Transalp Team Ambition

Dieses Thema im Forum "Transalp Bikes" wurde erstellt von _Vincent_Vega_, 11. September 2011.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. 3 Steps Ahead

    3 Steps Ahead

    Dabei seit
    04/2006
    Moin zusammen,

    die Bereifung lass ich erstmal so. Wollte eigentlich mal die Ardent probieren, die sind aber zur Zeit nicht verfügbar. Es werden sicher nicht die letzten Gummis sein die aufgezogen werden. Aber die x-King sind notiert, danke.

    Hat von euch eigentlich jemand ein Bike im Konfigurator zusammen gestellt bevor ihr dann doch ein "fertiges" Bike mit einzelnen Änderungen bestellt habt?
    Habe vorher 2 Konfigurationen mal angefragt wobei eine klar war, dass es teuer wird. Aber die andere eigentlich mit SLX-XT, Avid Juicy7, nicht so gut Ausgestattet war wie das Team Ambition mit paar Änderungen. Bis auf die Mavic Crossmax ST waren alle Anbauteile gleich oder sogar "schlechter" als am Team Ambition, die Konfiguartion aber knapp 300€ teurer :confused:
    Hat die erfahrung auch jemand gemacht?

    Gruß aus de Pallz
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2012
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. 3 Steps Ahead

    3 Steps Ahead

    Dabei seit
    04/2006
    Habe gerade eben eine email bekommen! Ab Donnerstag Versandfertig! Anbezahlt hab ich am 14.6. Versand am 28.6. plus 3 Tage Versanddauer sind lediglich knapp über 2 Wochen! Sehr schön. Ab jetzt könnts Wetter mal halten :D

    Werd' berichten.
  4. 3 Steps Ahead

    3 Steps Ahead

    Dabei seit
    04/2006
    Da ist das Ding! Ob das wirklich Blaugrau ist wage ich zu bezweifeln. Egal, ich finds pfundig :D [​IMG]
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2012
  5. GKD

    GKD

    Dabei seit
    05/2006
    Hallo Transalp-Fahrer,

    weil ich ab August für ein halbes Jahr in China bin habe ich meine Mountainbikes verkauft. Der Plan ist, nach der Rückkunft wieder neu mit einem Hardtail zu starten. Hab vor ein paar Monaten zufällig in der MountainBike von Transalp erfahren und dann vor kurzem auch hier in der Transalp-Community gestöbert.
    Ich habe mich jetzt richtig in das Rad verliebt.

    Kann mir jemand sagen, wie oft Transalp neue Modelle rausbringt? Ich finde das aktuelle Ambition wirklich extrem schick. V.a. mit der Farbauswahl!

    Gibts eine Möglichkeit zur Probefahrt? (Oder hat jemand im Raum Würzburg/Schweinfurt so ein Rad)

    Ich würds mir am liebsten gleich jetzt bestellen :D

    MfG
    Bernd
  6. contrelamontre

    contrelamontre

    Dabei seit
    06/2007
    Hallo "3 Steps Ahead",

    Nicht nur Du findest das neue Bike pfundig! Wirklich sehr, sehr schön! :daumen:

    Da ich ähnliche Körpergröße/Proportionen habe, meine Frage, ob Du auch von daher mit Deiner Wahl (18'' RH) zufrieden bist. Überhöhung gefällt mir auch ganz gut vom Bild her (ist's wirklich der Standard-Riser Lenker?).

    Beste Grüße und viel Spaß Hermann
  7. 3 Steps Ahead

    3 Steps Ahead

    Dabei seit
    04/2006
    Moin Hermann,
    18" mit 100mm Vorbau passt mir Super! Vor allem im Wald passts in 18" Perfekt. Mein Cube Hardtail ist 20" groß. Für die Straße ok, im Gelände viel zu groß und unhandlich. Den original Lenker hab ich gegen den breiteren (720mm) tauschen lassen.

    Gruß aus de Pallz


    Sent from my iPhone using Tapatalk
  8. Goldene Zitrone

    Goldene Zitrone Relativist

    Dabei seit
    07/2007
    Hallo,

    kann mir hier vielleicht jemand sagen, was der Rahmen in 18" mit Pulverbeschichtung inkl. Schaltauge auf die Waage bringt?

