Veggie Power: Die Sportwissenschaftlerin Dr. Katharina Wirnitzer im IBC-Interview

Dieses Thema im Forum "Mountainbike News" wurde erstellt von Marc B, 16. April 2010.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. hellmachine

    hellmachine

    Dabei seit
    08/2007
    bei so typen sag ich nur:
    no tolerance for ignorance.
    ich kann nur hoffen, das du nicht lesen und schreiben kannst, sonst solltest du wissen, das du eine riesige lüge lebst...
    mach schön beide augen zu...

  2. MTB-News.de Anzeige

  3. __Stefan__

    __Stefan__ Liberalitas Bavariae! Lem und lem lossn.

    Dabei seit
    08/2009
    ich habe da aufgehört, Ergebnisse von Pygmäen und Riesen sind für mich schlecht übertragbar
  4. neo-bahamuth

    neo-bahamuth MisanthroperMountainbiker

    Dabei seit
    08/2004
    Ich esse wenn es viel ist vll.t zweimal die Woche Fleisch. Aber die meisten Vegetarier und Veganer die ich kenne sind wie eine scheiss Sekte. Schlimmer als Apple-Jünger und Zeugen Jehovas zusammen.

    Nein, ich kann weder lesen noch schreiben. Schwachkopf. Ich lebe dann mal meine Lüge weiter. Ich beiß nur einmal ins Gras, Veganer ein Leben lang. :lol:
  5. pisskopp

    pisskopp Guest

    Ich hatte hir im Forum mal eine abstrakte herleitung betrieben, gut ich gestehe ein paar unbekannte hatte ich mit annahmen ersetzt.
    Aber das Ergebnis eines konsequenten veganers war , der Suicid.
    Somit schädigt er in keinster weise mehr de umwelt.

    Ja, ist einseitig, aber ab adsurdum, hoffe ich das der sattel der dame oder deren damensattel nicht aus leder ist, Sie kein Auto fährt , der Fliegen zuliebe usw. usw, usw...

    Bringt nix, der Drang alles aus Pflanzen zusich zu nehmen soll respektiert sein.
    Ob ein Rind viel wasser benötigt, oder regenwald der bohnenwegen gerodet wird, möchjte ich nicht in eine Waagschale werfen.
    Meine Waagschale hängt links und ist recht fixiert.
    Da ist ein Bier, Fleisch Fisch, Würmer, Salate, Hülsenfrüchte drinn.¨


    PS: Was gibt es besseres als nach einer guten Grill/Biersession, einen leisen, gequälten flatus von sich zu geben`?

    Gruss an alle
  6. Makke

    Makke www.fun-riders.org

    Dabei seit
    08/2002
    ich weiß nicht so recht ... der Mensch als sich ist ein Mischesser und darauf ist sein Körper und die Funktion der Organe abgestimmt, entzieht man im die tierischen Fette, entsteht ein Mangel (z.B. für Gelenke, Knorpel und Muskeln)... und man schaue sich doch nur mal diese Extremveganer an ... da sieht doch keiner wirklich gesund aus ...

    :daumen: :D
  7. Schulbub

    Schulbub Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit
    08/2001
    Jo...das passiert, wenn man nicht normalverteilte Daten als Mittelwert und Standardabweichungen angibt....;D

    Du hast keine Ahnung von Statistik oder?
  8. __Stefan__

    __Stefan__ Liberalitas Bavariae! Lem und lem lossn.

    Dabei seit
    08/2009
    ach was, der Mensch hat so ziemlich jede ökologische Niesche dieser Welt erfolgreich besiedelt. Vom fast reinen Carnivoren (Eskimos) bis zum fast reinen Vegetarier (Tarahumara) ist da ziemlich alles dabei. Es gibt keine "Eine" richtige Ernährung.
  9. Argon

    Argon Freureiter

    Dabei seit
    05/2003
    .......gäähhhhhhhhhhhhnnn, selten so gelangweilt !!!

    Das Interview trieft vor Selbstbeweihräucherung, pseudoreligösem Sendungsbewusstsein und Eitelkeit.:kotz:


    Prädikat: " BESONDERS ÜBERFLÜSSIG "
  10. __Stefan__

    __Stefan__ Liberalitas Bavariae! Lem und lem lossn.

    Dabei seit
    08/2009
    Du keine von Kommasetzung?
  11. Schulbub

    Schulbub Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit
    08/2001
    Vielleicht können wir uns zusammentun? Dein Anankasmus und meine Allgemeinbildung....ungeahnte Möglichkeiten....
  12. __Stefan__

    __Stefan__ Liberalitas Bavariae! Lem und lem lossn.

    Dabei seit
    08/2009
    Ananas esse ich lieber alleine
  13. Schulbub

    Schulbub Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit
    08/2001
    Ein autistischer Kommata-Anankast...hätt ich mir gleich denken können.
  14. Bobbi

    Bobbi

    Dabei seit
    02/2007
    Wie User "Mitglied" auf Seite 1 schon ähnlich sagte, "ganz großes Kino hier". Besser als jeder Spielfilm. :) :daumen:
    Schade das nicht alle Nachrichten so gut sind.
  15. Schulbub

    Schulbub Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit
    08/2001
    ...kein Wort von veganer Ernährung im ganzen Paper..irgendwie wird das im einleitenden Post anders impliziert.
    Die Studie hatte einen Drop-out von fast 80% !!!!! :eek:
    Transalp scheint hart zu sein....
  16. Tirefire

    Tirefire Fri van Bli

    Dabei seit
    12/2004

    :daumen: damit sollte dieser Spielfilm, für alle Seiten friedvoll beendet werden.

