TREK Remedy: zu gleichen Teilen Cross-Country und Downhill

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. mitnradldo

    mitnradldo

    Dabei seit
    08/2009
    hallo,
    hab mal eine frage. besitze ein remedy 9 aus 2009 und wollte den neuen kettenstrebenschutz montieren - also bestellt, bekommen - passt aber nicht, kann es sein das die neuen hinterbauten schmälere kettenstreben haben? oder habe ich von meinem hänlder einen falschen schutz bekommen - eventuell vom top fuel?
    hat von euch schon jemand den neuen kettenstrebenschutz auf ein 2009er modell montiert?
    lg
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. thomas.h

    thomas.h Bhiker

    Dabei seit
    04/2009
    Hallo,
    kann ich dir leider auch nicht helfen.



    Ich habe folgende Frage an euch: Kann ein 09er Remedy hinten auf Steckachse umgerüstet werden? Und zwar mit der 135er Breite, mit einer Maxle 135x12?

    Ich habe nämlich folgendes, schwer zu artikulierende, Problem:
    Das hintere Laufrad wird ja per Schnellspanner fixiert. Auf der rechten Seite ist der Schnellspanner, der wird links in ein Gewinde eingeschraubt. Nun ist es bei mir so, dass das Gewindeteil (das früher drehbar war), sich verklemmt hat. Mein Händler kann aber nicht das gesamte Teil links nachbestellen, das ist im Ersatzteilkatalog zweigespalten: Den Teil direkt am Rahmen bekommt er, das drehbare Teil mit dem Gewinde bekommt er aber nicht! Er meinte, dass da auch nicht mehr viel zu machen sei, da Trek auf Steckachse umgerüstet hat.

    Jetzt ist meine Frage: Was tu ich? Meine Naben können auf 10 und 12mm (und auf 142x10 was mir nix nützt) umgerüstet werden, kann ich da Steckachsenmäßig vielleicht was deichseln? Verbaut Trek eine eigene Steckachse oder passt da die Maxle Achse?

    Vielen Dank!
     
  4. Bubbolino

    Bubbolino

    Dabei seit
    06/2008
    Hallo
    bei den neuen Bikes der 2011er Serie hast du beides, die Maxle Achse ist verbaut und es liegen Teile dabei damit du auf Schnellspanner umrüsten kannst, ich kann eigentlich kaum glauben dass du die teile nicht bekommst. Hast du schon mal einen anderen Händler gefragt?
    grüessli
     
  5. mw01

    mw01

    Dabei seit
    01/2009
    Nein, das kannst du definitiv nicht machen!
    Erst ab MJ 2011 sind die Remedys auf 12er Steckachse umrüstbar.

    Normal sind alle Teile einzeln bestellbar.
    Hab letzte Woche mit meinem Händler im Ersatzteilkatalog geschmöckert.
     
  6. Inbus

    Inbus Team Mechaniker

    Dabei seit
    10/2010
    @ thomas.h

    Bekommt man die Mutter (Auf der Seite des Schaltwerks) nicht irgendwie wieder heile? Du sagst das diese klemmt und sich nicht mehr dreht. Aber du kannst doch dann von der anderen Seite noch die Steckachse drehen und rein schrauben. Oder hat sich die Gegenmutter so verkanntet, dass du die Achse nicht mehr rein schrauben kannst?
    Oder gibt es eine Möglichkeit das Teil auseinander zu bauen und zu gucken wo der Fehler liegt? Also warum die Mutter klemmt. Solange da nichts gebrochen ist muss man das doch irgendwie heile frickeln können.
     
  7. thomas.h

    thomas.h Bhiker

    Dabei seit
    04/2009
    Hallo,
    dochdoch, fahrbar ist es schon noch. Ich kann von der andern Seite durchaus den Schnellspanner einschrauben, so kritisch und dringend ist es nicht - ich fahr ja schon monate so wies derzeit ist. Aber beim Festschrauben steht dann der Spanner irgendwo, es stört mich halt einfach. Das Gewinde aus der andern Seite rausschlagen mag ich nicht, weil wenn ichs dabei kaputt mache, gehts gar nicht mehr...
     