    Die 1385g beziehen sich ja offensichtlich nur auf die eloxierte Variante.
  9. xp2004

    xp2004

    Dabei seit
    06/2012
    Auszug aus Transalp24.de

    Die Basisdaten:

    Einsatzbereich: CC Race, Marathon, Touren



    Rahmengewicht inkl. Schaltauge (Größe 16“)******** = 1370 Gramm

    Rahmengewicht inkl. Schaltauge (Größe 18“)********* =*1385 Gramm

    Rahmengewicht inkl. Schaltauge (Größe 20“)********* =*1430 Gramm

    Rahmengewicht inkl. Schaltauge (Größe 22“)********* =*1460 Gramm




    Bei der Pulverbeschichtung wird Pulverlack in entsprechender Tönung auf den Rahmen aufgetragen. Damit der Pulverlack auf dem Rahmen haften bleibt,wird er vor dem Auftragen elektrostatisch aufgeladen. Der gepulverte Rahmen wird danach ca. 15-20 Minuten in einem speziellen Ofen gebacken. Durch das erhitzen wird der Pulverlack polymerisiert und zu einem geschlossenen Film verschmolzen. Durch das Einbrennen wird eine beständige Anhaftung und eine gleichmäßige Beschichtung erreicht. Pulverbeschichtete Rahmen sind sehr kratzfest und witterungsbeständig.
    *
    Das Gewicht des Rahmens wird bei diesem Vorgang je nach Rahmengröße und Typ gegenüber einem rohem bzw. eloxierten Rahmen um ca. 150-200 Gramm erhöht.
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2012
  10. Goldene Zitrone

    Goldene Zitrone Relativist

    Dabei seit
    07/2007
    Danke ;)

    Habe inzwischen nochmal Rücksprache getroffen mit Transalp und mich für einen Rahmen in Alu-gebürstet entschieden mit einer Lage gepulvertem Klarlack als Versiegelung, so dass er nachher bei etwa 1430 - 1450 Gramm liegt. Passt.
    Ich freu mich jedenfalls drauf :)
  11. probiker5

    probiker5

    Dabei seit
    09/2011
    sorry Fehlpost.
  12. Schwinn4Banger

    Schwinn4Banger

    Dabei seit
    07/2006
    Wo werden die Rahmen denn gefertigt?
  13. pedax

    pedax

    Dabei seit
    05/2011
    Nachdem Transalp mir mal mitgeteilt hat, dass sie die Rahmen per Schiff nach Hamburg erhalten nehme ich mal stark an, dass sie wie die meisten Rahmen irgendwo in Asien gefertigt werden (gibt aber auch dort mittlerweile genügend fähig Rahmenhersteller)
  14. _Vincent_Vega_

    _Vincent_Vega_

    Dabei seit
    05/2007
    Bitte Bilder zeigen :)
  15. Goldene Zitrone

    Goldene Zitrone Relativist

    Dabei seit
    07/2007
    Wird gemacht!
    Dauert wohl aber noch so 2 Wochen...
  16. IronHosch

    IronHosch

    Dabei seit
    09/2012
    Die ersten Bilder der 2013er Version sind jetzt auf der Transalp-Homepage zu sehen.
    Lieferbar ab 16.10.2012.

    Ich warte auf die hoffentlich baldige Lieferung meiner 2012er Ausgabe. :anbet:
  17. Goldene Zitrone

    Goldene Zitrone Relativist

    Dabei seit
    07/2007
    Hast du denn explizit ein 2012er Modell geordert?
    Ich hatte meinen 18" Ambition Team Rahmen Anfang August bestellt und im September wider Erwarten ein 2013er Modell erhalten, weil die 2012er bereits aus sind.
    Musste ihn leider reklamieren, weil ich mit dem konischen Steuerrohr, der PM-Bremsaufnahme, den schlichteren Ausfallenden (die sollen bald aber wieder anders aussehen) und dem etwas höheren Gewicht nix tun konnte.
  18. IronHosch

    IronHosch

    Dabei seit
    09/2012
    Ich habe mein Ambition (18") letzte Woche bestellt.
    Da stand noch "2012" auf der Seite. Inwieweit da schon 2013er Teile verbaut werden, kann ich natürlich nicht sagen.
    Nur bei der Rock Shox Reba weiß ich es. Die hätte 4 Wochen Lieferzeit gehabt. Deswegen habe ich hier gegen Aufpreis eine 2013er Magura TS8 R genommen.

    Edit:
    Hast Du nur den Rahmen bestellt?
  19. probiker5

    probiker5

    Dabei seit
    09/2011
    Bei mir war damals nur der Rahmen alleine innerhalb von 3Tagen da!
    Lg
  20. Goldene Zitrone

    Goldene Zitrone Relativist

    Dabei seit
    07/2007
    Ja war der Rahmen einzeln. Dauerte wohl etwas länger wegen Oberflächenaufbereitung nach Wunsch und der Eurobike, die dazwischen fiel.
  21. probiker5

    probiker5

    Dabei seit
    09/2011
    Meiner (2012 Modell) ist schwarz eloxiert Standart deswegen ging's wohl so schnell. Keine Sonderwünsche :D
    MfG
  22. IronHosch

    IronHosch

    Dabei seit
    09/2012
    Ich hab ja das komplette Rad bestellt. Auch ohne Sonderwünsche.
    Die Lieferzeit wird mit 10-14 Tagen angegeben. Ich hoffe, dass es Anfang nächster Woche da ist.
  23. DeluXer

    DeluXer

    Dabei seit
    06/2012
    Hatte eine Lieferzeit von 3 Tagen, ohne Sonderwünsche

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
  24. Thurs

    Thurs

    Dabei seit
    01/2013
    Hallo Ambition Team Besitzer...
    Ich wollte mal in die Runde fragen welche Bereiche ihr mit dem Ambition Team so abdeckt! Der Hintergrund dieser Frage ist, dass ja nicht jeder für die verschiedenen Einsatzbereiche ein anderes Bike nutzt und es noch recht viele Fahrer gibt die ein Fully im Allgemeinen für übertrieben halten!
    Ich persönlich habe mir ein Ambition Team Rahmen zum Komplettbike aufgebaut mit dem Hintergrund ein "All Round" Hardtail zu fahren welches sich von XC Touren bis zum Einsatz in mittelschwerem Gelände eignet. Wobei ich in diesem Fall größere Sprünge oder einen Bikpark ähnlichen Einsatz ausschließe. Viele werden jetzt denken, "dann kauf dir ein AM Bike und gut"... Da ich mir mein Rad selbst aufgebaut habe sind alle Komponenten schon für eine große Bandbreite an Gelände ausgelegt nur der Rahmen selbst ist nach Hersteller angaben auf XC begrenzt! Ich glaube aber das die Fertigungstechnicken und genutzten Materialien so ausgereift sind das die heutigen Hardtailrahmen gut was wegstecken können und auch härtere Einsätze kein Problem sind!
  25. Thurs

    Thurs

    Dabei seit
    01/2013
    Hallo Ambition Team Besitzer...
    Ich wollte mal in die Runde fragen welche Bereiche ihr mit dem Ambition Team so abdeckt! Der Hintergrund dieser Frage ist, dass ja nicht jeder für die verschiedenen Einsatzbereiche ein anderes Bike nutzt und es noch recht viele Fahrer gibt die ein Fully im Allgemeinen für übertrieben halten!
    Ich persönlich habe mir ein Ambition Team Rahmen zum Komplettbike aufgebaut mit dem Hintergrund ein "All Round" Hardtail zu fahren welches sich von XC Touren bis zum Einsatz in mittelschwerem Gelände eignet. Wobei ich in diesem Fall größere Sprünge oder einen Bikpark ähnlichen Einsatz ausschließe. Viele werden jetzt denken, "dann kauf dir ein AM Bike und gut"... Da ich mir mein Rad selbst aufgebaut habe sind alle Komponenten schon für eine große Bandbreite an Gelände ausgelegt nur der Rahmen selbst ist nach Hersteller angaben auf XC begrenzt! Ich glaube aber das die Fertigungstechnicken und genutzten Materialien so ausgereift sind das die heutigen Hardtailrahmen gut was wegstecken können und auch härtere Einsätze kein Problem sind!
  26. blautigerbaer

    blautigerbaer

    Dabei seit
    10/2010
    Mahlzeit, das Ambithion Team fährt bei mir Marathons und alle Trails im Mittelgebirge