Projekt Optimierung Specialized Hotrock 20"

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. mtb_cc

    mtb_cc

    Dabei seit
    07/2012
    38,5 cm ist die Einbauhöhe der alten Gabel; was ja schonmal ein ordentlicher Unterschied zur Starrgabel von Cube ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2012
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Tigerduke

    Tigerduke

    Dabei seit
    10/2012
    Ja, das ist das Problem. 1 cm für SAG könnte man vllt noch abziehen, aber das war's dann auch.
    Bei 20" Bikes sieht es mit angepassten Starrgabeln richtig dünn aus.
    Bei 24" kann man häufig auf 26" Starrgabeln zurück greifen (ca.41-42cm). Natürlich geht dann nur Disc. Bei 26" gibt es dann extra Starrgabeln die auf Federgabel-Einbaulänge hergestellt werden (ca. 44-46cm).

    Eine der wenigen relativ leichten 20" Federgabeln ist die RST M2 Singleshock.
    Wird z.B. auch hier im Forum relativ günstig angeboten.
    http://bikemarkt.mtb-news.de/article/57924-rst-gabel-fur-kinderbike-20-rst-m2-mono

    Ansonsten fallen mir nur noch die BMX Gabeln von "Echo" ein, die bauen auch recht hoch.

    Viel Glück auf der Suche

    Gruß
    Duke
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2012
  4. mtb_cc

    mtb_cc

    Dabei seit
    07/2012
    Danke Tiger,
    die Echo SL und die Echo Urban hatte ich bereits auf dem Schirm.
    Aber die sind ja quasi mit Cantisockeln schon als Neuware schwer zu bekommen.

    Falls also einer zufällig einer eine gebrauchte abzugeben hätte....:daumen:

    Grüße
     
  5. mtb_cc

    mtb_cc

    Dabei seit
    07/2012
    Da zwischenzeitlich die ersten Teile eingetrudelt sind, eine erste Zwischenübersicht der neuen Teile/Gewichtsreduzierung:

    [​IMG]
     
  6. mtb_cc

    mtb_cc

    Dabei seit
    07/2012
    Auch wenn ich mein Gabelproblem immer noch nicht im Griff habe :mad:nähert sich das Kurbelproblem wohl dem Ende:

    Meine ollen LX-Kurbeln anno 1996 von customcranks.de auf 125mm kürzen lassen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Zusammen mit zwei Bashguards von BBG und 32T Kettenblatt sieht es dann so aus:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und wiegt damit lustigerweise exakt genausoviel, wie die ursprüngliche Kurbel/Kettenblattkonstruktion!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2012
  7. mtb_cc

    mtb_cc

    Dabei seit
    07/2012
    So,

    neben dem Kurbelproblem ist nun auch das LRS-Problem gelöst.

    Der Laufradsatz kam schnell und wie bestellt von laufrad.net.

    Das Hinterrad ohne Schnellspanner wog 904g, das Vorderrad 721g.

    Mit einer alten 8-fach LX Kassette und Mow Joe Reifen sieht das Ganze so aus:

    [​IMG]

    Einziger Haken: die Gewichtsersparnis zu den original verbauten Laufrädern ist eher marginal.

    Aber schick sehen sie aus!

    Grüße
    Sören
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2012
  8. mtb_cc

    mtb_cc

    Dabei seit
    07/2012
    Und weiter gehts!

    Das Gabelproblem ist zwischenzeitlich auch gelöst. Ich habe mich für eine Echo Urban entschieden. In etwa gleiche Einbauhöhe wie die original-Gabel und relativ leicht.

    [​IMG]

    Ungekürzt 700g, gekürzt 662g!:daumen:

    Mit neu eingepresstem Steuersatz und eingebauter Gabel sieht es langsam aus wie ein richtiges MTB!:love:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2012
  9. Pan Tau

    Pan Tau Die Melone machts...

    Dabei seit
    02/2004
    ...das sieht es in der Tat :daumen:

    Danke fürs Teilen!
     
  10. Nimron

    Nimron

    Dabei seit
    09/2012
    Hallo Sören

    Was ist denn das für ein Sattel?

