Root Miller 2017

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. mw.dd

    mw.dd Become a millionaire - be a Sportfunktionär

    Dabei seit
    07/2006
    Da das neue Root Miller seit Samstag bestellbar ist, würde ich hier als Interessent mal einen Thread eröffnen.

    Vielleicht kann Julia von @ROSE Bikes Tech@ROSE Bikes Tech ja ein paar Fragen beantworten:
    - Ab wann wird der Konfigurator freigeschaltet?
    - Welche Innenweite haben die XM1501 spline one (Topmodell)? 22,5 oder 25mm?
    - Ab welcher Rahmengröße wird die Reverb in 150mm konfigurierbar sein?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. AH3AD

    AH3AD

    Dabei seit
    06/2013
    Da Hänge ich mich gleich mal mit dran:
    - wird der RS Super Deluxe für das Root Miller 2 konfigurierbar sein?
    - Wann werden vorraussichtlich die XL´s lieferbar sein?
    - passt bei einem möglichen Super Deluxe Dämpfer noch eine 750ml Flasche in den Rahmen?
    - passt die Fabric Cageless Bottle in den Rahmen oder sitzen die Bohrungen zu tief unten?

    Viele Grüße, Ah3ad
     
  4. Trail Surfer

    Trail Surfer Unfahrbar gut........

    Dabei seit
    03/2004
    Mir scheint es, die Bohrungen sitzen zu tief. Ich hatte auch schon mal deswegen nachgefragt.
     
  5. underdog

    underdog

    Dabei seit
    03/2002
    Mit dem Konfigurator dauert es immer etwas nachdem die Bikes online sind, 2-4 Woche. zumindest war es so immer in den vergangenen Jahren.
    Die Innenweite der DT XM1501 am Root Miller ist 30mm, kann man in der Zoom Ansicht beim 3er erkennen.
    Die 150mm Reverb ist ab den M Größen verbaut, aber kann in alle anderen Größe bestimmt wieder reingewählt werden. nach Info auf der Eurobike wird auch die 170mm Reverb wählbar sein, genauso wie der Super Deluxe.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  6. ROSE Bikes Tech

    ROSE Bikes Tech CYCLE YOUR WAY

    Dabei seit
    03/2011
    Hallo zusammen,

    ich frage meine Kollegen und melde mich umgehend!

    Liebe Grüße

    Julia
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  7. mw.dd

    mw.dd Become a millionaire - be a Sportfunktionär

    Dabei seit
    07/2006
    Das nenne ich sinnvolle Ausstattung; danke an @ROSE Bikes Tech@ROSE Bikes Tech für's Mitdenken.
    Zumal ja auch am RM2 Sixpack Felgen mit 30mm MW verbaut sind :daumen:
     
  8. ROSE Bikes Tech

    ROSE Bikes Tech CYCLE YOUR WAY

    Dabei seit
    03/2011
    Hallo zusammen,

    ich habe die Antworten unten eingefügt:

    - Ab wann wird der Konfigurator freigeschaltet? In ca. 2-3 Wochen, wir pflegen aktuell Artikel ins System (einzelne Optionen
    werden dann auch schon früher verfügbar sein)

    - Welche Innenweite haben die XM1501 spline one (Topmodell)? 22,5 oder 25mm? Die Innenmaulweite beträgt 30 mm.
    - Ab welcher Rahmengröße wird die Reverb in 150mm konfigurierbar sein? S: 125 mm / M+L: 150 mm / XL: 170 mm
    - Wird der RS Super Deluxe für das Root Miller 2 konfigurierbar sein? Der Super Deluxe wird beim ROOT MILLER als Option wählbar
    sein.

    - Wann werden vorraussichtlich die XL´s lieferbar sein? Ab KW 42 kommen erste Rahmenlieferungen rein.
    - Passt bei einem möglichen Super Deluxe Dämpfer noch eine 750 ml Flasche in den Rahmen? Es wird da leider zu eng! Bei L oder XL
    Rahmen könnte es unter Umständen mit einem Flaschenhalter mit seitlicher Entnahme gehen, haben wir aber auch noch
    nicht testen können.

    - Passt die Fabric Cageless Bottle in den Rahmen oder sitzen die Bohrungen zu tief unten? Haben wir noch nicht getestet, sollte aber
    passen. Beim Super Deluxe Dämpfer wird es nicht passen, auch nicht bei Größe XL.

    Liebe Grüße

    Julia
     
    • Hilfreich Hilfreich x 3
  9. frischensbub

    frischensbub

    Dabei seit
    06/2004
    So ein schönes Rad, aber dieses unmöglich lange Sitzrohr ist in der heutigen Zeit unnötig und für so ein Trailbike auch bissl zu viel des Guten. Fast 500mm in größe L...puuuh
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2016
  10. mw.dd

    mw.dd Become a millionaire - be a Sportfunktionär

    Dabei seit
    07/2006
    Ich finde das lange Sitzrohr auch daneben, aber ich bin kein Kurzbeiner - bei mir sollte in M noch eine Reverb mit 150mm passen.
    Ansonsten finde ich Rahmen und Anbauteile überzeugend, zumindest erstmal auf dem Papier.
     
  11. Nordwandclimber

    Nordwandclimber

    Dabei seit
    01/2004
    Habe ja auch in letzter Zeit das Jeffsy in Latsch getestet, klasse Rad, aber ist nur leider als Alu-Rahmen in XL nicht mehr in meiner Wunschkonfiguration verfügbar. Daher habe ich nun nun das Root Miller in Visier genommen.

