World Cup 2012 #1 Pietermaritzburg: Gracia und Jonnier die schnellsten im Timed Training

Dieses Thema im Forum "Mountainbike News" wurde erstellt von Maxi, 15. März 2012.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Maxi

    Maxi Redakteur / Editor

    Dabei seit
    04/2002
    Diesen Artikel im Newsbereich lesen...

    Kaum sind unsere World Cup Warmup Artikel online schon ist die Rennsaison in vollem Gange. Nachdem gestern bereits der Track Walk in Pietermaritzburg vonstattenging, folgte dem heutigen freien Training das Timed Training. Wie die meisten von euch bereits wissen werden, ist das Timed Training kaum aussagekräftig und dient lediglich den Athleten (Top 80 Men / Top 10 Women) selbst, die sich so einen groben Überblick über ihre Leistungen auf der jeweiligen Strecke verschaffen können. Viele Athleten bevorzugen es sogar das Timed Training sausen zu lassen, entweder aus taktischen Gründen oder um sich schlichtweg Kräfte zu sparen.

    Wer sehen möchte welche Fahrer am heutigen Timed Training teilgenommen haben und welche Zeiten gefahren wurden, findet hier die Ergebnislisten. Im Anschluss an die Timed Training Ergebnisse findet ihr die Startliste für die Qualifikation am Samstag. Cedric Gracia und Sabrina Jonnier konnte die schnellsten Zeiten des heutigen Tage ins Ziel bringen. Wer schon gespannt auf die ersten Bilder wartet, muss sich noch ein wenig gedulden. Wir sind uns sicher dass Hoshi diese in den nächsten Stunden hochladen wird. Sobald das so weit ist, bringen wir euch auf den neuesten Stand.

    World Cup Rd. 1 RSA - Dhi Me Results Tt



    World Cup Rd. 1 RSA - Dhi We Results Tt



    DHI_ME_StartList_QR



    World Cup Rd.1 RSA - DHI_WE_StartList_QR



     

     

    Diesen Artikel im Newsbereich lesen...
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Datenwurm

    Datenwurm matschig und nass

    Dabei seit
    01/2006
    Schön einige Deutsche in der Startliste zu sehen, bin gespannt, was die jungen wilden reisen können. Hoffe es kommen alle in die Top80 und geben im Finalie wieder Gas.
  4. Marc B

    Marc B aka Ridefirst_Marc

    Dabei seit
    07/2001
    Auch wenn Gracias Bestzeit wenig aussagekräftig ist, lohnt sich der Aufwand für ihn, wenn sein Name auf den gängigen Webseiten im Zusammenhang mit "Schnellster" in die Schlagzeilen kommt ;-)

    Ride on,
    Marc
  5. Günther-Kette-R

    Günther-Kette-R Wald-&Wiesenfahrer

    Dabei seit
    05/2008
    Salve!
    Ich bin auf die Bilder gespannt wie die aktuelle 29er-Dichte im Feld war/ist! LG, G-K-R
  6. visionthing

    visionthing Bingo Bongo!

    Dabei seit
    07/2004
    29er?? Das sind Ergebnislisten vom Downhill Training.
  7. stolennick

    stolennick

    Dabei seit
    02/2009
    Naja, wenn man da wirklich soviel treten muss könnnte man sich schon einen gefallen mit nem 29er machen.
    Ich hab Intense aber nicht in der Liste gesehen, die anderen haben ja glaub ich noch nix...
  8. Günther-Kette-R

    Günther-Kette-R Wald-&Wiesenfahrer

    Dabei seit
    05/2008
    Salve!
    Mea culpa;) Natürlich gehts um die downhiller:)
    Da kenn ich zB Danny Hart und die englischen Reporter dazu...

