SPECIALIZED STATUS ,Technik, Bilder und Erfahrungen.

Dieses Thema im Forum "Downhill, Fourcross und Dual Slalom" wurde erstellt von dmr-bike, 10. November 2011.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Tabletop84

    Tabletop84

    Dabei seit
    05/2008
    Er hat ja nicht gesagt das es an sich schlecht ist sondern in Relation zum BigHit.
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Linnor7

    Linnor7

    Dabei seit
    11/2011
    Hm. Ich verstehe den Vergleich nicht so ganz.
    Specialized hat nur angekündigt, daß es für 2012 kein neues Big Hit geben wird. Wozu auch. Der Bereich Freeride/Downhill wird meines Erachtens vollständig vom SX-Trail (welches seit 2011 ja mit 180mm Federweg daherkommt), dem neuen! Status und dem Demo abgedeckt. Das sich Specialized am Erfolgsmodel Demo orientiert hat (Geometrie) um ein neues, eigenständiges, mit günstigen Anbauteilen versehenes Rad auf den Markt zu bringen macht das Status ja aber noch lang nicht zum "billigen Abklatsch".
    Die Diskussion um das "flexen des Hinterbaus" kann ich ebensowenig nachvollziehen. Sowohl das aktuelle Big Hit wie auch SX-Trail (und die jeweiligen Modelle der beiden letzten Jahre) haben offene Ausfallenden und keine Thru-Axle. Da war auch nie von einem flexen des Hinterbaus die Rede.
    Meiner Meinung nach ein toller Rahmen der sich durchaus zum Aufrüsten eignet. Nix schönreden sondern klarstellen :daumen:
  4. ERROR133

    ERROR133

    Dabei seit
    03/2008
    naja muss ich schauen, 1800€ + WC 2010-11 650€ = 2450€ ob da was besseres in Grün Gibt? Demo aber nur für 3,5 t€
    Canyon sieht z.b. für mich nicht so attraktiv aus.
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2011
  5. dmr-bike

    dmr-bike TRAILHUNTER

    Dabei seit
    04/2007
    ...für mich auch nicht:D...
  6. ERROR133

    ERROR133

    Dabei seit
    03/2008
    Jetzt habe ich nachgeschaut, und bin schön Überrascht, was man beim Yt bikes für 2200€ bekommt.
    Jetzt muss ich mir schon überlegen, Ob Yt Tues downhill nicht besser ist.
  7. dmr-bike

    dmr-bike TRAILHUNTER

    Dabei seit
    04/2007
    ...von den Anbauteilen auf alle Fälle.
    Über den Rahmen läßt sich streiten, ich finde ihn schön, trotzdem
    wollte ich lieber wieder ein SPECI, damit habe ich bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht.
    Was man von YT so hört, ...naja.
    Muß jeder selber wissen.
  8. ERROR133

    ERROR133

    Dabei seit
    03/2008
    Nur die Anbauteile kaufen mich.
    Ja , Aussehen ist geschmacksache mit Grün würde mir mehr gefallen, interessant ist, ob die Rahmen auch gut funktionieren und nicht so leicht kaput gehen.
  9. Tabletop84

    Tabletop84

    Dabei seit
    05/2008
    Was hört man denn so?
  10. dafreeriderz

    dafreeriderz

    Dabei seit
    08/2009
    Hi nochmals...

    Beide Dämpfer hatten eine 400 lbs Feder verbaut und Zugstufe eher langsamer. Mein Gewicht ist mit Protektoren ca. 75 kg.
    Also immer locker bleiben ...
    Wie gesagt das Fahrwerk spricht sensible an aber für dicke Sachen zuwenig Reserven...und das der Hinterbau linearer arbeitet und der Hinterbau stärker flext wie Big-Hit ist leider Fakt...(siehe auch Freeride 04/11) die sehen es ähnlich...
    Sorry ich sehe da einfach keine Verbesserung im Status, sonder eher einen technischer-Rückschritt!

    Grüsse aus Bayern...

