münchen 24 Stunden mit Semislick

Dieses Thema im Forum "Marathon, Race und Festivalforum" wurde erstellt von RacingRalfi, 19. Februar 2013.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. RacingRalfi

    RacingRalfi

    Dabei seit
    11/2005
    Hallo allerseits,

    ich will dieses Jahr als Solofahrer in München starten.
    Bin jetzt gerade dabei mein bike ein wenig zu modifizieren ( macht doch gleich gefühlte 5km/h schneller ) !
    Nun meine Frage, macht ein Semislick in München Sinn ??
    ich kenne die Strecke nicht, aber wenn ich mir das Luftbild so ansehe, sind doch anscheindend recht viele Asphaltstücke dabei

    Danke vorab

    PS: Falls noch jemand Tips für nen Einzelstarter hat, nur zu !
    ist dieses jahr Premiere
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Weezer

    Weezer

    Dabei seit
    10/2007
    Ist aus meiner Sicht nicht sinnvoll.
    Da du SoloFahrer bist, würde ich dir einen breiten (Komfort) reifen ala race king oder rara empfehlen.mehr Profil brauchst kaum.weniger bringt dich nicht nach vorne.
  4. RacingRalfi

    RacingRalfi

    Dabei seit
    11/2005
    danke,

    ist schon mal ne Ansage ;-)
    hast du sonst noch ein paar Tips auf lager ??

    danke vorab
  5. Schwarzer Kater

    Schwarzer Kater Eppsteintrailer

    Dabei seit
    02/2004
    Solange es trocken ist, geht ein Semislick problemlos und meiner Meinung nach auch risikolos. Wenn es feucht wird (auch morgens kurz vor Sonnenaufgang!), werden die Wiesenstücke aber etwas rutschig. Dann ist da Vorsicht angesagt.
  6. mikeonbike

    mikeonbike alter Sack

    Dabei seit
    06/2002
    jupp - solange es trocken ist, sind slicks kein problem. bei feuchtigkeit und dunkelheit wirds dann aber haarig. auch die kurzen gras-steilrampen sind in der dämmerung und nachts, wenn's eher feucht ist, eine herausforderung. zusätzlich zum asphalt sind auch viele pflastersteinstücke mit drin. wenn dein reifen zu schmall ist, dann wird das irgendwann zur folter. ist bei feuchtigkeit mit dem slick auch nicht unbedingt optimal.

    meine empfehlung wäre aber eh, reifen für die entsprechenden wetterbedingungen mitzunehmen und dann einfach aufzuziehen...

    viele grüsse,
    mike
  7. freak13

    freak13 Schneller als du

    Dabei seit
    12/2004
    solang es trocken ist umbedingt semislick. wenn es feucht wird gibt es hochstens an ein paar wiesenauffahrten traktionsprobleme.
    bergab ist alles easy.
  8. Georgme

    Georgme IBC-DIMB Racing Team

    Dabei seit
    08/2003
    kauf dir noch ein satz reifen.....dann kannst du sehr schnell , wenn nötig,
    deine reifenperformens wechseln......
  9. MucPaul

    MucPaul Ambitionierter Sonntagsradler

    Dabei seit
    10/2007
    Schau Dir doch bei Youtube eine Runde an. Da siehst Du dass es überwiegend Asphalt, etwas Pflastersteine und ein paar harmlose Wiesen sind.
    Ein Renegade, Pannen Ralph oder Race King sind da prima.
  10. ]:->

    ]:-> hauptsach' draußen

    Dabei seit
    11/2002
    Prinzipiell würde ich eher einen Reifen mit rundem Profil, also ohne ausgeprägte, evtl. weiche Seitenstollen vorziehen.
    Wenn man mit Milch oder evtl. Latex-Schlauch unterweg ist würde ich bei Schwalbe hinten nen FF nehmen und vorne je nach angesagtem Wetter und Geschmack.
    Bei Conti RK, bei Maxxis Larsen, Crossmark oder den Ikon.

    Wobei mir RK oder Ikon die liebsten wären.
  11. chillout_Felix

    chillout_Felix

    Dabei seit
    03/2011
    München 24h bei tag
    [nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=GU10w8f9zG0"]Eine Runde 24h MTB-Race München 2012 - YouTube[/nomedia]


    Müncheb 24h bei nacht
    [nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=wCKsHRWCieg"]Eine Runde 24h MTB-Race München 2012 Nachtschicht - YouTube[/nomedia]

    es hat mit ende des feuerwerks begonnen zu regnen und bis zum rennabbruch um 8:00uhr nicht mehr aufgehört.

    --> das letzte jahr wäre es ab 24:00 uhr mit slicks unmöglich gewesen zu fahren.
  12. trailpilot

    trailpilot

    Dabei seit
    09/2007
    Und ich dachte, das wäre ein MTB- und kein Strassenrennen... ;)

    Gemäss Video sieht es bei einigermassen trockenen Verhältnissen eher nach (Semi)Slicks aus...
  13. chillout_Felix

    chillout_Felix

    Dabei seit
    03/2011
    2012 hättest du ab spätestens 24 uhr keinen spass mit semislick gehabt.
    es hat von mitternacht bis zum rennabbruch um 8:00 durchgeregnet und an manchen stellen, zb. schwimmbad hoch, kurz nach dem start wo man vom see wieder hoch zum asphalt weg kommt, und noch einige mehr war es definitiv nicht mehr möglich mit semislick zu fahren.


    kannst ja reifen während des rennens wechseln bzw auf die bedingungen reagieren. so werde ich es machen.
  14. bikeneuling

    bikeneuling

    Dabei seit
    09/2005
    mit welchem Reifen bist du schlussendlich gefahren bzw. hoffe dir ist es gut ergangen...

    die Youtube-Runde hatte mit der 2013-Runde nicht wirklich viel gemeinsam... kürzer, knackiger, geil...

    ich hatte mit meinem Maxxis Flyweight330 keine Probleme..