    P.S.: Ich hab mal versucht ohne Fleisch zu leben. Es war der Graus. Seither machts wirklich die Mischung aus tierischen und pflanzlichen Eiweiß. word
  17. Tirefire

    Tirefire Fri van Bli

    Dabei seit
    12/2004
    offtopic: Sach mal is hier im Forum noch Winterzeit-mein um 21:23 abgeschickter Beitrag erscheint laut Forumsuhr um 20:23 hä...Tower, we are lost in time!
  18. soso79

    soso79 so oder so

    Dabei seit
    11/2009
    ich mach 3x die woche kraftsport und 2x ausdauer + radfahren...ohne fleisch geht bei mir gaaaar nix. jeden tag, auch wenns heisst ist ungesund...ich fühl mich wohl bei 88kg und unter 10%körperfett. mein gott ich würd verstopfung kriegen wenn ich nur grünzeug essen würd oder auf 70 kg abmagern.

    aber trotzdem respekt für die dame. wenn sie sich wohl fühlt ist doch toll :)


    ach ja, ohne chilli con CARNE würd ich ausrasten !
  19. warpax

    warpax Lutscher

    Dabei seit
    07/2008
    Jedenfalls interessant, wieviele nicht gestellte Fragen man beantworten kann. Das meiste war bis dahin, wo ich gelesen habe, das typische "Meat is Murder"-Zeug. Warum können manche Leute nicht einfach ihre Religion bzw. ihren Fetisch für sich selbst ausleben und andere damit in Ruhe lassen? *seufz* Radikalen Waldschützern wird sie ja auch nicht nachgeben wollen, wenn die mit ebensolcher Inbrunst das Biken verteufeln.
  20. Monolithic

    Monolithic Zen-Biking e.V.

    Dabei seit
    04/2007
    Woah, es gibt keine Verpflichtung, die Antworten von Interviewpartnern nicht zu kürzen!

    Abseits der Länge durch das ganze Nebenbeigesabbel aber sehr interessant. :daumen: Hab mir als Veganer schon lange abgewöhnt, mir irgendwelche Sorgen um meine Ernährung zu machen. Man futtere sich einfach durchs Sortiment; sofern man Spaß am Kochen hat, haut das quasi von alleine hin.
    Irgendwann merkt man schon, nach was der Körper grad besonders verlangt: Kohlenhydrate, Proteine, Frischzeug oder oder...

    http://laubfresser.blogspot.com/
  21. mathis2

    mathis2

    Dabei seit
    05/2007
    mein letzter post zu diesem thema:
    jeder soll nach seinem gutdünken glücklich werden .

    Die Superolle suckt
    Vegetarier wissen auch ohne die Superolle wie gut sie sich ernähren
    "Carnivoren" sowieso (haha was ein Wort)
    und Veganer haben sicherlich auch irgendwie Spass am essen (vielleicht beschränkts sichs auch mehr auf die Vorfreude?)
    Ich glaube übrigens das dies der lustigste Thread bei IBC ist und ich hoffe das die Transalp um die Welt aufm Hinterrad Dame um die dieser Thread ja geht,nicht alles so ernst nimmt was hier gepostet wird
  22. xMARTINx

    xMARTINx SAM HILL FANBOY!

    Dabei seit
    12/2006
    manche sprüche hier sind echt unterste schiene und einfach nur dumm,bin selbst viele jahre veganer,kenne viele veganer,keiner von uns ist intolerant oder änliches,im gegenteil,ich hab viele gute freunde die fleisch essen,meine freundin auch.die sogenannten fleischesser wissen zum großen teil nur die halbe wahrheit,es geht auch nicht um den reinen fleischkonsum,es geht um die ausbeutung,die art und weise und die auswirkungen auf z.b. die dritte welt,aber das würde hier zu weit führen,ich mache auch kraftsport und bin kerngesund!jeder soll machen aber die dummen sprüche die man sich oft anhören muss ist echt trautig und schlichtweg nur dumm.
  23. Brummaman

    Brummaman ädministurbator

    Dabei seit
    11/2004
    :daumen:
  24. Radde

    Radde fährt Radd...

    Dabei seit
    06/2005
    Die Art und Weise wie das Fleisch heutzutage zugänglich ist, ist schon irgendwie befremdend.
    Wenn jeder sein Steak selber schlachten müsste, hätte man ne ganz andere Beziehung zu dem Lappen, der da auf dem Teller liegt. Der Verzehr von Fleisch wäre mal wieder was besonderes!

    btw: Die Grillsaison ist eröffnet! ;) :D
  25. Brummaman

    Brummaman ädministurbator

    Dabei seit
    11/2004
    der punkt an dem ich mir gesagt habe: so jetzt ists genug, kam als gesehen habe dass es bärchenwurst gibt. eine wurst in form eines tieres das aus dem pürierten körper eines anderen tieres gepresst wurde.

    nee quatsch ich esse schon viel länger keine tiere mehr die für den genuss des menschen ihr leben lassen müssen, aber das erzähle ich gerne leuten die mich danach fragen :D

    und wenn man mal ehrlich ist: das ist gibt einem doch schon zu denken oder?
  26. hellmachine

    hellmachine

    Dabei seit
    08/2007
    wenn ich mir so dein zitat anschaue, gut das kinski dich jetzt nicht sieht...