Sattelstütze: bezahlbar, leicht und stabil

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. robert84.r

    robert84.r

    Dabei seit
    08/2004
    Hi suche eine bezahlbare (ca. 100.-), leichte (sub 200g) und stabile (für 86kg) Sattelstütze für mein Flash 29--> 27,2 400mm.

    Volcar Carbon Sattelstütze 162g 97.- 90kg
    Funworks Alu 190g 40.-
    Extralite The Post UL2 XL 162g 90.-
    KCNC Sattelstütze TI Pro Lite 164g 95.- 80kg

    Was gibt es noch und was könnt ihr empfehlen?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. octaviaRSdriver

    octaviaRSdriver Gewürzmännchen

    Dabei seit
    02/2010
    Also die KCNC gibts bei Tuning-Bikes in 27,2mm x 400mm
    in schwarz für 73,-€ und wiegen tut sie um die 155g.
    Habe schon viele verbaut und vertragen sich wunderbar mit Speedneedles. Bis 85kg im Gelände kein Problem!
    Bin die auch schon mit mehr Körpergewicht gefahren.
    Würde ich immer wieder empfehlen. Tolle Preis/Leistung/Gewicht :daumen:

    Wo bitte bekommt man eine Extralite The Post für 90,-€ ?
     
  4. Aalex

    Aalex

    Dabei seit
    06/2007
    gebrauche easton ec90


    hanb für meine verkratze 40 dollar gezahlt. yokes und schrauben noch und fertig sind 150 gramm
     
  5. onkel_doc

    onkel_doc

    Dabei seit
    09/2009
    Token stütze...gibts von 27,2 bis 31,6

    Bei nino im shop. Bin die auch schon ne weile gefahren. Mit speedy und SLR carbon. hat immer gehalten.

    Kosten...ca 100.- Sfr
     
  6. k_star

    k_star

    Dabei seit
    04/2008
  7. Drecksaff

    Drecksaff

    Dabei seit
    03/2007
    Sixpack Fast Forward um die 180gramm fahre sie selbst auch!
     
  8. Blackspire

    Blackspire old school statt hightech

    Dabei seit
    06/2007
    KCNC TI Pro Lite - leicht, schlicht & gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Ich habe meine bei ebay für 45€ ersteigert, sind öfters mal welche zu finden.
     
  9. johnnycalzone

    johnnycalzone

    Dabei seit
    10/2006
  10. wauso

    wauso

    Dabei seit
    05/2012
    ich persönlich würde auch die kcnc nehmen. mein kumpel hat sie an 2 seiner bikes, an 2 weiteren das geile teil von tune. gleich schwer, aber kcnc deutlich günstiger. und die quietscht nicht beim fahren :lol: , anders die tune...
     
  11. -Kiwi-

    -Kiwi- 100% MTB

    Dabei seit
    08/2004
    Ja. :daumen:
    Hab' meine auch gebraucht gekauft. Für um die 40 Euro.

    Gruß, Kiwi.
     
  12. zzeuzz

    zzeuzz

    Dabei seit
    12/2008
    meine volcar ist aber die schönste :)
     
  13. jochen-steini

    jochen-steini

    Dabei seit
    08/2009
    Aerozine xp 1.0 für 59€. Gibt es in verschiedene Farben.
     
  14. sleid

    sleid

    Dabei seit
    08/2009
    Hallo zusammen

    Ich möchte gerne auch eine neue Sattelstütze für mein Bike kaufen. Fahre momentan ein Syntace P6 carbon, 31.6mm, möchte aber gerne etwas leichteres haben, am Besten <140g.

    Ich habe mir unter anderem die tune Schwarzes Stück carbon angeschaut. Nachfolgend die Fakten: 400mm, 120g, 260.- Euro. Würde auch gut zum Rest passen, da ich bereits tune naben verbaut habe.
    Eine Schmolke Sattelstütze wäre natürlich auch sehr schön, liegt aber preislich leider ausserhalb meines Budgets...

    Habt ihr vielleicht noch weitere Vorschläge??? Bin gespannt auf die Antworten :):)

    Beste Grüsse
     
  15. STS-Peter

    STS-Peter Mr. Woodman

    Dabei seit
    01/2005
    Woodman Carbo EL z. B., wenn Du eine Stütze mit Gewebeoptik suchst.
    Mcfk wäre auch noch zu empfehlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2012
  16. Havi

    Havi Dilettanten olé

    Dabei seit
    12/2003
    Jetzt schreib ichs doch...

    Du wiegst also 86kg und ziehst eine Sattelstütze in Erwägung die ein Limit von 80kg hat?
     
  17. chunntdrus

    chunntdrus

    Dabei seit
    09/2008
    bezahlbar....?
    Deine Auslegung dieses Begriffs ist etwas grosszügig;)
     
  18. fuzzball

    fuzzball aka Schönwetterbiker

    Dabei seit
    08/2006
    kurze Frage, welche der oben genannten Sattelstützen würde auch den Einsatz im Bikepark bzw. am FR-Bike aushalten?

    Die Masterpiece gibt es ja leider nicht in der passenden Länge.
     
  19. STS-Peter

    STS-Peter Mr. Woodman

    Dabei seit
    01/2005
    Er schreibt, daß durchaus eine Tune Stütze für € 260,00 in Frage kommt. Die Mcfk bekommt er für einen ähnlichen Preis.
    Die Schmolke ist im jedoch zu teuer.
    Und Sleid legte seinen Schwerpunkt nicht auf bezahlber. :D
     
  20. onkel_doc

    onkel_doc

    Dabei seit
    09/2009
    new ultimate...
     
  21. RedSKull

    RedSKull

    Dabei seit
    06/2003
    Im Bikepark und beim Freeriden sitzt man nicht, also hält wohl jede noch so leichte. ;)

    Schlepplifte mal ausgenommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2012
  22. sleid

    sleid

    Dabei seit
    08/2009

    okay, da hast du vielleicht recht. Bezahlbar kann sehr weit gefasst werden
    und bedeutet bei mir vielleicht ein wenig etwas anderes :D:D:D
     
  23. fuzzball

    fuzzball aka Schönwetterbiker

    Dabei seit
    08/2006
    jein, mir ist in PdS eine Funworks (a.d. Klemmung) zusammen mit dem Carbonsattel gebrochen
     
  24. Raze

    Raze Chacun à son goût

    Dabei seit
    02/2005
    Hallo,

    das kann ich nur bestätigen und ich wiege knapp 100kg :D

    Viele Grüße raze
     
  25. AndreMD

    AndreMD

    Dabei seit
    04/2010
    fahre momentan die easter ec90 zero mit 175 bei 93kg und bin zufrieden!
     
  26. RedSKull

    RedSKull

    Dabei seit
    06/2003
    Jo, PdS ist nochmal eine andere Nummer, nirgendwo fährt man so viel Kilometer mit dem Big Bike. :lol:

    Habe selbst eine Easton EC70 mit KCNC Yokes und Flite Titan 316 im Keller liegen, die wird wohl auch nur selten am Downhiller montiert werden. Schleppliften und seltsamen Lifthalterungen sei Dank.
    Aber ist schon geil leicht. Gewicht der Stütze in Einzelteilen in meinem Album.

    Habe vorletztes Jahr in Le Crosets eine 25 Euro Ritchey Comp verbogen, da war ich froh, dass sie nicht gebrochen ist, sonst hätte ich den Rest im Bauch stecken gehabt.