Trek 2012 Slash - Downhill Trail Bike

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Metalfranke

    Metalfranke unf*ckwithable

    Dabei seit
    01/2009
    Ok danke ;)

    Nochmal ne Frage: was is das für ne komische Dämpfereinbaulänge von 8.25" (= 209,6mm) lt. offizieller Seite? Damit wär das Slash wohl raus....
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. giant vt

    giant vt

    Dabei seit
    03/2005
    Ich hab aber auch irgendwo im Netz ein Foto gesehen, von einem Trek Slah oder Remedy mit Manitou Dämpfer!!! Also muss es wohl auch irgendeinen Umbau kit für die Dämpfer aufnahme geben? weiß da jemand bescheid von euch???
     
  4. MikeYankee

    MikeYankee

    Dabei seit
    03/2010
    Heute die ersten Fotos meiner Chantal vom Händler geschickt bekommen.
    Ist heute angekommen und montiert worden.
    Montag werde ich wohl abholen :love:
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2012
  5. biketunE

    biketunE

    Dabei seit
    08/2005
    Ich weiß, es ist kein Verkaufsthread hier - entschuldigt die Ausnahme:

    Verkaufe ein Slash 7, Gr. 19,5", neu & ungefahren (nichtmal auf dem Parkplatz). Rad wurde aufgebaut (kam letzte Woche an), Hinterbau und alle Lager gefettet (war alles trocken).

    Preis: 3.000 Euro (Neupreis 3.500 Euro). Eigentlich nur per Abholung... Raum Stuttgart.
     
  6. lordpoldy

    lordpoldy  iPott 

    Dabei seit
    08/2009
    Bin das Trek Slash 8 heute Probegefahren.... das hätte ich nicht tun dürfen.... Echt ein Top Bike... Hätte die 8er Ausstattung die 7er Lackierung wäre ich heute nervös geworden!
    Fährt hier jemand eines der Bikes? Wie zufrieden seit ihr damit?
     
  7. stonebite

    stonebite SUSPENSION COMPETENCE

    Dabei seit
    01/2003
    ... ich bin sehr zufrieden, zumahl wir auch noch ein Tuning für FOX Gabeln anbieten, welches dann auch sensationell zum Dämpfer passt.

    Gruess Claude
     
  8. lordpoldy

    lordpoldy  iPott 

    Dabei seit
    08/2009
    Ich habe es heute nur mal um den Block gefahren... nicht im Gelände.... War das erste Enduro auf dem ich gesessen habe und mich sofort wohl gefühlt habe.... Nur wie gesagt das 8 und 9er finde ich nicht so schön und beim 7er passt die Ausstattung absolut nicht...
     
  9. MikeYankee

    MikeYankee

    Dabei seit
    03/2010
    hey,
    seit Anfang Februar bin ich stolzer Besitzer eines 9ers.
    Ich kriege seither das Dauergrinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Habe mich jetzt in 3 Jahren von 120mm über 140mm zu den 160 vom Trek Slash hochgearbeitet. Hinterbau super sensibel, wendig und bergab stabil. Die Talas Gabel brauche ich eigentlich nicht.
    Der Bontrager LRS ist inzwischen schon einem Tune MK LRS gewichen. Der Vorbau wurde auch noch etwas verkürzt (Syntace MegaForce).
     
  10. lordpoldy

    lordpoldy  iPott 

    Dabei seit
    08/2009
    Das grün finde ich geht gar nicht.... Ich stehe eher auf dezente Bikes.... Aber technisch ist das bestimmt Top.... Wie gesagt habe auf dem Bike gesessen und mich sofort wohl gefühlt!
     
  11. Allgaeufex

    Allgaeufex

    Dabei seit
    10/2011
    Servus

    Also ich finde gerade das Grün in Verbindung mit Schwarz und Weiß sehr gelungen. :daumen:

    Na , ja , ich muss das ja jetzt sagen , nachdem ich seit ein paar Wochen dieses geniale Radel habe. :cool::D

    [​IMG]
     
  12. Konstrukteur

    Konstrukteur Touren-Endurist

    Dabei seit
    02/2005
    Hallo Zusammen,
    weiß jeman von euch welcher Gabelkonus als "Zweitkonus" für den eingebauten FSA Steuersatz verwendbar wäre? Der Steuersatz ist ja ein FSA OEM Teil. Hab versucht FSA anzuschreiben ,hab aber keine Antwort erhalten.

    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2012
  13. jan84

    jan84 mimo-system

    Dabei seit
    08/2005
    Mal bei nem Trek-Händler probiert?

    grüße,
    Jan
     
  14. look kg 481

    look kg 481 benutze Erfahrung

    Dabei seit
    11/2005
    off topic:
    gilt das auch für dein Auto ; in Leberwurst Metallic .... (Scherz!)

    http://fotos.mtb-news.de/p/672938

    ON TOPIC:

    Heute habe ich das Bike mal probiert und muss sagen ich bin Kaufgefährdet ....