  8. floom

    floom

    Dabei seit
    09/2009
    Hallo zusammen,
    hat jemand ne Ahnung ,woher ich ersatzlager für den cane creek steuersatz aus nem 8er remedy von 2009, bekomme bzw. welche maße das lager hat?
    danke schonmal
     
  9. clemson

    clemson 1 World 2 Wheels

    Dabei seit
    08/2001
    cane creek macht cosmic
    http://www.cosmicsports.com/
     
  10. socoms

    socoms

    Dabei seit
    07/2008
    bekommst du auch beim Trek Händler.

    OberesLager: 28.6mm(1 1/8in) ArtikelNr: 271111

    Unteres Lager: 38,1 mm (1 1/2 Zoll) ArtikelNr:413310
     
  11. blackleaf

    blackleaf

    Dabei seit
    03/2008
    Hi,

    kann mir jemand sagen was sich beim 2011er Modell gegebüber dem 2008er alles geändert hat außer Maxle Steckachse, 150 mm Gabel und dem neuen Fox-Dämpfer? Oder anders gefragt, lohnt sich der Kauf eines 2008 Modells noch?
     
  12. Trasher_one

    Trasher_one

    Dabei seit
    03/2008
    da ich nun von einem 2008er auf ein 2011 gekommen bin mal die änderungen:

    hinten schnellspanner oder X12
    Steuerrohr kürzer (etwa 2 cm)
    Hinterbau und wippe sind neu aufgebaut (gefährdete schweißstellen sind anders ausgelet)
    Es gibt auch zwischenrahmengrößen wie 18,5
     
  13. blackleaf

    blackleaf

    Dabei seit
    03/2008
    Ok und wie hast du Veränderungen wahrgenommen, vor allem das kürzere Steuerrohr?
    Ist es möglich ein 2008 in L mit einer Körpergröße von 178 cm zu fahren, kurzer Vorbau vorrausgesetzt?
     
  14. Sushi1976

    Sushi1976

    Dabei seit
    10/2007
    Klar bin 180cm bei 81Schrittlänge und fahr das 19,5 von 2009;) passt super

    Gruss Marco
     
  15. Inbus

    Inbus Team Mechaniker

    Dabei seit
    10/2010
    Kann ich bestätigen. Bin 178cm groß und fahre auch das 19,5er Remedy 2009. Die Rahmen fallen echt nicht groß aus. Ich hätte damals fast schon ein M Rahmen gekauft, weil ich sonst immer nur M fahre. Gut das ich mich dann doch für den L'er entschieden habe. Weil der Unterschied von der Rahmenhöhe zwischen M und L Rahmen ist enorm finde ich. Du kannst ja mal die Maße zwischen Tretlager und Oberkante Sattelstütze zwischen den beiden Rahmengrößen vergleichen.
     
  16. Trasher_one

    Trasher_one

    Dabei seit
    03/2008
    also ich hab einfach einen spacer untergelegt. dass war mir sonst zu flach.
    Ich fahre ein 17,5 mit 180 und kurzem vorbau und bin sehr zufrieden weil es auf trails so handlich und agil ist. aber bei langen anstiegen in den bergen wünsche ich mir meinstens schon ein 100mm vorbau ;)

    eig wollte ich als austauschrahmen ein 18,5er. aber hab wieder ein 17,5 bekommen.
    Ich meine mir auch einzubilden, dass die neuen dämpfer besser sind. aber das wird sich erst richtig rausstellen wenn die temperaturen wieder einigermaßen normal sind und die Dichtungen und schmiermittel nicht so hart
     
  17. speedos

    speedos

    Dabei seit
    12/2008
    abp Lager ist ab 2010er Bj. auch etwas kleiner dimensioniert, wenn ich das richtig gesehen habe.
    Der Dämpfer fühlt sich bei den neuen Modellen etwas straffer an und sugeriert etwas mehr Endprogression. Aber wenn es rumpelig auf dem Trail wird, fühlt sich nach meinem Empfinden der RP2 oder der RP23 mit seiner linearen Kennlinie besser an.

    Das Thema Rahmengröße wurde hier schon zig fach diskutiert und wird seehr unterschiedlich ausgelegt :rolleyes: spielen halt viel individuelle Faktoren eine Rolle...
    Ich selber orientiere mich an der Oberrohrlänge und nicht an der Sitzrohrlänge. Bei einem Fully sagt diese nicht wirklich viel aus...
     
