Youngtimer-Galerie

Dieses Thema im Forum "Youngtimer" wurde erstellt von hoeckle, 9. September 2009.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. KayOs

    KayOs

    Dabei seit
    12/2009
    Hehe netter Versuch :lol: aber die Daumies bleiben! Hab noch mal geschaut, der Rahmen is real steel..geilo ganz nach dem Motto: "Hast du die Wahl, dann nimm Stahl."
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. raptora

    raptora

    Dabei seit
    02/2012
    Ich wohn hier fast mit Blickkontakt zum Mannesmannwerk,
    da fahr ich doch keine Alubüchse :D
  4. sporty

    sporty Kosakenzipfel

    Dabei seit
    10/2002
    Moin,

    die Farbe kommt auf dem Foto nicht richtig rüber, eigentlich ist es eher Signal/Verkehrs/Notarzt Rot...oder "Team Marlboro" :)

    Eine weiße Gabel ist noch eingeplant. (Hat wer was passendes mit Cantisockel ?)


    [​IMG]
  5. gorodish

    gorodish

    Dabei seit
    06/2006
    Superstorck!
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2012
  6. ArSt

    ArSt mit Ständer (am Univega)

    Dabei seit
    01/2011
    Sehr schön! Storck sieht man bei uns ja eigentlich garnicht, außer an meiner Kurbel.
    Ist es nicht leichter die Gabel, im Rahmen einer Inspektion, um zu lackieren?

    Es grüßt Armin (in Vertretung von Klein-Holgi)!
  7. 6ix-pack

    6ix-pack

    Dabei seit
    08/2009
    Schön mal wieder ein Adrenalin hier zu sehen! :Daumen:

    Tolles Bike!

    Hatte damals mal eines der ersten - noch mit wuchtiger Alu-Wippe und einem German:A-Dämpfer mit riesen Elastomer. :cool:
  8. Klein-Holgi

    Klein-Holgi

    Dabei seit
    02/2008
    Ich hätte ja jetzt eher gesagt das ist TEAM STORCH - weiß mit orangenem Schnabel:lol:

    Weiße Gabeln gibts doch massenweise. Das sollte kein so großes Problem sein. Aber schönes Teil. Ich hatte ja auch mal eins. Leider kann ich nicht sagen wie es sich fährt...gind dann ungefahren weiter zum nächsten...

    Das ist bestimmt wirklich so ne Art Tagesleuchtfarbe wie beim Notarztwagen. Die Idee hatte Storck bestimmt als erster:rolleyes:
  9. ArSt

    ArSt mit Ständer (am Univega)

    Dabei seit
    01/2011
    Hallo Holgi!
    Eigentlich wollte ich Dir einen Kommentar zu einem Storch-Bike ersparen (habe Dich vertreten, weil ich da weniger Berührungsängste habe), aber Du hast es ja doch gewagt! Und Dann noch ein großes Lob auf Storch (... als erster)! Erstaunlich! (Sarkasmus aus)
    Es grüßt Dich Armin!
  10. raptora

    raptora

    Dabei seit
    02/2012
    Dürfte ich auch von eurem Insiderwissen profitieren ??

    Fallen die Storchs beim fahren auseinander :D
  11. Klein-Holgi

    Klein-Holgi

    Dabei seit
    02/2008
    Gruß zurück:bier:

    Spaß beiseite: So wie es da steht sieht es wirklich super aus. Ne richtig schöne Rennrakete:daumen: Da kann man über Herrn Storck denken was man will, das Bike gefällt mir. (Ohne Sarkasmus, ohne Ironie, ganz ehrlich!)

    Die weiße Gabel (war eher Elfenbein) aus meinen Storck ist allerdings vor kurzem in ebay rausgegangen. War ne nagelneue Judy XC mit Long Travel Kit und hat 75 Euro gebracht. Nur so als Info, was man eventuell zahlen müsste, für etwas Zeitrichtiges...
  12. Klein-Holgi

    Klein-Holgi

    Dabei seit
    02/2008
    :lol: Nein, ganz und gar nicht. Wie sollten sie auch - beinhalten sie doch die Summe aller jemals gemachten Bikeinnovationen.

