Sea Otter Classic: Open Cycles - neue Bikefirma aus der Schweiz

Dieses Thema im Forum "Mountainbike News" wurde erstellt von Thomas, 25. April 2012.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Dabei seit
    09/2000
    Diesen Artikel im Newsbereich lesen...

    In Kalifornien haben Andy Kessler und Gérard Vroomen ihr Marke Open Cycles vorgestellt. Kessler war früher Chef von BMC, Vroomen war einer der Gründer von Cervélo.

    Open wird sich auf High-End Carbon Mountainbikes konzentrieren und hatte als erstes Modell das Open O-1.0 dabei.

    [​IMG]
    # Open Cycles Hardtail 0-1.0

    Das Rad wird als Frameset und auch als Komplettbike in verschiedenen Ausstattungsstufen angeboten. Der Rahmen selbst weist u.a. diese Features auf:
    • trapezförmig geformtes Oberrohr
    • spezielle Anordnung unterschiedlicher Carbonarten um bspw ein steifes Tretlager, aber trotzdem ein nicht zu hartes Steuerrohr zu erreichen
    • flache Sitzstreben um Komfort zu erreichen
    • BBRight - System (lizensiert von Cervélo) für ein steiferes Tretlager
    • Tapered Headtube
    • komplett innenverlegte Züge
    • MultiStop (Eingänge für Innenverlegung verschiedener Schaltsysteme, bspw Standard, Acros A-GE oder elektronisch verfügbar)

    Auf der Website sind weitere Features beschrieben.


    Das Hardtail Open O-1.0 wird es zum Start als Rahmenset mit Kurbeln für 3400 USD, als unlimited Version (DT Swiss X1600 LRS, SRAM X0 Parts, Magura MT6) für 6500 USD sowie als limited Version (Acros A-GE, Enve-Parts/LRS, Magura MT8) für 12K USD geben.


    http://www.opencycle.com/

    Fotos:


    [​IMG]
    Andy Kessler zeigt das neue Open O-1.0


    [​IMG]
    Einführung der innenverlegten Züge

    [​IMG]
    # Open Cycles Hardtail 0-1.0

    [​IMG]
    # Open Cycles Hardtail 0-1.0



    Diesen Artikel im Newsbereich lesen...
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. cycleman

    cycleman

    Dabei seit
    12/2002
    Schön....es gibt wenig wartungsunfreundlicheres als innenverlegte Züge. Da hat jemand seine Hausaufgaben gemacht LOL
  4. Godtake

    Godtake

    Dabei seit
    01/2012
    Für die Preise können die sich das Bike sonst wo hin stecken - was für eine Unverschämtheit.
  5. fone

    fone halt krass bis surf

    Dabei seit
    09/2003
    zu billig...
  6. Bioabfall

    Bioabfall

    Dabei seit
    07/2006
    *
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2012
  7. Groudon

    Groudon

    Dabei seit
    09/2008
    Schon cool. ;) Und was die Preise angeht - ein Felt für 9999? und das hatte keine ENVE Parts oder die A-Ge.

    Vlt sind die Bikes bei den USAmerikanern einfach teurer?

    Ich find den Rahmen optisch sehr schön! Monostay. =)
  8. Forstking

    Forstking fährt gern rad

    Dabei seit
    04/2009
    schnäppchen :D
  9. waldman

    waldman Ansgar

    Dabei seit
    03/2004
    das muss so teuer sein sonst kaufen es die schweizer nicht!
  10. Rseven

    Rseven

    Dabei seit
    07/2007
    Der Preis ist echt hoch - aber optisch ein Traum Mir gefällt der Rahmen!
  11. gabs

    gabs

    Dabei seit
    05/2007
    abgesehen vom preis sehr schön! :daumen:
  12. stevensmanic

    stevensmanic

    Dabei seit
    02/2011
    so überteuert ist es doch garnicht. immerhin sind das us dollar. in euro also etwa 9100? mit AGE und ENVE parts und lrs. da gibts aber räder mit weniger hochwertiger ausstattung zu ähnlichen preisen!

    ausserdem ist es ja wahrscheinlich ein uvp. was dann tatsächlich bezahlt wird, ist nochmal eine andere frage...
  13. Godtake

    Godtake

    Dabei seit
    01/2012
    Naja, leider ist es gängig USD 1:1 in ? umzurechnen.
  14. geosnow

    geosnow

    Dabei seit
    08/2010
    plastik rad?
  15. Chrisomie21

    Chrisomie21 MitGlied

    Dabei seit
    08/2008
    Rahmengewicht?
  16. Chrisomie21

    Chrisomie21 MitGlied

    Dabei seit
    08/2008
    preis in €: 11.000 laut Homepage ^^
  17. geosnow

    geosnow

    Dabei seit
    08/2010
    USA prise ohne mwst USD11k, da kommen noch ca 8-10% drauf
    CHF preise mit mwst (8%) CHF11k, da kommt nix mehr drauf
    EUR preise mit mwst (19%) EUR 11k, da kommt nix mehr drauf

    FX USDCHF 0.92
    FX CHFEUR 1.20

    :)
  18. maddda

    maddda Team2Beat

    Dabei seit
    01/2008
    Also mal ehrlich, wenn man bedenkt, dass ne Age scon 1500? kostet geht der Preis völlig in Ordnung.

    Das ist halt mal kein YT-Alditeil....
  19. esta

    esta

    Dabei seit
    03/2009
    Wenn man die Komponenten UVP aufsummiert kommt man auf knapp 9000 ?.
    Ich finde 2000? fürs zusammenstellen schon ganz schön hart.
  20. m2000

    m2000 Insulaner

    Dabei seit
    09/2002
    Ist halt quasi ein I-Bike ;)
  21. san_andreas

    san_andreas Angstbremser

    Dabei seit
    02/2007
    Immerhin liegt beim limitied alleine die Schaltung bei 2500 Euro und die Laufräder bei ca. 2000 Euro. Vorbau, Lenker, Sattelstütze von Enve knapp 800 Euro, sauteuere MT8 Bremsen, etc....sehr teuer, kommt aber hin.

    Ist doch schön, wenn es kleine, feine Schmieden weiter gibt und nicht nur unterschiedliche gelabelten Standardmist.
  22. bikeandi1974

    bikeandi1974 Albtraufbiker

    Dabei seit
    09/2004
    Nee, gegenteiliges ist der Fall...
  23. KATZenfreund

    KATZenfreund Genussradler

    Dabei seit
    12/2009
    Bin ja ein wenig von meinem Hype genesen...;-)
    Wieder eine schweizer Marke, die zwar ein klassisches Bike auf die Beine stellt, aber vermutlich am Euro scheitert. Prädikat: unkaufbar, da nicht zu empfehlen. Fahrt Surly oder Liteville. Alles Andere braucht kein Mensch.
  24. geosnow

    geosnow

    Dabei seit
    08/2010
    für das geld kauf ich mir lieber ein knolly aus der sapa fabrik.
  25. san_andreas

    san_andreas Angstbremser

    Dabei seit
    02/2007
    Ich finds wunderschön, leider derzeit nicht leistbar.
    Wenn die Typen von Cervelo und BMC kommen, wissen die schon was geht. Nach Cervelo fragen schon einige Kunden. Da ist schon eine Klientel da.
  26. geosnow

    geosnow

    Dabei seit
    08/2010
    bei mir um die ecke fahren viele alter herren ein cervela.