Shimano Saint 2013: Neues Schaltwerk, neue Bremse und überarbeitete DH-Kurbel

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. jatschek

    jatschek Fahrstil: aggressive XC

    Dabei seit
    07/2004
    Die Gewichtszunahme am Schaltwerk liegt vor allem an den verbauten Neuerungen. Der eingebaute Anschlaggummi und vorallem der Stabilisator (eine Art Rutschkupplung) treiben das Gewicht in die Höhe.

    Eine ähnliche Technik steckt auch in den neuen SRAM X.9 und X.0 Schaltwerken. Dadurch werden die auch schwerer. Das X.0 wird glaub ich ~240g wiegen.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. -SHREDDER-

    -SHREDDER- the one and only

    Dabei seit
    01/2010
    Das weiss ich (habe den Artikel ja schliesslich gelesen)...

    Ich kann es mir jedoch nicht erklären, weshalb ein top Produzent wie Shimano, der seit Jahren die entwickelten Teile leichter und leichter macht, bei dem neuen Saint Schaltwerk die eigenen Philosophie über Board wirft?! Das alte Saint SW war ja auch kein Fliegengewicht.

    Egal wie gut die Neuerung sein soll, 280g finde ich für ein Schaltwerk einfach zuviel.
     
  4. jatschek

    jatschek Fahrstil: aggressive XC

    Dabei seit
    07/2004
    Dich zwingt doch keiner das neue Saintschaltwerk zu holen. Nimmst eben ein anderes Shimanoschaltwerk, ohne den Stabilisator. Das ist dann leichter aber die Kette springt wie bekloppt rum und kleppert dir schön was vor.
     
  5. numb87

    numb87 FastForward MTB

    Dabei seit
    05/2005
    Seid ihr Männer oder Memmen??!!??!!?? Ihr vergleicht hier das alte XO mit dem Saint... XO ist Leichtbau, Saint auf robust getrimmt... Klar, das Zeug hat an Gewicht zugelegt, jedoch zwingt euch niemand zum Kauf! Ich fahre nur shimano und werde das neue schaltwerk definitiv testen/ kaufen...
    Einzige frage: soweit ich weiß sind die 10fach Ketten schmaler, die Abstufung des schaltwerks dementsprechend feiner... Also nur 10fach kompatibel oder auf das alte System ebenso übertragbar?
     
  6. jatschek

    jatschek Fahrstil: aggressive XC

    Dabei seit
    07/2004
    Du kannst jedes 10fach Schaltwerk mit 9fach Systemen kombinieren. Erst der 10fach Trigger macht die Abstufung des Schaltwerks "feiner".

    Solang die Übersetzung (1:1 oder 1:2) stimmt macht das Schaltwerk genau die Bewegung, die ihm der Trigger vorgibt.
     
  7. FurymaXX

    FurymaXX

    Dabei seit
    09/2003
    Bis auf die Pedale echt nicht so schön. Ich bleib weiterhin meinen alten Saint Komponenten am bike treu.
     
  8. datoni

    datoni

    Dabei seit
    03/2009
    50°C weniger ist echt ne sinnlose angabe, bei welchen belastungen bitte?

    ansonsten mag ich saint, obwohl der hebel nicht so hübsch ist...
     
  9. foreigner

    foreigner

    Dabei seit
    04/2009
    Es bleibt je nach Strecke tatsächlich die Hälfte unbenutzt. 3-6 Gänge mehr nutze ich eigentlich nicht.
    Eine 7-gang DH-Schaltung für kleine Kasetten und wieder breite Ketten Ritzel wie ganz früher (die älteren werden sich noch an 21 gang xtr erinnern), das wäre es gewesen. Gänge würdenpräziser sitzen, es wäre Schmutzunepfindlicher, stabiler und haltbarer. Dazu müsste man nicht dauernd Gänge überspringen, die man eh nicht braucht.
    Aber 10 Gang DH. So ein Quatsch. Heute ist doch alles World-Cup-tested. Die Worldcuper bauen Ritzel ab und stecken sich spacer in die Kasetten, damit sie 6 Gänge haben und Shimano packt in Serie welche drauf. :confused:
     
  10. noBrain-noPain

    noBrain-noPain

    Dabei seit
    06/2009
    bin mir ja nicht so ganz sicher, aber auf Grund der Tatsache, dass mein altes Saint auch den Mode Konverter hat, glaube ich, dass der sowas von gar nicht neu is! ;)
     
  11. xander_v

    xander_v

    Dabei seit
    10/2009
    also 10 fach xt triger und 9 fach saint schaltwerk funktioniert nicht, habe es slber probiert.
    daher denke ich das es umgekehrt auch nicht geht.

    9 fach trigger und 10fach schaltwerk aus dem rennradbereich von shimano geht aber.
     
  12. rainer860_0

    rainer860_0

    Dabei seit
    11/2010
  13. schrauber.3009

    schrauber.3009

    Dabei seit
    03/2010
    Also ich hab das mit der XT ausprobiert und bei mir gieng es nicht das 10-fach Schaltwerk mit dem 9-fach Trigger zu fahren, es hat einfach nicht richtig geschaltet.:confused: Hast du das selbst schon ausprobiert und gibts da einen Trick das das richtig funktioniert?
     
