Verstellbare Sattelstütze von Syntace fürs Liteville ?

Dieses Thema im Forum "Liteville" wurde erstellt von kimkra, 5. September 2008.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. LB Jörg

    LB Jörg Erster + Sportajörg

    Dabei seit
    12/2002
    Warum geht Klemme drehen nicht???

    G.:)
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Bjoern_U.

    Bjoern_U. Bergaufschleicher

    Dabei seit
    09/2009
    bin mehr oder weniger auch gerade auf dem Weg in den Keller um die gestern angekommene LEV einzubauen ;) :D
    die Syntace Klemme würde (werde) ich nicht drehen, die ist ja per Schraube am verdrehen gesichert
    Alternativ kannst du den Anschluss einen Raster (15°) drehen dann kommt die Leitung von neben, sieht aber dann auch komisch/asymetrisch aus
    Ich werde mir jetzt eine Schraubklemme besorgen (gibt es eigentlich noch andere außer Tune mit 38mm ?), da für das Einsatzgebiet meines 301 die 150mm Absenkung ausreichen und ich den verbleibenden Rest nicht brauche.
  4. biker-wug

    biker-wug Bergfahrradfahrer

    Dabei seit
    04/2002
    Bei mir läuft die Leitung genau durch den Schlitz der Klemme. Da liegt sie locker drin, passt genau.

    [​IMG]
  5. Bjoern_U.

    Bjoern_U. Bergaufschleicher

    Dabei seit
    09/2009
    geht so beim L Rahmen nicht, da der Aschenbecher kleiner ist
  6. LB Jörg

    LB Jörg Erster + Sportajörg

    Dabei seit
    12/2002
    Das hat doch aber eher den Grund damit man eine normale Stütze schneller, ohne recht aufzuschauen das er sich nicht dreht, raufrunter schieben kann.
    Oder irre ich mich da???
    Wenn man denn Spanner nicht dreht, weil man auf die Schraube nicht verzichten will, hat das eher psychologische Ursprung;)

    G.:)
  7. biker-wug

    biker-wug Bergfahrradfahrer

    Dabei seit
    04/2002
    Ein Hoch auf den M Rahmen:lol:!!

    Das hatte ich echt nicht bedacht, aber wenn die Stütze funktioniert, stört der Knick doch eigentlich nicht.
  8. Bjoern_U.

    Bjoern_U. Bergaufschleicher

    Dabei seit
    09/2009
    klar das ist der Hauptgrund
    aber so ne schief sitzende Klemme sieht aber auch unschön aus....so rein psyschologisch :D
  9. 147ar

    147ar Sex null eins

    Dabei seit
    03/2009
    lieber doch Sattel drehen dann geht auch sauber vorbei
  10. Sarrois

    Sarrois Saumagenallergiker

    Dabei seit
    03/2010
    grööööööööööööhl:daumen:
  11. LB Jörg

    LB Jörg Erster + Sportajörg

    Dabei seit
    12/2002
    Oke, gegen schief hätte ich jetzt auch eine Phobie:D
    Aber halt anders rum, wie es eh schon bei vielen Rahmen ist wäre doch garnet so schlimm.

    G.:)
  12. Saxen-Paule

    Saxen-Paule

    Dabei seit
    09/2007
    Sattelklemme schied finde ich genausowenig schön, wie den Leitungsanschluss um 15° zu drehen. Das muss anders gehen:)

    Bei 180° habe ich eben bedenken, weil dann ja der Schlitz der Klemme nicht mit den Schlitzen im Sitzrohr übereinstimmt. Das sollte man glaube ich nicht so machen.

    Ich glaube allerdings, dass eine Schraubklemme das Problem so auch nicht löst. Denn da ist die Schraube ja an der gleichen Stelle...

    Ansonsten funktiniert die Stütze auch so einwandfrei(Keller/Hofrunden Test).
    Aber das Abschlussstück hat schon einen Riss, weil die Leitung so schräg darein geht.

    Wobei das eventuell auch mit Problem Nummer 2 zusammenhängt. Die Stütze ist mir am Anfang ein paar mal rein geritscht. Ich muss die Klemme jetzt deutlich fester anknallen als mit der P6 vorher. Könnte mir vorstellen, dass das an der extrem glatten Oberfläche der LEV liegt. Vielleicht Montagepaste drauf?
  13. p00nage

    p00nage

    Dabei seit
    05/2009
    Ich würde immer Montagepaste bei der Stütze verwenden.
  14. Toolkid

    Toolkid DeLiteviller

    Dabei seit
    04/2011
    Du könntest den Schlitz in der Klemme soweit auffeilen, dass die Leitung der Sattelstütze bei geschlossener Klemme durch diesen Schlitz verlegt werden kann.
  15. 147ar

    147ar Sex null eins

    Dabei seit
    03/2009
    so schlimm ist schief doch net :lol:


    [​IMG]

    [​IMG]
  16. LB Jörg

    LB Jörg Erster + Sportajörg

    Dabei seit
    12/2002
    Ich dachte LV hat 3 Schlitze, dann wäre ein übereinstimmen nicht mehr wirklich relevant.

