Rose Tech Talk

Dieses Thema im Forum "Rose" wurde erstellt von overkill_KA, 22. März 2012.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. fuxy

    fuxy

    Dabei seit
    01/2011
    Na dann muß das natürlich nach Rose;)
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. wastl86

    wastl86

    Dabei seit
    08/2009
    1 Frage
    ich möchte an meinen fox dämpfer ctd das kabel kürzen. muss ich die madenschrauben lösen und das zugseil rausziehen und kann dann kürzen und umgekehrt wieder einbauen oder muss ich was beachten?
    2. Wie wird die Boostvalve bei diesem eingestellt? oder ist diese fest eingestellt?
  4. corratec1234

    corratec1234

    Dabei seit
    03/2005
    guten tag,

    hat schonmal jemand die lager am hauptrahmen(608rs Kugellager mit bund) seines granite chief bzw. uncle jimbo usw. gewechselt? die sind von außen eingesetzt nun muss ich sie ja wieder nach außen ausbauen, mir ist nicht so ganz klar wie ich das hinbekomme?

    neue lager habe ich schon hier liegen, meine alten bewegen sich kaum noch und in letzter zeit habe ich beim aufsitzen und treten auch ständig ein quitschen und knacken aus dem bereich wahrgenommen.

    gruß mike

    nachtrag:
    hab mich kurz bei rose informiert, die lager werden einfach mit hammer und einem passenden werkzeug ausgeschlagen, ich habe einen durchschlag genommen und immer wieder mittig auf den spacer geschlagen bis das lager draußen war.

    nochmals gruß mike
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2013
  5. muddymarcel

    muddymarcel

    Dabei seit
    09/2012
    [​IMG][​IMG]http://fotos.mtb-news.de/p/1296125
    Beffcake RAW-Schwarzmatt
  6. wastl86

    wastl86

    Dabei seit
    08/2009
    cool. hast aber somit keine garantie mehr :)
  7. muddymarcel

    muddymarcel

    Dabei seit
    09/2012
    ich weiß....egal
  8. fuxy

    fuxy

    Dabei seit
    01/2011
    Ich seh keine Bilder...:(
  9. muddymarcel

    muddymarcel

    Dabei seit
    09/2012
    schau mal in meinem album,ist irgendwie was schiefgelaufen:(
  10. fuxy

    fuxy

    Dabei seit
    01/2011
    ...Album schau... aahhh , RRrrrr, sehr schön, wenn die Decals noch drauf sind dann..... Bekommst du von Rose Original Decals ?
  11. muddymarcel

    muddymarcel

    Dabei seit
    09/2012
    schön wärs.....die müssten aber auch matt sein.
    Nee da kommt nur noch groß "Beefcake FR" aufs Unterrohr.
    Natürlich in schwarz-matt;),und die Gabel ist jetzt auch ermattet ,BMW-Rally schwarz ,mit gelben Decals,passend zu den neuen gelben Nukeproof Race Rädern
  12. Alex-F

    Alex-F Aufm Berg

    Dabei seit
    06/2011
    Eine neue Sattelklemme muss her: welchen Durchmesser brauche ich fürs Jimbo?
  13. fuxy

    fuxy

    Dabei seit
    01/2011
    Warscheinlich auch eine 36mm wie fürs BC.
    Ich suche auch, aber alle hässlich oder sau teuer und sixpack macht nur "Mädchenklemmen" bis 34,9
  14. Slow-Mo

    Slow-Mo

    Dabei seit
    03/2012
    Ja es ist die 36,4 er fürs Jimbo.
    Da die von Rose nicht wirklich ihren Dienst getan hat, habe ich mir eine von Hope geholt. Jetzt macht die Klemme was sie sollte und der Sattel hält in allen lagen seine Position.
  15. Alex-F

    Alex-F Aufm Berg

    Dabei seit
    06/2011
    Ok dann wirds die KCNC. Danke.
  16. Montanez

    Montanez Mit glied

    Dabei seit
    05/2009
    Die Salsa Flip Lock in 36,4mm tuts auch einwandfrei!
  17. Alex-F

