Größere Bremsscheiben am ZR Race 29er 5.0

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. darkside40

    darkside40

    Dabei seit
    12/2003
    Moin alle miteinander,
    die neue MTB Saison steht an und nach 10 Jahren gönne ich mir mal ein neues Bike. Und ich weiss jetzt schon es soll ein ZR Race 29er 5.0 werden.

    Das einzige wo ich beim dem Bike drüber gestolpert bin ist die Shimano AM 505 Scheibenbremse. Zu der konnte ich im Netz jetzt keine Informationen finden, wahrscheinlich handelt es sich hier um eine OEM Bremse.

    Für mich wäre jetzt interessant wo die Bremse im Shimano Portfolio Leistungsmäßig einzuordnen ist.

    Aufgrund meines Gewichtes (ca. 100kg) stellt sich für mich auch die Frage ob ich die Bremse wohl mit nem passenden Adapter auf größere Scheiben umrüsten kann, bzw. auf eine Shimano SLX gehe. Das entscheidet sich aber erst wenn ich die AM 505 mal richtig getestet habe.

    Eine Frage ist für mich jetzt welche Scheiben ich auf dem Bike max. verwenden kann. Die RS Reba ist ja für 210mm freigegeben, wie sieht es aber am Hinterbau aus, welche Scheibengröße kann ich da maximal fahren?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. SHIGO

    SHIGO

    Dabei seit
    11/2010
    Hallo darkside,

    ich hab mir auch ein ZR Race 29 bestellt - ist leider noch nicht da.
    Um die Bremsleistung zu erhöhen plane ich auch einen Umbau der Bremsscheiben. Radon gibt zu den SCheibengrößen an:

    Maximal zulässiger Bremsscheibendurchmesser?
    Hinterbau:
    Hardtails: max. 160mm
    QLT Team/Race : max. 160mm
    Stage: max. 180mm
    Swoop: max. 203mm
    Slide: max. 203mm

    Daher werde ich nun auf 203-160 gehen.

    Grüße
     
  4. darkside40

    darkside40

    Dabei seit
    12/2003
    Danke für die Info.

    Jo dann werd ich das wohl auch so machen. Ich muss erstmal schauen wann es wieder ein passendes 29er auf Lager gibt (war gestern im Laden und da waren alle Weg).
    Ich werd auch sicherlich erstmal die Standardbremsen testen, aber vorne kommt irgendwann eine 203er Scheibe drauf, entweder mit dem Standardbremssattel oder ner Shimano SLX.
     
  5. Sarrois

    Sarrois Saumagenallergiker

    Dabei seit
    03/2010
    Gibt es hier welche die hinten ne 180er Scheibe am Hardtail fahren?
    Ist ne 160er nedd zu mickrig:confused: