WP "ladies only - snowriders"

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. laterra

    laterra

    Dabei seit
    05/2012
    Danke für die lieben Worte ihr beiden! Naja der Liebeskummer wird irgendwann auch wieder vorbeigehen, da muss man halt gelegentlich mal durch. Derweil versuche ich mich möglichst gut abzulenken.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. WarriorPrincess

    WarriorPrincess Schleppanker

    Dabei seit
    06/2011
    Naja, es ist "nur" der Bronze-Schein, und ich denke, echt gut machbar... Das Zeitschwimmen war kein Problem, trotz der Erkältung. Mal schaun, wie's dann beim Tieftauchen ausschaut...

    Heut wieder fit genug gewesen für ne kurze Runde, aber bei den Temperaturen und Nase noch teilweise zu hab ich bergauf doch lieber geshcoben, weil die kalte Luft in den Lungen stach... aber egal... endlich wieder sportlich betätigt...

    Euch anderen weiterhin gute Besserung und @laterra: Kopf hoch und weiter gegen den Liebeskummer anbiken!!
     
  4. snowbikerin

    snowbikerin

    Dabei seit
    02/2007
    @laterra: sport war für mich der beste ausgleich! und wer eine bikende frau verlässt, ist selber schuld! ;) also kopf hoch! :)

    das we in leipzig war echt super! klasse konzert und samstag abend und heute auf dem rückweg noch kleine cacherunden eingelegt. ob man die als wandern (alternativ) eintragen kann? ^^

    auch wenn die nächste woche vollgepackt ist, schaffe ichs hoffentlich wenigstens ins schwimmbad!
     
  5. Schranzi85

    Schranzi85

    Dabei seit
    11/2012
    Och das mit dem Liebeskummer kommt mir aber sehr bekannt vor Momentan -.-
    Kämpfe auch dagegen an und versuche mich mit Sport abzulenken- das blöde dabei ist nur ER ist mein Trainer......
    Naja wie gut das ich jetzt wieder biken gehe und mich dabei auslassen kann....
    @laterra: Ich wünsche Dir alles Gute und das es schnell vergeht. :)
     
  6. snowbikerin

    snowbikerin

    Dabei seit
    02/2007
    Oh weh! Da wir ja auch (fast) alle gleichzeitig krank sind/waren, dass sich nicht auch überall Liebeskummer einstellt!
     
  7. Schnitte

    Schnitte WindSchnittig

    Dabei seit
    04/2010
    so ich melde mich zurück. Ich war das WE sehr diszipliniert und habe mich von meinem Bike fern gehalten. Das war hart, denn die Bikes haben nur so nach mir geschrieen.
    Dafür gab es heute einen schönen Snow-Night-Ride zur Belohnung. Großartig :)
     
  8. Schnitte

    Schnitte WindSchnittig

    Dabei seit
    04/2010
    so Mädels, wie geht es euch? habt ihr euch alle ein wenig von den Erkältungen, Grippen und Krankheiten erholt?
    Mir geht es wieder relativ gut ;) gestern waren wir 2,5 h im tiefschnee spielen mit den Bikes. war schon witzig ;)
     
  9. snowbikerin

    snowbikerin

    Dabei seit
    02/2007
    hier immer noch am kränkeln. allerdings ist das bei der kaputten heizung auch kein wunder .. seit wochen knappe 19 grad in meinem zimmer .. montag gibts nen neuen heizkörper und dann kommt hoffentlich auch die gesundheit wieder. und am wochenende schaff ichs vielleicht auch mal wieder zu nem bisschen fahren aufs rad. auf dem rad bin ich aber sowieso, da ein befreundeter fotograf bike-schnee-kurven-rutsch-bilder mag ^^
    bin mal sehr gespannt, wie das so wird :p
     
  10. WarriorPrincess

    WarriorPrincess Schleppanker

    Dabei seit
    06/2011
    @snowbikerin: Dann weiterhin gute Besserung!

