[Sammelbestellung] Hügi Compact Endstücke 130mm, Hügi Werkzeugsatz

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. SYN-CROSSIS

    SYN-CROSSIS ist biken...

    Dabei seit
    03/2006
    Je nach Baujahr unterschiedlich, Foto?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Cannondale1988

    Cannondale1988

    Dabei seit
    09/2016
    Habe gerade eine alte Rechnung herausgesucht: Danach habe ich die Nabe/den LRS wohl Ende 1993 gekauft. Die Aufschrift lautet "hügi compact made in germany", der Rotor ist aus Alu.

    Meine folgenden Fotos vermitteln den Achs-Aufbau hoffentlich schemenhaft: Bessere habe ich es mit dem Handy leider nicht hinbekommen.

    Mein Achsendstück links ist nur gesteckt. Innen im Achsendstück befindet sich ein dunkler (Gummi?)Ring:
    Huegi-Compact-1993_Achsende-innen.
    Dieser Ring greift in eine Nut/Rille auf der eigentlichen Achse:

    Huegi-Compact-1993_Achse-links.

    Rechts habe ich das Achsendstück noch nicht entfernt. Eine Madenschraube zur Sicherung ist da nicht zu erkennen, auch keine Fläche, um einen Schraubenschlüssel anzusetzen. Allerdings habe ich den Freilauf auch nicht entfernt, sehe also nicht das gesamte Achsendstück.

    Ich suche solche Endstücke in 135mm - vielleicht hat/ahnt/kennt/findet ja jemand noch etwas. 130mm habe ich. Die könnte ich auch tauschen.

    Viele Grüße

    Felix
     
  4. Rieboldo

    Rieboldo Anml

    Dabei seit
    10/2015
    Ich sehe da keinen Punkt wo ich angreifen könnte um den Freilauf runter zu bekommen.
    IMG_20170422_112428346_HDR.
     
  5. SYN-CROSSIS

    SYN-CROSSIS ist biken...

    Dabei seit
    03/2006
    Bei dem Baujahr sind die Anschläge gesteckt. Zur Freilaufdemontage wird die Achse von der Nichtantriebsseite in Richtung Freilauf ausgepresst. Dadurch kommt der Freilauf samt der Lager mit.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1