    Gruß

    Manuel
     
  11. paradox

    paradox Trailfox

    Dabei seit
    03/2003
    Cooles Projekt,

    ich hätte den LRS aber selber eingespeicht und vorne Radial und hinten Links Radial gespeicht, Alu-Nippel fertig! Ansonsten weiter so!
     
  12. mtb_cc

    mtb_cc

    Dabei seit
    07/2012
    Servus Manuel
    XLC Everyday SA-E01
    8,- Euro, 279g

    [​IMG]

    Nunja........nach langem Abwägen habe ich mich gegen einen Selbstaufbau entschieden. Aber ich gebe zu, dass mich die Laufräder auch leicht an sowas hier:

    [​IMG]


    erinnert haben. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2012
  13. LockeTirol

    LockeTirol 29er Specialist

    Dabei seit
    03/2006
    Sehr schick. Auf welches Gewicht kommt das komplette Bike?
     
  14. mtb_cc

    mtb_cc

    Dabei seit
    07/2012
    Es müssen aktuell noch die Griffe angebracht, der Lenker gekürzt und die Pedale angeschraubt werden.
    Pedale und Griffe hängen wohl noch irgendwo bei der Post.

    Derzeit: 8,18 kg

    Mit allem drum und dran wohl rund 8,5kg.

    Grüße
    Sören
     
  15. mtb_cc

    mtb_cc

    Dabei seit
    07/2012
    So, Christkind kann kommen.:daumen:
    Gewicht: 8,38 kg
    Und Ja, ich werde die pupurfarbenen Griffringe noch tauschen!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  16. oliverb.

    oliverb.

    Dabei seit
    11/2011
    wow, das sieht klasse aus! Was sind das für Griffe? Haste die selbst gekürzt?

    Gruß Oliver
     
  17. mtb_cc

    mtb_cc

    Dabei seit
    07/2012
    Servus Oliver,

    dass sind die "normalen" sram Schraubgriffe, selber mit Teppichmesser gekürzt.

    Auf der rechten Seite leider ein bischen stümperhaft.:mad:
    Mal abwarten, ob die Griffe von der Dicke her passen, dann schnitze ich den Griff rechts nochmal neu.

    Grüße
    Sören
     
  18. oliverb.

    oliverb.

    Dabei seit
    11/2011
    wo bekomme ich denn diese einzelnen Griffringe? Bei den Griffen sind ja nur die äußeren dabei...?

    Gruß und Dank
    Oliver
     
  19. mtb_cc

    mtb_cc

    Dabei seit
    07/2012
    Die Dinger findest Du unter dem Begriff "klemmringe lock on" in den meisten Online-Bike-Shops.
     
  20. oliverb.

    oliverb.

    Dabei seit
    11/2011
    Prima, Danke!
     
  21. Y_G

    Y_G

    Dabei seit
    06/2004
    schönes Bike geworden. Mir würde es gefallen, mal sehen was Junior dazu sagt :D
     
  22. Taurus1

    Taurus1

    Dabei seit
    03/2010
    Ist sehr schön geworden, und das Gewicht kann sich auch sehen lassen.
     
  23. oliverb.

    oliverb.

    Dabei seit
    11/2011
  24. mtb_cc

    mtb_cc

    Dabei seit
    07/2012
    Hör mir auf, dass war ein büschen aufwendig.

    Zuerst habe ich versucht sie direkt beim "Produzenten" in China zu bestellen; über www.aliexpress.com.

    Nachdem ich die Gabel dort bestellt und bezahlt hatte, ist dem "Produzenten" dann doch aufgefallen, dass er die Version mit Cantisockeln nicht liefern kann. :mad:

    Völlig unproblematisch und schnell habe ich die Gabel dann aus der Schweiz geliefert bekommen: www.biketrial.ch :daumen:

    Grüße
    Sören
     
  25. oliverb.

    oliverb.

    Dabei seit
    11/2011
    Prima, Danke!
    Gruß Oliver
     
  26. mtb_cc

    mtb_cc

    Dabei seit
    07/2012
    Denke aber daran, dass Du für die Echo einen industriegelagerten Steuersatz brauchst.
    Der war bei meinem original Hotrock jedenfalls nicht verbaut.