    Alex-F Aufm Berg

    Dabei seit
    06/2011
    Jo wollte kein Schnellspanner.
  18. muddymarcel

    muddymarcel

    Dabei seit
    09/2012

    ist ja schon ein wenig her.....hab die besagten Lager inerhalb von 6Monaten schon 2mal gewechselt! Waren jedesmal festgerostet!
    mein Tipp:
    auf jedenfall gute Edelstahlager besorgen von SKF oder FAG.alles andere ist rausgeworfenes Geld.
    Das gleiche gilt für die unteren Lager,wenn mann viel fährt und damit auch oft putzt sind die billigen China-Lager schnell hinüber.
    Mir ist auch aufgefallen,das die Dichtscheiben der günstigen auch nicht wirklich dicht sind!
    Auch die Buchsen des hinteren Dämperauges verschleißen im Zeitraffer.
    Mein Tipp: Die verwendeten 4 Buchsen gegen 2 Lange Tauschen.Am besten von Huberbuschings anfertigen lassen oder wenn mann eine Drehbank in Reichweite hat selber drehen.
    Seitdem keine Probleme mehr mit Verschleiß oder Geräuschen!
    MFG
  19. fabi.e

    fabi.e

    Dabei seit
    04/2009
    Gibt es irgendwo die Rahmenspezifikationen, technische Daten, Geo von älteren ROSE Modellen (z.B. UNcle Jimbo 2012) ?
    Ich kann nur die von den aktuellsten Modellen finden.
  20. Montanez

    Montanez Mit glied

    Dabei seit
    05/2009
    Könnte die von Jimbo Daten von 2011 anbieten. Hatte mir das damals mal aufm PC gespeichert. Glaub zwischen 2011 und 2012 hat sich an der Geo nichts getan!

    [​IMG]
  21. 191788

    191788

    Dabei seit
    05/2012
    Tach zusammen, ich habe am Dienstag nach der Tour vom Sonntag mal wieder mein Bike reinigen müssen habe dazu auch das Hinterrad ausgebaut (auch aus Neugier);) und musste mit erschrecken feststellen das dass Schaltauge was der Mitarbeiter von Rose mir verkauft hat das falsche war. Bin dann direkt nach Bocholt und konnte das mit ein wewnig Zähneknirschen auch tauschen (kein Kassenbon mehr vorhanden) Service top, hier mal ein Bild wie das richtige auszusehen hat
    http://fotos.mtb-news.de/p/1314493?in=user
    Es schien als wenn die bei Rose die Aufkleber auf den Artrikeltütchen vertauscht haben(ist abere nur ne Vermutung)
    Gruß
  22. luetti

    luetti Ich war das nicht.....

    Dabei seit
    02/2013
    Ne gibt zwei ..... Eins mit der "abgesetzten" Kante und eins was "gerade" gefräst ist.
    Ist beim BC meine ich auch so.
    Deswegen fragen die normal immer nach, ob es das "schmale" oder das "dicke" Schaltaugen ist.

    Ist aber schön von Rose das sie es getauscht haben
  23. afro-dieter

    afro-dieter

    Dabei seit
    01/2011
    Hi, bei meiner "Werkskettenführung" vom Rose Beefcake FR 2012 dreht sich (soweit ich mich erinnern kann) die Führungsrolle unten nicht mit, da die Schraube direkt geklemmt wird.

    Ist das so vorgesehen oder sollte sich die Rolle mitdrehen?
    Beim leicht zurücktreten verheddert sich öfters mal die Kette...

    Danke schonmal!
  24. Serpentinebiker

    Serpentinebiker

    Dabei seit
    09/2011
    Also bei mir dreht sie sich, aber auch nicht optimal :D
  25. jonalisa

    jonalisa Trailsurfender Alpenrowdy

    Dabei seit
    12/2009
    Habe auch Erfahrungen mit der Rose Kettenführung gemacht.

    Davon abgesehen, dass die Grundplatte für den harten Einsatz nicht stabil genug ist und zu weit nach unten steht bzw. sich nicht nach oben drehen lässt, hatte ich keine Probleme. Die Rolle verrichtet ihren Dienst tiptop und ich würde sogar soweit gehen zu sagen, dass die Rolle allen anderen, die ich gefahren bin überlegen ist. Allerdings habe ich den Führunsbereich mittels Drehbank etwas verbreitert, da die Kette sonst zu stark am äusseren Gummi geschliffen hätte.

    Weiters muss ich noch sagen, dass ich zwischen Rolle und Platte eine Unterlegscheibe montiert habe wodurch sie dann auch perfekt rotiert.
  26. afro-dieter

    afro-dieter

    Dabei seit
    01/2011
    ok, Danke - werde das auch mal rollbar basteln