Intense Cycles Gallery - Show your ride! - Teil 2

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. iRider

    iRider Rettet die Rinne!

    Dabei seit
    11/2005
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. san_andreas

    san_andreas Angstbremser

    Dabei seit
    02/2007
    Gibts überhaupt noch made in USA ?
     
  4. Plumpssack

    Plumpssack

    Dabei seit
    04/2008
  5. san_andreas

    san_andreas Angstbremser

    Dabei seit
    02/2007
    Gott, ist das schade.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  6. iRider

    iRider Rettet die Rinne!

    Dabei seit
    11/2005
    Das Ende einer "Kultmarke".
    Ich finde ihre alten Räder extrem gut, vor allem wegen dem CNC [email protected] und den fetten Monocoque Rohren. Weder die Carbonrahmen noch die in Asien produzierten Alurahmen lösen dieses Gefühl bei mir aus. Naja, bin wahrscheinlich nur alt geworden. ;)
     
  7. Plumpssack

    Plumpssack

    Dabei seit
    04/2008
    Es gibt glaube ich noch keine Alurahmen die nicht vorher noch genauso in den USA produziert wurden. Die Modelle sind ja gleich geblieben bis auf die ganz neuen Carbonrahmen, welche sich aber von der Machart her auch wenig von älteren Modellen unterscheiden.

    M3, M6, Socom etc sind schon lange her und dass es die nicht mehr gibt hat denke ich nichts mit der Verlegung der Produktion nach Asien zu tun. So richtig Fräsporno waren die Intense Rahmen doch eigentlich auch nie so wirklich, oder?
     
  8. iRider

    iRider Rettet die Rinne!

    Dabei seit
    11/2005
    Naja, die ganz alten Intense Rahmen mit den Vierkanthinterbauten waren schon extrem nachbearbeitet. Aus den Rohre waren Vertiefungen gefräst um Gewicht zu sparen. Echt Hammer. Ist aber schon seit der Einführung von VPP zurückgegangen. In den letzten Jahren haben sie dann auch die zusammengeschweissten Rohre weggelassen, was immer das Erkennungsmerkmal der abfahrtslastigen Intense Räder war.

    [​IMG] [​IMG]
     
  9. kRoNiC

    kRoNiC Deckschrubber

    Dabei seit
    03/2003
    Wieso findet man eigentlich zu dem neuen Intense Uzzi so wenig?

    Finde das Bike extrem ansprechend aber kaum ein Händler hat es und Tests/Reviews gibt es auch so gut wie keine
     
  10. Plumpssack

    Plumpssack

    Dabei seit
    04/2008
    180mm sind halt nicht so im Trend...ist der Hauptgrund denke ich und ausserdem findet man leider zu allen Intense Rädern recht wenig Infos.
     
  11. Custom Waidler

    Custom Waidler Boarischer Krautmo

    Dabei seit
    04/2009
    Kann man den beim neuen Uzzi den Federweg nicht mehr verstellen?
    Bei meinem 2013er hab ich den Federweg auf 160mm :)
     
  12. Dmartin20

    Dmartin20

    Dabei seit
    03/2017
    Du kannst zwischen Steep und Slack wählen und damit die Geo anpassen. Anstatt 190mm hast Du dann 178mm (und 64° statt 65°).
    Ich konnte das Bike 4 Tage in Finale testen. Macht ne Menge Spass das Teil.