Wo bin ich? - Ein Bilderrätsel aus Sachsen- Anhalt

Dieses Thema im Forum "Sachsen-Anhalt" wurde erstellt von Udo1, 23. Januar 2011.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. vertex98

    vertex98

    Dabei seit
    05/2006
    Du scheinst vom Wenzelsturm(?) aus auf den Naumburger Dom zu blicken. Leider keine Ahnung wegen der Stufen, falls es stimmt. :confused: War da noch nie oben.
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Hasifisch

    Hasifisch Sprecher IG Harz

    Dabei seit
    03/2010
    Wenn's richtig ist: Info!
  4. Udo1

    Udo1

    Dabei seit
    02/2004
    Na gut lass ich gelten;). Es sind 220 Stufen aus Stein bis in die Türmerwohnung. Von dort ist das Bild über Naumburg. Dann musste ich noch etliche Holzstufen weiter nach oben, die hatte mein Enkel noch gefunden:D. Ich war froh als ich wieder auf der Straße stand:daumen:.
    Dann mach mal weiter:daumen:.
  5. vertex98

    vertex98

    Dabei seit
    05/2006
    OK. Mein letztes Bild. Brauche dringend Nachschub.
    Standort wurde hier schon erwaehnt, aber noch nicht gezeigt (soviel ich weiss...)

    Udo, presch nicht gleich vor. Ich weiss, Du warst schon dort... :D

    Anhänge:

  6. vertex98

    vertex98

    Dabei seit
    05/2006
    Kleiner Tip: Gipskarst.
  7. Ritter Runkel

    Ritter Runkel old school

    Dabei seit
    11/2008
    Periodischer See bei Questenberg?
  8. Udo1

    Udo1

    Dabei seit
    02/2004
    Einmal mit und einmal ohne:daumen:.
  9. vertex98

    vertex98

    Dabei seit
    05/2006
    Jenau!
  10. Ritter Runkel

    Ritter Runkel old school

    Dabei seit
    11/2008
    Was sah ich an welchem Ort?

    Anhänge:

  11. Ritter Runkel

    Ritter Runkel old school

    Dabei seit
    11/2008
    Stünde dieses Kreuz 3 km weiter westlich, hätte es in diesem Forum nix verloren.
  12. Udo1

    Udo1

    Dabei seit
    02/2004
    Dann stünde es wohl in Thüringen? Also ich kenne es leider nicht, noch nicht.:(
  13. Ritter Runkel

    Ritter Runkel old school

    Dabei seit
    11/2008
    Nicht in Thüringen, sondern in Niedersachsen.
    Hinge etwas (oder besser wer) am Kreuz und man übertrüge diese "Einheit" ins Lateinische, so hätte man einen Begriff zum Googeln.
    Falls das nicht reicht, gibts später noch einen sehr eindeutigen Tipp.
  14. Ritter Runkel

    Ritter Runkel old school

    Dabei seit
    11/2008
    Scheint schwerer als ich dachte. Merkwürdig, denn #1604 ist nur rund 1,5 km entfernt, und das wußten einige.
  15. ZappBrannigan

    ZappBrannigan

    Dabei seit
    07/2007
    ... und dein Tip war ja recht eindeutig!!! :D
  16. kalihalde

    kalihalde

    Dabei seit
    07/2011
    Das Kreuz des Ostens ist es nicht, denn das ist im Westen.

    Googeln führt mich zu einem "Kruzifix" östlich der Staumauer Eckertalsperre. Leider habe ich keine näheren Informationen im Netz dazu gefunden.
  17. Ritter Runkel

    Ritter Runkel old school

    Dabei seit
    11/2008
  18. kalihalde

    kalihalde

    Dabei seit
    07/2011
    Wo bin ich, und was sehe ich?

