"Kannst du mir auch eins bauen?" Zu Besuch bei Ibis Bicycles

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Thomas

    Thomas Administrator Forum-Team

    Dabei seit
    09/2000
    Unterwegs in Kalifornien haben wir auch einen Abstecher nach Santa Cruz gemacht. Unser Ziel im 60.000 Einwohner-Ort am nördlichen Ende der Monterey Bay war der Fahrradhersteller Ibis, wo wir mit Firmengründer Scot Nicol verabredet waren, der uns eine Führung durch das geschichtsträchtige Unternehmen und einen Blick in die Ibis- und MTB-Vergangenheit in Kalifornien allgemein gegeben hat. Scot hatte 1981 sein erstes Bike selbst gebaut - daheim in seiner Garage. Ein Freund fragte ihn "kannst du mir auch eins bauen?" - so kam eins zum anderen und daraus entstand dann Ibis.


    → Den vollständigen Artikel ""Kannst du mir auch eins bauen?" Zu Besuch bei Ibis Bicycles" im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Thiel

    Thiel ja!

    Dabei seit
    10/2007
    Cooler Bericht!

    Ich hätte mich nicht getraut so auf den Rahmen zu drücken :D
     
  4. rODAHn

    rODAHn Wintermuffel

    Dabei seit
    12/2007
    Wären die Rahmen nicht so verflucht teuer...
     
  5. sluette

    sluette heaven is a singletrail..

    Dabei seit
    08/2003
    Die Firmenbesuche sind mit Abstand das Highlight im IBC
     
  6. .t1mo

    .t1mo well, yeah!

    Dabei seit
    07/2009
    Passt ja gut zum Bike der Woche. Top
     
  7. mikeymark

    mikeymark addict

    Dabei seit
    11/2006
    Beeindruckend!
    Und schon rückt ein neuer Rahmen für mein neues Projekt in betracht :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2013
  8. Upgrayedd

    Upgrayedd

    Dabei seit
    03/2010
    Wunderschöne Rahmen!
     
  9. Jochen_DC

    Jochen_DC Master Class

    Dabei seit
    04/2005
    Top Bericht. Einer der besten, die hier jemals das Licht des Netz erblickten ...:daumen::daumen::daumen:
     
  10. spankrider94

    spankrider94

    Dabei seit
    01/2010
    Geile Firma, aber der Rahmen in Carbon nur mit Klarlack wäre ja mal ein absoluter Augenschmaus ;)
     
  11. Tobias

    Tobias Supermoderator Forum-Team

    Dabei seit
    08/2001
    Super geil! Immer noch eines der schönsten Räder. Vielen Dank für den Bericht, da wär ich gern dabei gewesen ;)
     
  12. david99

    david99 train hard, feel good

    Dabei seit
    02/2010
    sehr interessanter bericht :daumen:

    aaaaha :lol: "wachstum" ist der gott des kapitalismus. wenn man die preise etwas anpassen würde würds vielleicht auch mit selbigem klappen...
     
  13. biketreter

    biketreter

    Dabei seit
    11/2012
    also ich finde es erstmal quatsch einen Rahmen erst zu designen und dann auzulegen.. und seit 2002 das selbe modell zu fertigen( wenn ich das richtig verstanden habe) finde ich jetzt auch nicht so den bringer... naja was machen die eigentlich.. 2000 stunden überlegen, dann auspacken, einen föllig unqualifizierten test durchfüren und 2 schrauben rein wieder einpacken und verkauft... WTF... das ist halt usa... naja ich habe bei dem test so meine bedenken.. worauf testen die.. ob der sich zu viel verbiegt.. wohl nichtt, dann müssten die messen, ob er bricht... dann hat der bei diesen ruckartigen vorbelsatungen vllt schon nen schaden.... ich würde da eher auf verfahren die wirklich was bringen nutzen.. statt ner taschenlampe nutzt man hierzulande zumbeispiel computertomographen ein (canyon) da sieht man mal wieder was made in germany wert ist.
     
  14. fone

    fone im Saunaclub

    Dabei seit
    09/2003
    omg biketreter...
     
  15. Lord Shadow

    Lord Shadow Mr. Feargods

    Dabei seit
    06/2006
    :o

    Sympathische Firma. Da kann man wenigstens nicht vom Boden essen und sie nehmen sich nicht ernster als nötig:daumen:
     
  16. Freesoul

    Freesoul that´s a nice tnetennba Forum-Team

    Dabei seit
    10/2001
    stimmt...das rad kann nix taugen. ;)

     
  17. garbel

    garbel Edelschrauber!