    Mir gefällt vor allem die Möglichkeit, einzelne Komponenten gleich vorab im Rahmen der Verfügbarkeit bei Rose tauschen zu lassen. Leider bei YT nicht möglich.
    170er Reverb geht in XL für mich locker rein.... ;), vor allem sind beim 2er mal leistungsfähige Bremsen verbaut.
    Wie mir der Support heute mitgeteilt hat, sollte wohl auch ne Eagle möglich sein. Aber mal abwarten.......was der Spaß dann kostet.
    Verfügbarkeit wird wohl Richtung November gehen.
     
  12. AH3AD

    AH3AD

    Dabei seit
    06/2013
    Hab auch nochmal Kontakt mit Rose gehabt: Grundtenor vom Bearbeiter ist, dass es bei einem möglichen Super Deluxe sich mit dem Flaschenhalter und 1000/ 750ml Flaschen nicht ausgehen wird. Maximal bei Rahmengröße XL. Lange Reverb ist wohl sogar Serie. Bei mir ist leider das maximale Systemgewicht von 120kg (laut Berater) das Ausschlusskriterium. Durch meine 1,96 und den Ruder-Hintergrund knacke ich ganz jährig schon die 105kg und wenn dann noch Fahrrad und Ausrüstung dazu kommen... :(
    Jetzt wirds halt doch ein 2017er Speiseeis Enduro.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  13. Nordwandclimber

    Nordwandclimber

    Dabei seit
    01/2004
    Ich habe in Summe auch etwas mehr als 0,12 Tonnen Systemgewicht. Mit vernünftigen Laufrädern sollte das kein Problem sein, zumindest ist das bei 4 Rädern von mir so. Sören Speer baut klasse Teile für bezahlbares Geld. Ist halt nicht ultra leicht aber stabil. War damit in meinem FF eine Woche in Saalbach, und nun 2 Wochen Gardasee. Steht wie ne eins....
     
  14. HIGHTOWER1975

    HIGHTOWER1975

    Dabei seit
    04/2008
    hatte mir rose kontakt wegen dem root miller. die meinten es gäbe keien gewichtslimite. zumindest meine 110kg duschfertig seien kein problem...
     
  15. mw.dd

    mw.dd Become a millionaire - be a Sportfunktionär

    Dabei seit
    07/2006
    Reminder: Die 2-3 Wochen sind um ;)
     
  16. Fetzer 66

    Fetzer 66

    Dabei seit
    11/2004
    Hallo,es geht bei mir zwar nicht um ein Root Miller,aber ich habe vor einiger Zeit bei Rose angerufen um zu erfahren,wann denn die neuen Granite Chiefs kommen,bzw.der entsprechende Konfigurator vernünftig bestückt sein wird?Dazu meinte man bei Rose daß es bestimmt November würde,aber genaueres könnte man mir nicht sagen.Also gehe ich mal davon aus,daß die Räder noch mindestens einen Monat auf sich warten lassen werden:heul:.
    Vielleicht hat Julia neue Informationen für uns.
    Schöne Grüße.
     
  17. ROSE Bikes Tech

    ROSE Bikes Tech CYCLE YOUR WAY

    Dabei seit
    03/2011
    Hallo zusammen,

    leider hat sich der Zeitplan mit den Konfis bei diesen Modellen um zwei Wochen nach hinten verschoben.

    Wir geben unser Bestes, um euch die Optionen schnellstmöglich anzeigen zu können.

    Liebe Grüße

    Julia
     
  18. Fetzer 66

    Fetzer 66

    Dabei seit
    11/2004
    Hallo Julia,danke für die Info.
     
  19. tac85

    tac85

    Dabei seit
    07/2015
    Ist das Root Miller 3 29" schon als Testbike zu bekommen ?

    Gruß Marcel
     
  20. Burt4711

    Burt4711

    Dabei seit
    04/2006
    Braucht der Dämpfer eigentlich hohen Druck?
    Wiege 110 kg.....
     
  21. ROSE Bikes Tech

    ROSE Bikes Tech CYCLE YOUR WAY

    Dabei seit
    03/2011
    Hallo Burt4711,
    bei einem Körpergewicht von 110 kg wird der passende Dämpferdruck bei ca. 215 PSI liegen.
    Der Maximaldruck vom Rock Shox Deluxe RT3 ist 325 PSI.
    Daher wirst Du das Fahrwerk auf Dein Körpergewicht abstimmen können.

    Viele Grüße aus Bocholt
    Peter
     
  22. Burt4711

    Burt4711

    Dabei seit
    04/2006
    Das ist interessant. Demnach eines der wenigen Modelle dass sich abstimmen lässt für grosse und damit schwere Leute.
     
  23. Trail Surfer

    Trail Surfer Unfahrbar gut........

    Dabei seit
    03/2004
    Das hat nicht nur mit dem Dämpfer zu tun, sondern auch mit der Kinematik des Hinterbaus.;) Also bringt es nicht, das gleiche für jedes andere Bike mit dem gleichen Dämpfer zu erhoffen.:D
     
  24. Schwarzwald

    Schwarzwald

    Dabei seit
    09/2002
    Hallo!

    in der letzten Bike kam der neue Rahmen ja nicht sehr gut weg. Schwer (kann ich verschmerzen) aber auch leider nicht sehr steif.
    Hat jemand reale Erfahrung (am Besten schwerer Fahrer) spürt mann was beim Fahren?

    Danke & Grüße
    Schwarzwald
     
  25. Burt4711

    Burt4711

    Dabei seit
    04/2006
    Würde mich auch interessieren...
     
  26. Zweibeiner

    Zweibeiner

    Dabei seit
    01/2016
    Habe den Test in der Bike auch gelesen u warte nun auch sehnsüchtig auf Erfahrungsberichte....