster + Sportajörg

    Dabei seit
    12/2002
    4:3 ist um Welten besser als 16:9...meine Meinung:D
    Ich hab aber auch keinen über 1m großen Fernseher daheim, weil das das mindeste ist um einigermaßen dieses Fehlmaß von 16:9 auszugleichen....abgesehen von der Auflösung und einem übertriebenen Weitwinkel.

    16:9 als Format, ist wie das 29Zoll des Mountainbikes, wers mag vergötterts:D


    G.:)
     
  7. Free-rider_98

    Free-rider_98

    Dabei seit
    10/2010
    Also das wäre bei mir glaube ich eher nicht das Problem, da ich meine Videos sowieso nicht auf dem Fernseher ansehe... aber was ich komisch finde, dass man nur im 1080p und 720p modus beim Weitwinkel " narrow " einstellen kann...
     
  8. Free-rider_98

    Free-rider_98

    Dabei seit
    10/2010
    hast du auch schon den 1440p modus getestet? :D
     
  9. Schwenty

    Schwenty

    Dabei seit
    07/2011
    Verkaufe eine JOBO JIB4 für 250€ wurde nur am Lenker benutzt alle Klebe Pads sind noch unbenutzt bei Intresse PM
    Fernbedienung ,ersatzAkku,Display usw all inc
     
  10. Mxpanda

    Mxpanda Mit glied

    Dabei seit
    06/2010
    Das liegt am Sensor in Verbindung mit dem Objektiv.

    Bei den kleineren Auflösungen kann man andere Auschnitte vom Sensor benutzen, als bei der vollen Auflösung (hierbei 4K). Dadurch kann man auch verschiedene Öffnungswinkel hinbekommen.

    Welche Ausschnitte sie nun genau benutzen in welcher Konfiguration, weiß ich allerdings nicht.
     
  11. Mxpanda

    Mxpanda Mit glied

    Dabei seit
    06/2010
    Ich nehme mal an, dass das bleich aussieht, weil der Kontrast einfach "schlecht" ist, damit man mehr Details für die Postpro hat.

    Meine Aufnahmen direkt aus der Cam sind auch immer wenig spektakulär, nach der Post aber umso besser, als wenn die Cam das selber machen würde.

    PS: Könntest du evtl. mal ein Bild in voller Auflösung irgendwo hochladen?! Ich würd die Fotoqualität gerne mal mit meiner Hero 1 vergleichen :)
     
  12. cliomare

    cliomare

    Dabei seit
    02/2007
    Passt bei der 3er jetzt eigentlich der Akku und das Display von der 2er?
     
  13. Jochen_DC

    Jochen_DC Master Class

    Dabei seit
    04/2005
    es ging um die gopro die hat eben bei 960 die 4:3, ich wollte keinen roman schrieben. natürlich sieht man mehr. 1080 x 720 ist nett bei filmen etc. aber einen gopro mit der du mehrheitlich helmcam filmst ist nicht interessant was 4 meter links und rechts neben dem trail ist sondern was kommt...und da is eben die vertikale das interessante. ich finde helmcam gut wenn der trail und die arme mit lenker zu sehen sind. das is einfach spannender. da is 4:4 einfach besser als das 16:9 format deshlab hab ich mit der herohd immer nur 960 gefilmt (als der 1080 zwar sagenhadte bildqualität aber untauglichen ausschnitt bot).
    ich freu mich auf die 1440 4:3 auflösung der black :)
     
  14. Free-rider_98

    Free-rider_98

    Dabei seit
    10/2010
    @Jochen_DC
    Aber kann man nicht einfach bei 1080p, also 16:9 den Weitwinkel kleiner machen?? Dann wird ja der Bildausschnitt dementsprechend auch kleiner oder?? :D
     
  15. TKing

    TKing

    Dabei seit
    11/2012
    Der Akku auf keinen Fall. Der neue Akku ist "kleiner" und nicht wie bei der Hero 2 so flach und schmal.
    Die BacPacs sind alle kompatibel soweit ich weiß. Also passen tun die alten BacPacs auf jeden Fall. Könnte ich zur Not aber auch nochmal überprüfen^^
     
  16. TKing

    TKing

    Dabei seit
    11/2012
    Getestet habe ich leider an diesem Wochenende nicht wirklich. Also einfach so draußen beim rumgehen. Hatte leider keine anderen Möglichkeiten.
    Nächstes Wochenende wird die mal beim Paintball getestet.
     
