Ramsauer definiert den "Kampfradler" - Konzept für Fahrräder in der Stadt fehlt

Dieses Thema im Forum "Mountainbike News" wurde erstellt von Tobias, 10. April 2012.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. CHAKA-Commander

    CHAKA-Commander Radmanufaktur

    Dabei seit
    04/2009
    @ Autos Stinken: hat jemand von euch schonmal mit dem gedanken gespielt, sich eine Luftdruckhupe ans Fahrrad zu bauen?

    ich habe beim Training die "Tornado 2000" dabei, die macht den Weg frei. da hast Du auch bergab immer freie fahrt
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Tabletop84

    Tabletop84

    Dabei seit
    05/2008
  4. CHAKA-Commander

    CHAKA-Commander Radmanufaktur

    Dabei seit
    04/2009
    P.S. am Rennrad ist meine Klingel die "Tornado 2000"
  5. Yossarian

    Yossarian Carbon statt Kondition

    Dabei seit
    10/2006
    So isses. Innerorts ist m.E. die beste Lösung, die Strasse zu verbreitern und den Radweg nur per Fahrbahnmarkierung anzuzeichnen. Die Integration von Fahradwegen in Fußwege ist gefährlicher Unsinn.
  6. autos_stinken

    autos_stinken yo!

    Dabei seit
    04/2012
    hast du die dann die ganze zeit im mund?
    ich fürchte, so ne pfeife wäre mir selbst zu laut, da meine öhrchen etwas empfindlicher sind
  7. Diman

    Diman isklar

    Dabei seit
    05/2007
    Genau, dann festellen, dass die Lösung genau so bekloppt wie Radweg ist... Nachbessern
    [​IMG]

    Immer noch suboptimal. Nachbessern... :rolleyes:

    Hier in HH sind in letzter Zeit inflationär gehypte Kreisel gebaut worden, man was für geile Radführung haben die denn kaum zu glauben. :lol:

    [​IMG]

    Wahrscheinlich wurden schon viele Fahrradfahrer abgeräumt, jetzt werden auf den Radwegen
    [​IMG]
    aufgestellt, einfach nur genial. :D
  8. neo-bahamuth

    neo-bahamuth MisanthroperMountainbiker

    Dabei seit
    08/2004
    Das hab ich auch schon beobachtet: da werden nun die kleinen Vorfahrt achten Schilder überall hingebaut, um den Radfahrern ihre eigentlich Vorfahrt aus Schutzgründen zu nehmen. Weil die Autofahrer lernen es ja nicht. Das Problem dabei ist: überall sind die Schilder ja nicht, aber nun meinen Autofahrer, sie hätten generell auch noch Vorfahrt, da ja die Schilder oftmals aufgestellt werden. Total Banane.
  9. _SpongeBob_

    _SpongeBob_ A d m i n i s t r a t o r

    Dabei seit
    12/2011
    Am besten für uns, die mehr mit dem Rad fahren als mit dem Auto, so ein Schild:

    [​IMG]

    Und dann wirklich nur mit Sonderausweis!
  10. flyingscot

    flyingscot

    Dabei seit
    06/2005
    :lol::lol:

    Rein formal gilt das Verbot für Fahrzeuge aller Art also nur mit Sonderausweis. Wenn ich den nicht habe, darf ich da durchfahren. Darauf muss man erst mal kommen!
  11. Yossarian

    Yossarian Carbon statt Kondition

    Dabei seit
    10/2006
    http://www.swp.de/heidenheim/lokale...modell;art1168893,1455754?fcmsRegionChange=23

    Das ist der richtige Weg! Natürlich muß man es auch vernünftig umsetzen. Aber das ist DIE Lösung und allemal billiger wie Radwege. Räder müssen auf die Strasse und man muß dem Autofahrer eine optischen Hinweis auf die Daseinsberechtigung der Radfahrer geben. Innerorts jedenfalls, außerorts bin ich durchaus für Radwege. Der Bund baut inzwischen an Bundesstrassen Radwege mit feinkörnigerer Asphaltmischung wie die Strasse. Ein Traum mit dem RR, es geht also, man muß nur wollen.
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2012
  12. DerDuke83