    LG, G-K-R
  9. duke83

    duke83 Hobbygeologe

    Dabei seit
    03/2012
    Kann mir zufällig jemand sagen wann am Sonntag die Rennläufe sind.
    Auf Redbull.tv stehen zwar Zeiten für die Übertragung, aber ich bin mir da nicht so ganz schlüssig auf welche Zeitzone die sich beziehen ^^
  10. Tabletop84

    Tabletop84

    Dabei seit
    05/2008
    Naja, immerhin hat er Gwins Zeit von den Nationals mit 4 Sekunden unterboten:

    klick

    Außerdem hat er wahrscheinlich das Gas stehen lassen weil er die 100000-Facebook-Fans feiern wollte:

    [​IMG]
  11. Tabletop84

    Tabletop84

    Dabei seit
    05/2008
    GMT +2, schau aber lieber nochmal nach. Auf Pinkbike ist ein Artikel dazu.
  12. Cirest

    Cirest #yoloswag

    Dabei seit
    01/2011
  13. Tabletop84

    Tabletop84

    Dabei seit
    05/2008
    Also RedBull hat sicher die Möglichkeit das hinzubekommen. Siehe ServusTV. Hoffentlich nutzen die das auch.
  14. Puky Pitt

    Puky Pitt das Original

    Dabei seit
    03/2003
    ahh schelchte internetverbindung, kein tv.....
  15. Brummaman

    Brummaman ädministurbator

    Dabei seit
    11/2004
    werden die rennen dieses jahr denn nun auf servus tv live ausgestrahlt oder muss ich weiterhin vorm rechner hängen?!
  16. Tobias

    Tobias Supermoderator Mitarbeiter

    Dabei seit
    08/2001
    Freitag, 23.03. kommt ein Beitrag auf ServusTV
  17. Tabletop84

    Tabletop84

    Dabei seit
    05/2008
    Nein, ich wollte damit nur sagen das sie die Hardware und Infrastrucktur von ServusTV-Stream nutzen könen. Der läuft bei mir jedenfalls immer 1A.
  18. san_andreas

    san_andreas Angstbremser

    Dabei seit
    02/2007
    Cedric Gesichtsbook.
    Ist ja hochinteressant, wie viele Fans man da hat.
    Oder werde ich doch einfach alt ?
  19. Siemens

    Siemens

    Dabei seit
    11/2006
    welche Seite ist das Renn zu sehen
  20. Cirest

    Cirest #yoloswag

    Dabei seit
    01/2011
  21. san_andreas

    san_andreas Angstbremser

    Dabei seit
    02/2007
  22. Tabletop84

    Tabletop84

    Dabei seit
    05/2008
    Bei ihm isses halt im Gegensatz zu Hill & Consorten die alle paar Monate mal schreiben "would be awesome to reach 40k tomorrow" recht informativ und unterhaltsam.
  23. dubbel

    dubbel Guest

    :(

    Sabrina Jonnier Set To Retire

    As of the end of this season Sabrina Jonnier will no longer be racing World Cups. Sad news indeed.


    [​IMG]

    When any racer retires it is sad news for the fans, especially when they’re as legendary as Sabrina, but what makes this even sadder for us is the circumstances. Her serious crash at the start of this season in South Africa has definitely played a large part in her decision to retire. It would have been so much better for a racer of her calibre to be able to retire on top and not have to go out this way, but knowing Sabrina I am sure her infectious smile will still be ever present. There’s no doubting though that her departure from the World Cup circuit will leave a big hole for us, there will only ever be one Sabrina.
    We wish her the best of luck though in the new directions that she’s taking, and we’re glad that it sounds like we’ll still be able to catch up with her at some enduro races over the coming years. In the mean time Sabrina all of us at Dirt are rooting for you to get the kind of result that you deserve in the remaining races of this season.


    Multi-World Cup and Multi-World Downhill Champion, Sabrina Jonnier, has announced that she will retire from World Cup downhill racing at the end of the season.
    One of the winningest female riders in the history of the sport, Jonnier made the announcement after finishing fifth at the 2012 French National Championship held at Les Gets, France, at the weekend – the same hill where she raced her first-ever Downhill World Cup in 1996.

    If she is selected on the French team Jonnier’s last elite race will be the 2012 World Downhill Championships to be held in Leogang, Austria, at the start of September.
    [...]

    http://dirt.mpora.com/news/sabrina-jonnier-set-to-retire.html