  17. cliomare

    cliomare

    Dabei seit
    02/2007
    Danke mal. Wenn die Handy App wirklich gut funzt, dann braucht man den Monitor eh nicht mehr unbedingt. Verwende den eigentlich eh nur zum Einstellen des Blickwinkels.
     
  18. TKing

    TKing

    Dabei seit
    11/2012
    Meine Handy App findet die Cam nicht mehr. Oder eher, die Cam wird bei Wifi nicht mehr gefunden nach dem Firmware Update ...
    Kann im Menü auch nicht mehr den Punkt "Wifi App" oder wie das hieß auswählen.
    Mal schauen, wie ich das wieder hinbekomme.
     
  19. Free-rider_98

    Free-rider_98

    Dabei seit
    10/2010
    hmm... komisch :(
    Was bewirkt das neue Update eigentlich?
     
  20. der_erce

    der_erce Spezialist!

    Dabei seit
    08/2006
    Und @TKing, hat sich schon was getan mit deinem Problem? Bei den alten Geräten musste / konnte man das Wifi Backpac auch updaten. Muss man das bei der Hero3 auch noch machen oder nicht weils integriert ist?
     
  21. TKing

    TKing

    Dabei seit
    11/2012
    Das ist mal ne Frage. Getan hat sich noch nichts^^ Lade gerade mal das erste Video hoch^^
    Ich habe leider zur Zeit echt wenig Zeit und finds voll schade, dass ich die Cam so selten testen kann :D Aber hauptsächlich werde ich diese erst im Winter nutzen^^
    Muss gleich nochmal gucken. Das Remote funktioniert ja. Mir kommt es so vor, als wenn ich der Cam sagen müsste, dass der das Remote raus schmeißen muss. Vorher ging es ja.
     
  22. TKing

    TKing

    Dabei seit
    11/2012
    Erstes Testvideo:
    [nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=fY-2rWFqVUg&feature=plcp"]GoPro Hero3 Black Edition Test - YouTube[/nomedia]
    Nichts besonderes, aber hier kann man mal die Leistung der Hero3 sehen, ohne das etwas bearbeitet wurde. In der Beschreibung sind auch die Rohmaterialien zu finden.
     
  23. der_erce

    der_erce Spezialist!

    Dabei seit
    08/2006
    Also der Rolling Shutter wird bei zunehmender FPS neutralisiert, zumindest kommt mir das so vor. Bei 24 FPS noch sehr deutlich zu sehen, erkennt man bei 60 FPS nix. Hast du den offenen oder den geschlossenen Deckel dran gehabt? Der Sound klingt soweit ganz ok.
    Wie ist dein Empfinden im Vergleich zu dem was du in real gesehen hast? Ich finde es kommt recht überzeugent rüber. Und was ist eigentlich dieses Protune?
     
  24. TKing

    TKing

    Dabei seit
    11/2012
    Hier mal ein Zitat zum Protune:

    Also die realität der BIlder ist meiner Meinung zu fast 100% gegeben. Es war ein relativ grauer Montagmorgen mit vielen Wolken und komischen Lichtverhältnissen. Genau so hat die Cam die Bilder auch wieder gegeben.
    Ich hatte den geschlossenen Deckel, da ich nicht wusste, ob bei den geringen Temperaturen und der hohen Luftfeuchtigkeit sich die Linse beschlägt.
    Vom Sound her finde ich es auch gut, jedoch ist der Sound real anders, als man den dort hört (aber natürlich alles akzeptabel ;) ).
     
  25. der_erce

    der_erce Spezialist!

    Dabei seit
    08/2006
    Sehr cool. Das Protune macht genau das was ich mir gehofft habe. Klasse. Viel Spielraum für die PostPro. :daumen: Ick freu mir!

    Deine SD Karte taugt auch?
     
  26. TKing

    TKing

    Dabei seit
    11/2012
    Die Speicherkarte ist super. Wird ja auch von GoPro empfohlen.
    Habe die SanDisk Ultra Class 10 microSDHC 32GB für 21,75€ bei Amazon gekauft. Bei GoPro müsste man dafür 59€ hinblättern. Da spart man doch lieber 37€ oder?^^
    Von der Leistung her auch Top. Wurde jedoch aus England geliefert und falls man weiß, dass man demnächst eine GoPro erhält, so sollte man lieber vorher schon bestellen, anstatt später eine Woche zu warten^^