    DerDuke83 Hodenpflasterdoper

    Dabei seit
    04/2012
    Die gibts bei uns schon lange.
    Ergebnis: entweder vollgeparkt, Autos "halten" drauf oder Fußgänger stehen drauf und warten um die Straße zu überqueren.
  13. flyingscot

    flyingscot

    Dabei seit
    06/2005
    Aber das tun sie auf Radwegen auch, es ist bei dem Streifen aber schon einfacher in den fließenden KFZ-Verkehr überzuwechseln, als vom Radweg.
  14. _SpongeBob_

    _SpongeBob_ A d m i n i s t r a t o r

    Dabei seit
    12/2011
    Demnächst das passende Outfit und Equipment für uns Kampfradler!

    [​IMG]
  15. _SpongeBob_

    _SpongeBob_ A d m i n i s t r a t o r

    Dabei seit
    12/2011
    Kampfradler lauern an jeder Ecke! :eek:

    [​IMG]
  16. Diman

    Diman isklar

    Dabei seit
    05/2007
    Der richtige Weg? Aber hallo. Das ist eine Verschlimmbesserung der Radwege. Diese "Lösung" ist halt nur billiger. Warum denkst du gibt es einen Extra- "Wartebereich" an der roten Ampel für Fahrradfahrer?
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2012
  17. CHAKA-Commander

    CHAKA-Commander Radmanufaktur

    Dabei seit
    04/2009
    "Wartebereich", damit ich immer arbeit habe, wenn die/wir Radfahrer umgefahren werde und ich oder meine Kollegen die Fahrräder wieder auf Versicherungskosten reparieren dürfen. Das kurbelt doch die Wirtschaft an und Medizin Branche hat auch noch was davon.
  18. Tabletop84

    Tabletop84

    Dabei seit
    05/2008
    Die Stimmungsmache von dem Idioten zeigt schon Wirkung. Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern wann ich das letzte mal von Fußgängern angeganen wurde aber heute hat mir doch glatt innerhalb von 2 Minuten einer hinterhergerufen und ein Rentner noch seiner verbalen Unmutsbekundung mit dem Stock Nachdruck verliehen.
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2012
  19. hnx

    hnx

    Dabei seit
    12/2011
    Was ist eigentlich mit den Kampffußgängern? Wie die manchmal laufen, sorry so daneben kann ich gar nicht durch die Stadt radln.
  20. autos_stinken

    autos_stinken yo!

    Dabei seit
    04/2012
    wurde neulich auch von so einem kampfradler angemacht, weil ich auf dem radweg in die falsche richtung gefahren bin.
    haben gegenüber an der Ampel gewartet. als er dann an mir vorbeigefahren ist, hat er mir ein "scheiss geisterfahrer" gegeben :)
    mannmann ...
  21. Mork vom Ork

    Mork vom Ork The Smörgåsbord

    Dabei seit
    08/2005
    Mir egal,tattrige Golf Plus Mobilisten oder wie bereits angesprochen Smartphonende x5 FahrerInnen reagieren-wenn überhaupt- erst ab 1000Lumen aufwärts.:D
  22. RetroRider

    RetroRider Schnitt: 8,1 Mm/a

    Dabei seit
    09/2005
    Frontalcrashs mit Geisterfahrern und blinde Flecken auf der Netzhaut von auf den Mond gerichteten LEDs finde ich ehrlich gesagt auch nicht gut. Dann bin ich quasi ein Kampfradler.
  23. gekkox

    gekkox

    Dabei seit
    01/2003
    Bist da nicht eher Du der Kampfradler?
  24. autos_stinken

    autos_stinken yo!

    Dabei seit
    04/2012
    ansichtssache ;)
  25. gekkox

    gekkox

    Dabei seit
    01/2003
    Warum es der andere der nichts falsch macht sein sollte erschliesst sich mir aber nicht.
  26. autos_stinken

    autos_stinken yo!

    Dabei seit
    04/2012
    weil er so aggro reagiert hat = kampf

    ach nimms nicht so eng, ich trolle hier nur.
    ich finds halt auch einfach nicht so schlimm, wenn man auf dem Radweg in die falsche Richtung fährt.
    so what, so viel verkehr ist da ja leider eh nicht