    [​IMG]
  19. downhillsau

    downhillsau der Arschi

    Dabei seit
    03/2004
    Wenn ich jetzt noch sage, dass wir oftmals von Ilsenburg kommend dort lang fahren und ich es nicht erkannt habe, ist dass schon fast peinlich:rolleyes:.
    Aber mein Argument lautet, dass wir immer so fertig sind, wenn wir oben angekommen sind, dass man den Blick rundrum nicht mehr richtig wahrnimmt:D.
    In diesem Sinne, Augen auf beim Biken...
  20. meier

    meier

    Dabei seit
    10/2010
    Kommt mir bekannt vor, ist das in Halle?
  21. kalihalde

    kalihalde

    Dabei seit
    07/2011
    Ja, meier :daumen:. Aber ein wenig genauer hätte ich es schon.

    Gesucht wird der Name der "Schlucht". Die Schlucht hat auch irgendwie etwas mit dem "Obelisken" auf dem Bild zu tun.
  22. Ritter Runkel

    Ritter Runkel old school

    Dabei seit
    11/2008
    Die Steinerne Bank könnte die berüchtigte "Erich-Honecker-Gedächtnisbank" sein, zumindest lassen es mich die Inititialien E.H. vermuten.
    Ich kenne nur die Wolfs-und die Galgenbergschlucht, und da ist es nicht. Die Eichendorff-Bank mit Säule sieht auch anders aus.
    Vermutlich gehts mir wie Downhillsau: tausend mal dran vorbei gefahren immer übersehen.
    Könnte es irgendwo zwischen Bergschänke und Amselteichen sein?
  23. kalihalde

    kalihalde

    Dabei seit
    07/2011
    Die Theorie mit der Bank ist interessant. Margot Honnecker, geborene Feist, ist ja gebürtige Hallenserin. Vielleicht haben die beiden auf der Bank ein paar schöne Stunden verbracht und haben ihre Initialen als Zeichen ihrer Liebe in den Stein gemeißelt :confused:. Muss die Bank noch mal anschauen, ob M. F. auf der anderen Seite steht.

    Ritter Runkel hat die Ecke von Halle schon richtig lokalisiert. In der gesuchten Schlucht sind auch ab und zu Radfahrer anzutreffen. Bei meinem letzten Besuch musste ich über kleine Hügel springen, die vorher nicht da waren:D.

    Wie heißt die Schlucht?
  24. Ritter Runkel

    Ritter Runkel old school

    Dabei seit
    11/2008
    Die Schlucht könnte "Fiebigers Schlucht" heißen, obwohl ich die gesamte Fläche nur als Amselgrund kenne. Aber auf dem Gedenkstein steht "Dem Andenken Fiebigers". Fiebiger war vor über 130 Jahren der Vorsitzende des halleschen Verschönerungsvereins. Auf der rechten Seite der Bank seht übrigens nicht" Margot", sondern 1884. da wurde beides wohl gebaut, passt zu Fiebigers Todesjahr 1882. Die Bank steht natürlich 20 Meter hinter einem Abzweig, den ich immer mit viel Karacho zu nehmen versuche, habe da kein Auge für anderes.
  25. kalihalde

    kalihalde

    Dabei seit
    07/2011
    Rischdisch, Runkel :daumen:. Du darfst weitermachen.

    Fiebigers_Schlucht ist der gesuchte Ort. Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass ich bis vor kurzem auch nicht wusste, dass dieser kleine Taleinschnitt einen eigenen Namen trägt. Aber mit der Geschichte um Herrn Fiebiger macht es wieder Sinn.

    Also, dass nächste mal bitte an den halleschen Verschönerungsverein denken, wenn Ihr Euch in den Abgrund der Schlucht stürzt :D.
  26. Ritter Runkel

    Ritter Runkel old school

    Dabei seit
    11/2008
    Äh, habe vor lauter Rätsel-Auflösungseifer vergessen, selber Fotos zu machen. Ich hätte da also einen freien Rätselplatz zu vergeben...