  14. xander_v

    xander_v

    Dabei seit
    10/2009
    9 und 10 fach ist bei schimano nur zwischen mtb und rennradgruppe möglich.

    beim unter der mtb gruppe geht das leider nicht, die haben da irgendwas an der anlenkung vom hebel oder an der länge der rasterung geändert.

    damit man eben nicht 9 und 10 fach mixen kann.

    bei mir hats auch nicht funktioniert.
     
  15. DH-Freeak

    DH-Freeak

    Dabei seit
    05/2009
    ich finde die alte saint gruppe schöner außer das neue schaltwerk ist geil aber die bremsscheiben das ist ja ekelig die sehen ja nur zum kotzen aus ich habe mir nicht ohne grund die schön cleanen XT von letztem jahr geholt.
     
  16. Lucky13

    Lucky13 Mit Glied

    Dabei seit
    03/2010
    Am besten gefiel mir noch die erste Serie. Was war das schön vor ein paar Jahren, als man alles bis auf die Kurbeln für einenen Appel und nen Ei bekommen hat.

    Am schlimmsten finde ich bei den neuen Teilen die Dreckfängerkonturen dicht gefolgt vom Preis. :D

    Das hier jetzt wegen den 10 Gängen gemosert wird, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Sollen sich die Profis doch die Kasetten auf 6 Fach spacern. Wieviele der Käufer werden schon Worldcup fahren? Sowas wird ja vor allem an Freeridebikes geschraubt. Die hälfte der Käufer werden warscheinlich nichtmal in den Wald damit fahren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2012
  17. Tobias

    Tobias Supermoderator Forum-Team

    Dabei seit
    08/2001
    @DH-Freeak: Eklig und zum Kotzen? Interessante Beschreibung einer Bremsscheibe. Schön finde ich sie auch nicht aber ich kann hier immerhin nachvollziehen, wie die Wärmeableitung über das Alu funktionieren soll. Nicht so wie bei den normalen Ice-Tec Scheiben.
     
  18. Alaskanier

    Alaskanier Mit- Glied

    Dabei seit
    09/2008
    Das sehe ich nicht so, da bei 10 Gängen der Weg den das Schaltwerk zurücklegen muss kürzer ist und sie folglich schwerer einzustellen und es sind schneller die Auswirkungen zu spüren wenn sich das Schaltauge mal ein kleines Bisschen verbiegt. Was in diesem Einsatzbereich doch öfters mal vorkommt.
    Ich glaube das es bei Freeride Bikes (ist für mich die Klasse die hochschiebt und keine DC Gabel fährt, sprich ca.180mm Federweg) auch nicht so wichtig ist 10 Gänge zu haben und wenn doch (weil man hochfahren will) wird sowieso noch mehr auf´s Gewicht geschaut und ein leichteres Schaltwerk gekauft.
    Und zu guter Letzt glaube ich nicht das sich jemand so ein Rad aufbaut um an die Eisdiele damit zu fahren (ist zu anstrengend und Teuer) und wenn doch ist ihm dann sowieso egal ob es jetzt 9 oder 10 Gänge hat weil es nur auf die Optik ankommt.
     
  19. sic_

    sic_

    Dabei seit
    11/2010
    10fach ist neben 29er der größte Quatsch in der MTB Geschichte.
    Warum nicht mal ein 7-fach mit 11 - 36er abstufung?
     
  20. LB Jörg

    LB Jörg Erster + Sportajörg

    Dabei seit
    12/2002
    :daumen:

    G.:)
     
  21. spank_tobi

    spank_tobi

    Dabei seit
    04/2010
    also ich hoff jedenfalls,dass die neue druckpunktvertsellung wirklich etwas bringt- nicht so, wie bei dem aktuellen modell

    wer ausserdem meint,dass shimano an der bremse nichts geändert hat, liegt total falsch. vergleicht einfach mal die jetzige version mit dem ab juli kommenden modell! ausserdem bekommt man auch endlich die icetech beläge für die saint :)
     
  22. Onkel_Stussi

    Onkel_Stussi

    Dabei seit
    06/2009
    Diese Bremse wird die meine sein :D:D
     
  23. Stoawichtl

    Stoawichtl Aus Freude am Fahren

    Dabei seit
    12/2011

    Sic_est, wie wir alten Ägypter sagen :D
    Schalte bei meiner 10-fach XT auch meist 2 Gänge in einem Rutsch rauf oder runter.
    Und das hat Shimano schon längst erkannt, 3 rauf auf einen Schlag geht ja :D:cool:.
    10-fach iss nur was fürs Ego, solange damit nicht auch die Übersetzungsbandbreite größer wird ...
     
  24. bjoernlol

    bjoernlol

    Dabei seit
    04/2009
    Wenn ich bergab unterwegs bin, nutz ich ebenfalls lediglich die 5-6 großen Ritzel hinten. Bergauf nutze ich auch nur wenige:
    vorn 22er: hinten 5links
    vorn 36er: hinten 5rechts

    Wenn Shimano also schon 10 Gang hinten verschrauben muss, wären 2-3 riesig große Ritzel super praktisch, dann könnte ich mir vorn das kleine Blatt sparen.
    Sollen sie das mal technisch bewerkstelligen :)
     
  25. Cr3ckb0t

    Cr3ckb0t Foren-Punk => Ich gegen alle!

    Dabei seit
    07/2009
    Freu mich dann wenn die Preise für die aktuellen Modelle in den Keller fallen :D
     
  26. Gehhilfe

    Gehhilfe made in Germany

    Dabei seit
    09/2008
    gibt's evtl. schon Gewichtsangaben zu den Pedalen? Sehen interessant aus.