    Ich bin wieder fit...
    Am WE hab ich mir nen Muskelkater beim Skifahrn geholt... auch wenn das leider nicht soo viele Punkte bringt.
    Und mit dem Rettungsschwimmer geht's auch voran: Tieftauchen hab ich absolviert, gottseidank is das rum, das mag ich gar nicht... jetzt nur noch die Strecke schaffen... Unter Wasser mag ich irgendwie gar nicht... :D
    Ich hoffe, dass ich am WE vor lauter Korrekturen zum Biken komm - die Zeit muss ich mir einfach als Pause vornehmen...
    Und in 2,5 Wochen sind Ferien, dann trieb ich mal die Suche nach nem Fully gescheit voran (das ich mir dann wohl nur dank meinem Männe leisten kann :()

    Wie/wo fahrt ihr bei Schnee dann eigentlich am ehesten? Wald, Straße, Trails... ? Bei mir isses dann meist ne Mischung, weil ich sont frustriert feststell, dass ich in 2 Std nur 10 km schaff oder so :D
     
  11. Schnitte

    Schnitte WindSchnittig

    Dabei seit
    04/2010
    bei 15 cm schnee und alles locker fahren wir forststraße. mehr geht dann auch nicht ;)
    perfekt sind 3-5 cm neuschnee, dann ist der grip einfach unglaublich. aber dafür liegt hier einfach zu viel ;)
     
  12. laterra

    laterra

    Dabei seit
    05/2012
    Ich kämpfe seit drei Wochen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und einem zu großen Schulgelände um meinen Sport. Eigentlich will ich seit drei Wochen endlich mal zum Taekwondo Probe Training, aber die ersten beiden Wochen hatte mein Zug Verspätung und gestern bin ich dann zwischen den 6 Sporthallen rumgeirrt. Grmpf. Dafür gabs dann heute Krafttraining. Und bevor mir das nächste WOche noch mal passiert lass ich mir ne genaue Wegbeschreibung geben.
     
  13. snowbikerin

    snowbikerin

    Dabei seit
    02/2007
    Oh Teakwondo ist bestimmt spannend! Hab auch mal Kampfsport gemacht und irgendwann wird das auch fortgesetzt. Aber da die Uni doch recht unabsehbar an Aufwand ist, lohnt es sich für mich nicht in einen Sportverein zu gehen um dann unregelmäßig zum Training zu können. Drück dir die Daumen, dass dus mal schaffst ;)

    Hier heute morgen endlich mit einer Besserung der Nase aufgewacht. Dann könnt ichs am We hoffentlich auch mal wieder aufs Rad schaffen! :)
     
  14. Schnitte

    Schnitte WindSchnittig

    Dabei seit
    04/2010
    kampfsport klingt spannend :) lass uns wissen wie es war, wenn du dort warst
    @snowbikerin
    weiterhin gute Besser. Pass auf, dass du am WE nicht schon zuviel willst. So einen Rückschlag hatte ich dieses Jahr schon und das nervt -.-
     
  15. laterra

    laterra

    Dabei seit
    05/2012
    Ach dass ich generell gerne Kampfsport mache weiß ich schon - hab drei Jahre Karate im Unisport gemacht :daumen:
    Ich kenn halt die Gruppe noch nicht deswegen erst mal Probetraining.
    @snowbikerin: vielleicht gibt es bei deiner Uni ja auch Kampfkunst im Angebot
     
  16. snowbikerin

    snowbikerin

    Dabei seit
    02/2007
    @laterra: ja natürlich gibts das, nur leider immer total überlaufen. dass mein beim kampfsport auch mal tritte einstecken muss, ist ja gewollte, aber das macht dann leider garkeinen spaß :/
     
  17. laterra

    laterra

    Dabei seit
    05/2012
    lol - die tritte sollten zumindest etwas koordiniert kommen und nicht als kollateralschaden :lol:
    bei mir im uni-karate wars zum glück ganz angenehm. es kam eher mal vor, dass wir nur zu dritt waren, als dass es zuviele gewesen wären.
     
  18. WarriorPrincess

    WarriorPrincess Schleppanker

    Dabei seit
    06/2011
    Oi, das mit den Tritten als Kollateralschäden kenne ich auch noch vom Unisport: TaeBo... Vor allem, als in der ersten Stundne auf einmal alle Mädels ganz dich vor den Spiegel zusammendrängten um sich darin zu sehen...der war leider nicht für die Kursgröße ausreichend und selbst an der Seite (ich muss mich ja nicht im Spiegel sehen), war's dann "gefährlich"...
    "Echten" Kampfsport hab ich noch nie gemacht (außer LARP-Waffen oder Jugger gehören dazu :D )

    Ich hoff mal, ich schaff's das WE aufs Bike und ne Runde raus... nächstes WE bin ich weg...
     
  19. snowbikerin

    snowbikerin

    Dabei seit
    02/2007
    @WarriorPrincess: Wohin gehts denn? ;)
    Und ich hab grad mal dein Bikervergleichs Foto gesehen. Worauf fühlst du dich denn wohler? Die Sitzhaltung vom Fully sieht schön aufrecht aus (für mich wahrscheinlich zu aufrecht, wegen einer störenden Narbe am Steißbein), aber ich denke mal ganz angenehm zu fahren?
     