    Auf gut bekannten Trails hat mich die Performance echt überzeugt und bergauf ging es SEHR gut!

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2012
  15. Mirko29

    Mirko29

    Dabei seit
    01/2011
    Wie machen sich denn die Reifen?
     
  16. look kg 481

    look kg 481 benutze Erfahrung

    Dabei seit
    11/2005
    Sind die originalen gewesen , vorn 1,6 hinten 1,9 gefahren, es war sehr warm (28°) und trocken, da wars gut, auf Stein und trockenen Böden

    Im Nassen vielleicht ned so doll das Profil....
     
  17. stonebite

    stonebite SUSPENSION COMPETENCE

    Dabei seit
    01/2003
    der XR4 ist in etwa mit einem FAT ALBERT zu vergleichen
    Unterschiede sind

    der XR4 hat

    etwas mehr Rollwiderstand auf Asphalt
    etwas schwerer als der FA
    zwei Gummimischungen - aussen weich, mitte härter
    nicht TLR - obwohl der TLR, TLR sein sollte Undicht wie ein Springbrunnen
    trocken/feucht besser als FA
    nass/schlammig schlechter als FA
    kostet weniger als FA
    hält 1/3 weniger lang als FA (je nach Fahrweise)
     
  18. Mirko29

    Mirko29

    Dabei seit
    01/2011
    Danke euch für die Rückmeldung. Vielleicht geb ich Bontrager beim nächsten Reifenwechsel nochmal ne Chance. :)
     
  19. Mayel13

    Mayel13

    Dabei seit
    04/2011
    Danke für die Infos :) Ich fahre zur Zeit noch den XR4 (original am Remedy) und es steht demnächst ein Reifenwechsel an ;)
     
  20. stonebite

    stonebite SUSPENSION COMPETENCE

    Dabei seit
    01/2003
    NACHTRAG:
    ... mit BONTRAGER XR4 meinte ich schon das neue Modell 2012 welcher original auf SLASH und REMEDY (jeweils 26x2.35) und FUEL EX 26x2.2 montiert ist

    Gruess Claude
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2012
  21. mw01

    mw01

    Dabei seit
    01/2009

    Das is mal ein 1a (subjektiver) Erfahrungsbericht!
    Ein großes Lob! :daumen:

    Kannst du mir zufällig eine würdige alternative zum Fatelen Bert empfehlen,
    der vom Grip und Rollwiederstandsmäßig her mindestens genauso gut ist, ähnliches Gewicht hat und verschleißtechnisch ein bisschen besser ist? ;)

    Dank dir vielmals!
     
  22. look kg 481

    look kg 481 benutze Erfahrung

    Dabei seit
    11/2005
    Eh das hier in einen Reifenthread abdriftet mal eine Frage zum Slash.

    ich möchte ein Rahmenkit kaufen, das gibt aber nach Aussage meines Händlers und der Internetseite leider nur in USA.

    Hat schon mal jemand mit Import aus USA Erfahrungen gemacht, ich suche keine Tipps zu "wie komme ich am Zoll vorbei" sondern eher was muss mal alles machen damit man das Teil ordnungs und rechtsgemäß nach .at bekommt.

    Danke
     
  23. stonebite

    stonebite SUSPENSION COMPETENCE

    Dabei seit
    01/2003
    :)
    den Reifen suche ich auch schon lange
    habe diverse ausprobiert und blieb mit FA auf der strecke ;)
     
  24. stonebite

    stonebite SUSPENSION COMPETENCE

    Dabei seit
    01/2003
    Variante 1:
    bestellen - mit kreditkarte oder prepay zahlen - door to door liefern lassen - rechnung von DHL,UPS o.ä. zahlen - rest mit MwSt sollte autom. erledigt sein

    Variante 2:
    beim Dealer bei dem Du vorbei gehst bestellen - mit kredit karte oder prepay zahlen - rüber in die USA - beim Dealer vorbei gehen und verpackt mitnehmen - mit dem dealer vereinbaren dass er die MwSt rückerstattet wenn er die zollpapier von dir erhält - bei der Einfuhr nach AT die MwSt an der Grenze entrichten - später erhälst Du die MwSt von deinem US Delaer zurück.

    gruess claude
     
  25. Mayel13

    Mayel13

    Dabei seit
    04/2011
    Naja, ich habe das 2011er Remedy 8... bin also bisher damit den 2011er XR4 gefahren (26x2,35) und war soweit zufrieden... war halt nur am überlegen, ob ich mir jetzt wieder den XR4 kaufe (würde ja logischerweise der 2012er werden) oder halt den Fat Albert, den mein Bruder fährt ;)

    Danke nochmal :)

    ...und nun genug zum Thema Reifen :cool:
     
  26. chorge

    chorge On MTB since 1988

    Dabei seit
    05/2002
    @Jürgen: darf ich dein Slash mal testen? Darfst dafür mein Claymore fahren... Grüße aus Kempten...