    G.:)
  17. Hans

    Hans

    Dabei seit
    08/2001
  18. Saxen-Paule

    Saxen-Paule

    Dabei seit
    09/2007

    Jetzt war ich doch unsicher und nochmal schnell im Keller. Es sind nur zwei ;)

    Das schaut schön aus. Was ist das für eine Klemme? Bleibt nur die Frage offen, ob das sorum so gesund ist...

    @biker-wug : geht die Hülle bei dir durch den Klemschlitz ohne geklemmt zu werden? Ich habe aus optischen Gründen(wie einige andere offenbar auch ;) ) eine normale Schaltzugaußenhülle verwendet. Bei der klappt das nicht.

    Auffeilen ist ansonsten auch keine schlechte Idee, da war ich noch garnicht drauf gekommen. Erstmal wird das aber so gefahren - vielleicht klappt es ja sogar ohne Probleme.
    Aber der Leitungsabgang am Schalter ist auch nicht wirklich schön. Werde mit jetzt mal so ein 90° Röhrchen besorgen, mal sehen was sich damit anstellen lässt. Aktuell ist der Schalter auf dem Kopf montiert um Kollisionen mit dem Bremshebel zu vermeiden.
  19. LB Jörg

    LB Jörg Erster + Sportajörg

    Dabei seit
    12/2002
    Zwei ist ja schonmal einer mehr wie normal:D;)

    Wenn die Sattelstütze bei normaler Klemmkraft normal hält, dann würd ich mir da keine Sorgen machen.

    G.:)
  20. Tobi555

    Tobi555 Guest

    Irgendwie schaut der Abgang an der Stütze selbst schon sehr filigran aus. Aber das Teil scheint ja zu halten.
    Bei der Bestellung bin ich noch am zögern (mir sagt die Farbe im ausgefahrenen Zustand nicht so zu :D)
  21. Hans

    Hans

    Dabei seit
    08/2001
    Das schaut schön aus. Was ist das für eine Klemme? Bleibt nur die Frage offen, ob das sorum so gesund ist...


    die Klemme ist, soweit ich mich erinnern kann, von meinem alten 301 MK 7.

    Aktuell ist aber jetzt eine Tune dran, schaut noch schöner aus und ist leichter :).
    Hat die ganze letzte Saison problemlos gehalten.
  22. Sickgirl

    Sickgirl Natural Born Biker

    Dabei seit
    07/2004
    Beim xs Rahmen muß man die Klemme sowieso andersrum montieren. Intelligenterweise haben sie da die Position des Gewinde für diese Feststellschraube auch nicht andersherum platziert.
  23. Saxen-Paule

    Saxen-Paule

    Dabei seit
    09/2007
    Ein schneller Test sagt mir, dass das Klemme rumdrehen so ohne weiteres auch nicht klappt. Passt zwar bestens mit der Leitung, aber das Moment, was ich dann draufbringen muss, damit die Stütze hält ist echt nimmer schön. Also gibt es weitere Versuche erst, wenn ich mir sone schöne Paste besorgt habe. Kann man da irgendwas nehmen?
    Da müssen sich bei mir echt Toleranzen ungünstig addieren, oder die sandgestrahlte Oberfläche der Alu P6 bringt soviel für den Grip. Ist absolut kein Vergleich, wie leicht ich da den Hebel zu hatte und was ich jetzt brauche...
  24. LB Jörg

    LB Jörg Erster + Sportajörg

    Dabei seit
    12/2002
    Na dann doch den Tune Würger;)

    G.:)
  25. Hans

    Hans

    Dabei seit
    08/2001
    hast Du schon die richtige Hülse ?

    ich hab meine Tune mit Drehmoment (glaube 6 NM ) leicht angezogen, alles gefettet, und die hält problemlos
  26. Bjoern_U.

    Bjoern_U. Bergaufschleicher

    Dabei seit
    09/2009
    Frage an die LEV Fahrer: wo habt ihr den Zugversteller montiert ?
    ich hatte überlegt den im vorderen Bereich unterm Oberrohr zu verstecken