    Zitat von dmr-bike [​IMG]Nur weil ein paar Schlauberger, die damit gar nicht oder mit falschem Setup gefahren sind, behaupten, daß "es schlecht" ist, mußt du es noch lange nicht glauben.
    Viele aussagekräftige Berichte wird es hier aber sowieso noch nicht geben,
    da es das STATUS noch nicht lange gibt ...
    Für das Geld gibt es allerdings besser ausgestattete Bikes, und wenn du
    später auf BOXXER WC umrüsten willst, wird dein Budget wohl nicht auf 1800 EU beschränkt sein.
    Wenn es also kein SPECIALIZED sein muß wäre z.B. CANYON ein Kandidat,
    oder YT oder oder ...
    [​IMG]
  11. q_FTS_p

    q_FTS_p

    Dabei seit
    02/2011
    Das Forum jammert eh über alles, auch wenns noch so gut is.
  12. ERROR133

    ERROR133

    Dabei seit
    03/2008
    was in vergleich überhaupt käme Yt Tues 2.0 2012 aber, kommt erst später, teurer, und aufhängung hinten nicht so gut gelöst.
  13. dafreeriderz

    dafreeriderz

    Dabei seit
    08/2009
    hhm kann bei yt nichts negatives an Aufhängungen erkennen?
    Ich würde lieber ein wenig mehr investieren.
    Also von den Federungskomponenten und Preis wirklich erste Sahne...
  14. dmr-bike

    dmr-bike TRAILHUNTER

    Dabei seit
    04/2007
    .
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2011
  15. dmr-bike

    dmr-bike TRAILHUNTER

    Dabei seit
    04/2007
    "
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2011
  16. dmr-bike

    dmr-bike TRAILHUNTER

    Dabei seit
    04/2007
    :lol:das ist gut und paßt genau hier her.
    Hier wird auch von einigen rum geblubbert über ein Produkt das sie nur von Fotos kennen.
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2011
  17. q_FTS_p

    q_FTS_p

    Dabei seit
    02/2011
    @ ERROR133: Wenn du wirklich später noch eine neue Gabel einbauen willst, dann bitte keine Boxxer WC.
  18. dmr-bike

    dmr-bike TRAILHUNTER

    Dabei seit
    04/2007
    Weil:ka:
  19. Mich0r

    Mich0r

    Dabei seit
    03/2006
    Weil ER sie nicht mag. Deshalb vermutlich...
  20. dmr-bike

    dmr-bike TRAILHUNTER

    Dabei seit
    04/2007
    Ja dann!
    Das überzeugt mich.
  21. q_FTS_p

    q_FTS_p

    Dabei seit
    02/2011
    Bin die Boxxer und auch andere Gabeln gefahren. Mal davon abgesehen, dass sie überhaupt nicht so sorglos, wie z.B. eine Marzocchi ist, spricht sie nicht wirklich gut an und hat von Haus aus schon irgendwelche Probleme (ohne Schmieröl ausgeliefert, MiCo inaktiv,...). Bei dem Preis ein No-Go.
    Eine 888 packst du aus, schneidest den Schaft zurecht, baust sie ins Bike und fahrst ein Jahr bis zum nächsten Service.
  22. dmr-bike

    dmr-bike TRAILHUNTER

    Dabei seit
    04/2007
    Ok, damit hast du wohl recht.
    Trotzdem haben beide Marken ihre Vorzüge.
    Ich fahre auch beide.
    Rock Shox braucht immer etwas Tuning:(, mußte da auch an ALLEN (bei mir 4 Stück) dran rumbasteln
    Das die BOXXER nicht gut anspricht stimmt aber so nicht.
    Parkplatztest funktioniert da nicht.
  23. q_FTS_p

    q_FTS_p

    Dabei seit
    02/2011
    Stimmt schon, dass sie nicht schlecht anspricht, allerdings kann sie nicht mit einer MZ mithalten. Außerdem spricht eine Boxxer auch nur dann gut an, wenn man sie alle 2 Wochen aufmacht und schmiert (Das macht jede 888 von selbst-open bath sei Dank).
  24. dafreeriderz

    dafreeriderz

    Dabei seit
    08/2009
    Es geht hier doch um das Status und nicht um Federgabeln! Bleibt beim Thema....

    Du solltest Dir einen Dämpfer unbedingt mit High-Speed Druckstufe holen (oder günstiger einen Fox dhx 5.0) dann wirds mit dem Hinterbau erheblich besser... und lass dich mit den Federgabeln nicht verrückt machen...
  25. dafreeriderz

    dafreeriderz

    Dabei seit
    08/2009
    Wie hoch ist Eigentlich das Rahmengewicht ohne Dämpfer vom Status?
  26. dmr-bike

    dmr-bike TRAILHUNTER

    Dabei seit
    04/2007
    Angeblich 4020 g, wie der FR Andy sagt.
    ...und wegen den Gabeln laß ich mich nicht verrückt machen, hab da eh eine gefestigte Meinung und weiß schon was ich will;)