  18. floom

    floom

    Dabei seit
    09/2009
    Hallo nochmal,
    habe gerade den Trek Händler hier in der Nähe kontaktiert.
    Dieser Teilte mir mit das das Lager nicht lieferbar ist und konnte mir auch keine Auskunft darüber geben wann dies wieder der Fall sein wird.
    Gleichzeitig habe ich bei Cosmicsport nachgefragt.
    Die sagten mir das der Steuersatz im Remedy nicht im Aftermarket erhältlich ist, da er eben speziell fürs Remedy ist und sagte ich solle mich an Trek wenden.
    Trek schrieb ich schon zuvor eine Email, sie verwiesen mich lediglich zu Cosmicsport.
    Jedenfalls habe ich Trek nochmal geschrieben, dass Cosmicsport mir nicht weiterhelfen konnte.
    Ich bin mal gespannt...
    Wäre auf jede Fall sehr ärgerlich wegen einem kaputten Lager einen neuen Steuersatz kaufen zu müssen.
     
  19. sramx9

    sramx9 das neue Forumslayout ist Müll

    Dabei seit
    01/2009
    trek und seine Lager..... [​IMG]
     
  20. mw01

    mw01

    Dabei seit
    01/2009
    Apropos Lager: Mein Hinterbau beim 2010er Remedy 8 knarzt seit kurzem beim Bergauffahren, im Wiegetritt noch intensiver.
    Lagersitze trocken oder Kugellager selbst trocken??:confused:

    Bitte um Erfahrungsberichte! Vielleicht hatte zufällig jemand schon das gleiche Problem.
     
  21. Houschter

    Houschter Pädelhopser

    Dabei seit
    03/2007
    Innenlager? ;) Mal die Lagerschalen am Tretlager kontrollieren und mit ner Packung Montagepaste neu montieren, ggf. erneuern. :daumen:
     
  22. clemson

    clemson 1 World 2 Wheels

    Dabei seit
    08/2001
    es ist ein ganz normaler tapered Steuersatz mit Zero Stack von Cane Creek
    http://www.canecreek.com/manuals/Introduction_to_Tapered_Headsets.pdf
    http://www.canecreek.com/manuals/Headset Tech Specs Rev E.pdf



    Dann frag doch einfach mal bei cane creek direkt.....
    [email protected]
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2011
  23. mw01

    mw01

    Dabei seit
    01/2009
    Da bin ich mal gespannt, ob meine Tretlager die Geräusche machen.
    Die sind eigentlich die erste Vermutung von vielen.
    Bis jetzt hab ich aber noch nie raunzende Tretlager gehabt.
    Immer nur die Dämpferbuchsen oder Lager selbst.

    Beim Remedy fehlen leider noch Erfahrungswerte, hinsichtlich Geräuschentwicklung beim Hinterbau.

    Danke erstmal fürn Hinweis!:daumen:
     
  24. ToniTaste

    ToniTaste

    Dabei seit
    07/2006
    Belaste evtl. mal im Rollen ohne zu treten den Hinterbau in leicht unterschiedliche Richtungen und belaste dabei die Pedale möglichst wenig. Anschließend nochmal im Vergleich mit Pedalbelastung. Damit lässt es sich oft etwas besser lokalisieren.

    Denke aber auch, wie schon geschrieben wurde, dass ausbauen des Tretlagers, sauber machen, Montagepaste etc. ein Verusch wert ist.
    Gruß
    Karsten
     
  25. floom

    floom

    Dabei seit
    09/2009
    Also Trek hat nochmal wegen dem Steuersatzlager geantwortet:

    Ersatzlager gibts nicht, ich könne aber den ganzen Steuersatz bei ihnen bestellen.
    ...ganz toll Trek!:mad:
    Glücklicherweise hat mich ein freundlicher User hier angeschrieben der mir das Teil besorgen kann*danke*
     
  26. ToniTaste

    ToniTaste

    Dabei seit
    07/2006
    Meine Lager vom FSA Steuersatz des 2010er Remedy 8 verabschieden sich auch gerade. Hat jemand die Maße bzw. eine Idee wo man evtl. Lager in höherer Qualität herbekommt? Sonst müssen halt doch wieder die originalen rein. Hoffentlich sind die dann leichter zu bekommen, wie die Cane Creek ...

    Grüße
    Karsten