  20. WarriorPrincess

    WarriorPrincess Schleppanker

    Dabei seit
    06/2011
    nach Straßburg für 3 Tage... Abschlussfahrt unseres Seminars...

    Naja, aufrecht war's aufm Fully schon... mir war's letztlich zu aufrecht und vom Oberrohr her zu kurz. Hatte auf recht einfachen Bergab Trails, die ich sonst ohne großartiges Bremsen runterfahr, Überschlagsgefühle (dachte, ich steh nicht nur senkrecht überm Lenker, sondern schon fast noch weiter vorne)... Und ne Rahmengröße größer hätt dann von der Überstandhöhe eher Probleme gegeben... Das Norco is jedenfalls raus aus der Liste... Momentan steht das Stumpjumper an erster Stelle. Bin aber bisher nur nen M-Rahmen gefahren, und bin mir nicht sicher, ob es reicht nur nen kürzeren Vorbau zu nehmen... Aber da hilft mir die Frau Rauscher weiter, deren Stumpjumper in S darf ich mal ausprobieren demnächst ... vermute fast, dass ich dahin tendiere, auch wenn ich auch auf dem M schon gut gesessen hab...
    Zu aufrecht mag ich's auch nicht, auch wenn die Haltung, die ich mir auf meinem zu großen Hardtail angewöhnt hab, vermutlich auch nicht die gesündeste ist... :D Aber wenn man "falsch" gewohnt ist, fühlt sich das theoretisch "richtige" immer noch komisch bis falsch an (falls da irgendwer versteht, was ich meine:lol:)
     
  21. Schnitte

    Schnitte WindSchnittig

    Dabei seit
    04/2010
    dieses falsch vorkommen auf einem passenden Rad kenne ich auch nur zu gut. nachdem ich knapp 2,5 Jahre auf einem viel zu kurzen Enduro unterwegs war und dann auf ein passendes BIke umgestiegen bin, dachte ich anfangs ernsthaft: "man wirklich gut fühlt es sich nicht an"
    aber mittlerweile fühle ich mich pudelwohl und würde nicht mehr tauschen wollen ;) nur Mut
     
  22. laterra

    laterra

    Dabei seit
    05/2012
    wie haltet ihr eigentlich bei langen Touren Hände und Füße warm? An den Händen gehts mit Handschuhen immer noch finde ich. Aber ab 90 Minuten fängt mein rechter Fuß an abzufrieren, der linke folgt eine halbe Stunde später. Trotz 2 Paar dicke Socken. Heizsohlen?
    Ist sowieso ein seltsames Phänomen, dass der rechte Fuss so viel früher kalt wird als der linke. :rolleyes:
     
  23. snowbikerin

    snowbikerin

    Dabei seit
    02/2007
    ich versuch dann immer die zehen zu bewegen, oder mit ihnen über die sohle zu kratzen :lol: hört sich lustig an, funktioniert bergab zwar eher nicht, aber bergauf doch meistens :D
     
  24. WarriorPrincess

    WarriorPrincess Schleppanker

    Dabei seit
    06/2011
    Ich hab beim letzten Mal Skisocken in meinen FiveTen angezogen und das hat super warm gehalten. Waren da aber auch nur ne gut Stunde unterwegs... Aber ich glaub, das hätt auch länger geklappt.

    Hm, ich müsste endlich mal meine neuen Reifen aufziehen, weil bei den Bedingungen momentan sind die RR echt unterirdisch... Aber bei dem Wetter raus und schrauben.... Brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr...
     
  25. snowbikerin

    snowbikerin

    Dabei seit
    02/2007
    deswegen steht mein rad im zimmer (siehe foto im album) .. und ja dachgeschoss, 5.og ohne aufzug :D
     
  26. WarriorPrincess

    WarriorPrincess Schleppanker

    Dabei seit
    06/2011
    Das sieht auch schön sauber aus!

    Mein Problem wär nämlich, dass ich zu faul bin, das Rad nach jeder Tour wieder so blitzblank zu machen... Dann auch moch warten, bis es nicht mehr tropft... Nee.. Das steht in der Garage und wenn's nach ner Tour zu dreckig is, wird's abgespritzt, und wenn's nicht ganz trocken ist, tropft's da halt noch ein bissl... Außerdem ist unser ganzes Werkzeug auch in der Garage und in der Wohnung wär wenig Platz...

    Wir haben uns heut auch gegen ne Tour entschieden, weil die Straßen so komplett voller Salz sind, das das nicht gut für die Bikes wär... Und die Wege, wo kein Salz liegt, sind erfarungsgemäß voll mit Spaziergängern...