Tourentreff Raum Kassel - Teil 2

Dieses Thema im Forum "Nord- und Osthessen" wurde erstellt von Thomas, 24. Oktober 2010.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Weimi78

    Weimi78

    Dabei seit
    02/2008
    Moin,
    von Witzenhausen aus kannst Du Dich Richtung Bilstein bewegen, das ist der Berg den Du meinst. Folge der Marathonstrecke und Du wirst ein paar nette Trails kennenlernen.:cool:
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. hutsche

    hutsche

    Dabei seit
    01/2005
    In Bezug auf Höchste Erhebung gibt´s noch den Meißner im Osten; ist das höchste, was Nordhessen zu bieten hat. Mit dem MTB war ich dort kaum unterwegs, aber Trails gibts sicherlich.

    Im Süden der Hirschberg. Der ist allerdings nicht erschlossen, da ringsherum Tagebau betrieben wird.

    Die größte Traildichte ist im Habichtswald auf der von dir abgewandten Kasseler Seite vorzufinden. Ansonsten wie schon beschrieben der Bilstein mit Kaufunger Wald und Söhre.

    Aber ob die hiesigen Wege einen Ex-Downhiller befriedigen, mag ich zu bezweifeln... ;)
  4. hutsche

    hutsche

    Dabei seit
    01/2005
    Wo kommste denn her und bist vormals gefahren?
  5. fabdh

    fabdh tieffliegender dino

    Dabei seit
    07/2002
    Komme aus Südhessen. War bzw. bin da auch noch im vorderen Odenwald bzw. an der Bergstraße unterwegs. Mir kommts vorallem in erster Linie mal aufs fahren an. Und häufig kann ja auch die Geschwindigkeit den Schwierigkeitsgrad entsprechend erhöhen ;)
    Nicht Ex-Downhiller. Nur halt nicht mehr als einziges ;)
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2013
  6. Papperlapapp

    Papperlapapp

    Dabei seit
    07/2011
    Hallo Fabi,
    zu empfehlen ist wie gesagt der Bilstein, aber auch südöstich, Burg Hanstein, Teufelskanzel (netter Trail nach Lindewerra) oder halt der Meißner... wenn du Touren planen möchtest schau mal beim Bikeführer Werra Meißner rein... Wir organisieren auch regelmäßig gemeinsame Ausfahrten und kleinen oder größeren Gruppen...solltest du auch im Gesichtbuch vertreten sein schau mal in unsere Gruppe rein [Mountainbiker Werra Meißner]

    Gruß Flo :)
  7. hutsche

    hutsche

    Dabei seit
    01/2005
    @TKS, Prinzchen, wer sonst noch will:

    Fr. Vormittag gegen 11.30 Uhr flotte MTB oder Straßenrunde. Soll trocken aber kalt werden...
  8. TKS

    TKS Quax...

    Dabei seit
    11/2008
    11:30 ist zu früh, ich könnte so ab 12:30 Uhr. Bin dann dabei falls keine Windel dazwischen kommt :D Sag nochmal Bescheid wo fahren und wo treffen. Prinzchen hatte letztes Mal eine total schöne Runde mit 1000 Hm, fast alles abseits der Strassen und mit dem Renner fahrbar. Ich würde die nur nicht genauso wiederfinden... Bring aber BITTE ein langes Schutzblech hinten mit falls es nass sein sollte :D Und wir fahren auf keinen Fall im Fuldatal, sonst bekomme ich Depressionen ;)
  9. TKS

    TKS Quax...

    Dabei seit
    11/2008
    Schön glatt wars mit dem Renner auf den Nebenwegen heute...
  10. Weimi78

    Weimi78

    Dabei seit
    02/2008
    Jeder Punkt zählt, also trag sie endlich ein, auch von letzten Sonntag! :)


    Sent from my iPad using Tapatalk HD
  11. hutsche

    hutsche

    Dabei seit
    01/2005
    Ich war nur eine Stunde in der Söhre unterwegs. Mit normalen Reifen kaum fahrbar. Aber dient ja auch irgendwie der Fahrtechnik. Vielleicht geht ja bald wieder Langlaufen.
  12. TKS

    TKS Quax...