    Dabei seit
    08/2004
    Du bist echt der Durchblicker. Respekt :rolleyes:
     
  18. biketreter

    biketreter

    Dabei seit
    11/2012
    naja was ist denn das.. der hat mal räder gebaut, aber das die doch achso komplexen teile dann einfach mal so getestet werden ist doch schon bisschen nutzlos... schaut her wie kompliziert der hinterbau nur ist .. das war jede menge arbeit das mit dem umwerfer hinzubekommen.. und dann.. ja wenn es 2 mal knack macht ist alles in ordnung...ich kann nichtmer ich muss drüber schlafen.
     
  19. Speziazlizt

    Speziazlizt

    Dabei seit
    04/2007
    das ist wohl genau der Unterschied zu einem Nicolai z.B. - so kann man neue designs entwickeln ohne das ein Ingenieur gleich mit seine fest gelegten Meinung wie sowas aussehen muss einspringt.

    Finde das sehr gut, es muss dann halt auch die Kommunikation zwischen Design und Konstruktion stimmen.

    P.S. - fahre Nicolai und bin Ing

    edit - nachdem ich das video eben in der Mittagspause gesehen habe, er erklaert den oben "beschriebenen" Vorgang ja ganz gut
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2013
  20. Master | Torben

    Master | Torben Pfützenplanscher

    Dabei seit
    11/2003
    Interessanter Bericht.

    Das 'Entwicklungsbüro' sieht allerdings grauenvoll aus, wenn ich da arbeiten müsste :eek: und dann auch noch kreativ :eek:
     
  21. Air-Wastl

    Air-Wastl Mit-Glied

    Dabei seit
    05/2008
    Fabian Barrel auf einem Canyon Strive?



    BTT:
    Ein klasse Hausbesuch und tolle Räder die da gebaut werden. Wenn
    die nicht so verdammt teuer wären.

    Das mit der Taschenlampe ist doch nur ein kurzer check ob kein Laminat
    Hervorsteht und die Montage behindert. Weiss nicht was daran so
    schlimm ist?! Sichtkontrolle ist besser als keine Kontrolle.

    MFG Wastl
     
  22. Thomas

    Thomas Administrator Forum-Team

    Dabei seit
    09/2000
    @Air-Wastl äh... knapp vorbei - denk mal lokaler
     
  23. Mojomaen

    Mojomaen

    Dabei seit
    02/2013
    Fahre selbst seit 2 Jahren ein Mojo HD und ich muss sagen...es gibt kaum einen schöneren Rahmen der obendrein noch SO VERDAMMT GUT FUNKTIONIERT und zu Biketreter kann ich nur sagen, wozu sollen sie das Design der Rads ändern es ist ausgefallen zeitlos und funktioniert tadellos. Der DW Link ist besser als bei manch anderen Firmen in das Rad integriert und ich persönlich kenne keine wirklich deutsche Firma die diesen Hinterbau baut, im Gegenteil alles veraltete Konzepte die hier und da ein wenig überarbeitet wurden und dann als Weltneuheit angepriesen werden. Allerdings wird hier jedes mal der Zusatz vergessen "funktioniert nur mit Plattform im Dämpfer" ich bei meinem Rad habe mit 100kg, einem für meine Verhältnisse weichem Stahlfederdämpfer ohne jeglichen Plattformschnickschnack und Lockoutbullshit selbst im härtesten wiegetritt nur leichtes bis gar kein wippen. zudem, 160-180mm an der front 160mm im heck und dann mit Dämpfer in Größe L 2,8kg Rahmengewicht...zeig mir was vergleichbares ;) aber so sind wir deutschen noch nie getestet aber trotzdem meckern ;)
     
  24. Ti-Max

    Ti-Max Vertrider

    Dabei seit
    02/2008
    Toller Bericht. Ibis rockt und das das Mojo ist für mich die Designikone im Bikebereich. Das Ding wirkt frisch wie am ersten Tag :daumen: :love:
     
  25. WilliWildsau

    WilliWildsau Team OMBA

    Dabei seit
    02/2004
    Kann man nur unterstreichen:daumen::daumen::daumen:

    Geniale Eindrücke mal wieder:cool:

    Gruß aus dem Pott!
     
  26. Ponch

    Ponch

    Dabei seit
    03/2005
    Maxi ;)

    Das Foto war schon vor ein paar Tagen auf Facebook.