    Dabei seit
    11/2008
    Heute mal die neuen Laufschuhe Gassi geführt. Runde mit Prinzchen und faulem Hund ;)
  13. Weimi78

    Weimi78

    Dabei seit
    02/2008
    @bergroff,

    die Spikes machen hier oben Sinn, habe es heute Morgen getestet. :D

    Anhänge:

  14. bergroff

    bergroff

    Dabei seit
    10/2009
    Ja, da hast du recht, nach meinem Ausflug als Schmalreifenprofillosrennerschneeflug übers Obergericht des Neuschnees yesterday hab ich freiwillig heut morgen die spikes aufgezogen und die Schwedenschanze schon mal etwas gerockt:daumen:

    Anhänge:

  15. TKS

    TKS Quax...

    Dabei seit
    11/2008
    Ich verkrümel mich bei dem Wetter entweder ins Fitnessstudio (schön warm) oder gehe laufen (auch schön warm ;-)). Am Ende fällt das Plastikrad auf dem Eis noch hin. :D
  16. Flamingonuss

    Flamingonuss

    Dabei seit
    03/2012
    Ich hätte tendenziell auch Lust auf so einen Schneeaus-Pflug ;)
  17. hutsche

    hutsche

    Dabei seit
    01/2005
    Er Schneeaus-Pflug aufs Maul.
  18. bergroff

    bergroff

    Dabei seit
    10/2009
    Meinereiner grad mal falsch gesattelt: mit spikes-MTB zum Termin nach HannMünden und zurück in Erwartung einer Schneefront, da kannste nur noch hohe Trittfrequenz der Straße puhlen, damit du von der Stelle kommst (wird so richtig schön warm) und brauchst hinterher (fast) nicht mehr in das Muckibüdchen....:daumen:
  19. TKS

    TKS Quax...

    Dabei seit
    11/2008
    Hutsche hat mir 'Krafttraining im Radsport' empfohlen, lese ich gerade. Mach auch mal, ist sehr interessant wie wir jahrelang die Zeit auf dem Rad verschwendet haben. :rolleyes:
  20. hutsche

    hutsche

    Dabei seit
    01/2005
    Hey super, da konnte ich endlich einen bekehren.

    Danach musst du dich nur noch ins hi-Training einlesen und bist "up to date", wie der Franzose sagt. Ein Buch haben wir neu, kann ich dir ausleihen.

    Bei den iq Athleten gibt's auch einige interessante Beiträge auf der Homepage.
  21. onkel_c

    onkel_c Alter Sack

    Dabei seit
    01/2004
    :lol: damit steht ihr nicht alleine. aber erzähl das mal jemanden. da wirst du nur ausgelacht. es wird lieber stundenlang im wohlfühl grundlagenbereich gestrampelt. und was bringt's - fast nix! wenn ich immer sehe was leute mit trainingsumfängen von 15-20h so fahren.... da muss ich häufig schmunzeln. ich trainiere 3-5h im mittel, wenns mal arg kommt 6-7h. bishher hat es ja immer noch ganz gut hingehauen ...

    langhanteltraining ist elementar bei mir.
  22. hutsche

    hutsche

    Dabei seit
    01/2005
    In der Tendenz muss man sich klarmachen, dass man bei einem sehr begrenzten Zeitumfang von vielleicht nur 5-6 Stunden eher sehr hart trainieren sollte, als die wenige Zeit im GA Bereich zu vergeuden. Erst recht, wenn man schon viele Jahre aufsteigend trainiert hat.

    Allen voran tiefe Kniebeugen mit Langhantel sind eigentlich bei gewissen Ambitionen Pflicht. Ist halt sehr anstrengend.
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2013
  23. TKS

    TKS Quax...

    Dabei seit
    11/2008
    ... Knie tut weh... ;)
  24. hutsche

    hutsche

    Dabei seit
    01/2005
    Eigentlich hab ich auch Knieprobleme, besonders links. Die Kniescheibe läuft nach außen. Laufen geht regelmäßig nicht öfters als 2 mal in der Woche. Bei tiefen Kniebeugen habe ich überhaupt keine Probleme und merke noch nicht mal ein kleines Zwicken.
  25. TKS

    TKS Quax...

    Dabei seit
    11/2008
    Kommt halt auf die Qualität der Ausführungen an ;)

    Je weiter ich im Buch komme desto mehr tut die Wahrheit weh. Ist ungefähr so wie wenn man erkennt dass die Erde doch keine Scheibe ist :D Hätte ich mal vor 10 Jahren gebraucht, jetzt fehlt mir etwas die Zeit alles umzusetzen. Hättest Du mal nix gesagt im Training neulich wäre ich mit meinem Nichtwissen zufrieden alt geworden :rolleyes:;)
  26. h0rst99

    h0rst99

    Dabei seit
    01/2008
    Viele Wege führen nach Rom ;)