    Als kleine Abendlektüre empfehle ich wie immer

    http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=241150

    insbesondere meinen Lieblingsbeitrag im ganzen Forum mit Nummer 15:lol:

    sowie:

    http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=436986

    genug davon! Ein schönes BIKE!!!:daumen:
  13. raptora

    raptora

    Dabei seit
    02/2012
    Soooooooooooo, bin wieder ein kleines Stückchen weiter :D
    und weil das hier ne Bildergallerie ist darf ich das :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Und weil ihr gerade mal da seid bitte ich um Hilfe Betreff Schaltwerk und Kurbel bei diesem noch unbehandelten Schätzchen:


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    viele Grüße, Walter
  14. ArSt

    ArSt mit Ständer (am Univega)

    Dabei seit
    01/2011
    Schaltwerk Sachs Plasma: Damals das Topschaltwerk von Sachs, kurz danach gings zu SRAM. Funktioniert nur mit dem zugehörigen Drehgriff!
    Kurbel: Eher eine preiswerte, Hersteller kenne ich aber nicht.
    Es grüßt Dich Armin!
  15. ArSt

    ArSt mit Ständer (am Univega)

    Dabei seit
    01/2011
    Ach ja ehe ich es vergesse: An Deinem Alpinestars hast Du vorne Umwerfer und Kurbel mit Kettenblättern aus der 7fach Ära, hinten sieht es nach neuerem 10fach Gedöhns aus - kann sein das das nicht funzt! Die Kettenblätter für 7- und 8fach sind zu dick, da bleibt eine neuere Kette hängen! Der alte, schöne Umwerfer funktioniert aber mit 10fach!
  16. Mr.Cannondale

    Mr.Cannondale ONE STEP BEYOND

    Dabei seit
    12/2011
    kurbel ist coda, cannondale produkt! top steifigkeit und für damals recht leicht mit octalink lager von shimano
  17. eddy 1

    eddy 1 drehzahlfest

    Dabei seit
    07/2005
    Plasma schaltwerke sind Shimano kompatibel
  18. sporty

    sporty Kosakenzipfel

    Dabei seit
    10/2002
    Freut mich das der/das Storch gefällt.

    Fährt sich auch erstaunlich gut, ich hoffe nur das die Carbonwippe hält, bin auch nicht mehr der leichteste Fahrer.
    Ich sehe das wie Oli, was wäre aus Klein,Yeti usw. geworden wenn es nicht Markus Storck gegeben hätte :lol:

    Zur Gabel, die Judy ist eigentlich ganz o.k., aber für mich etwas unterdämpft.
    Würde da lieber was modernes dran bauen, was dann auch besser zu den dicken Rahmenrohren passt. Eine Reba oder Manitou Pro mit 32mm Standrohren. ( Und da wird es schon wieder schwer was zu finden wenn man nicht gerade 300/400 Euro für was neues ausgeben möchte. In Weiß. Mit Cantisockel.)

    Und hier noch ein Bild von heute wo die Farbe etwas "ehrlicher" ist :


    [​IMG]
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2012
  19. raptora

    raptora

    Dabei seit
    02/2012
    Wirklich ein schönes Rad was nicht an jeder Ecke steht ;)
    Die Farbe gefällt mir besonders gut !

    Jetzt nur noch Blaulicht auf den Helm dann geht die Post ab :D
  20. Klein-Holgi

    Klein-Holgi

    Dabei seit
    02/2008
    Das größte Problem dürften die Cantisockel sein. Was von der Funktionalität super ist und was es teilweise noch mit Cantisockeln in ebay gibt, wäre z.B. eine Fox F100 RLT. Die finde ich im Vergleich zu allem, was ich mit Cantisockeln an den Youngtimern habe, mit Abstand am sensibelsten und besten einzustellen.
  21. Guru

    Guru allez les milieus!

    Dabei seit
    05/2004
    Ich finde übrigens nicht, dass du unbedingt eine weiße Gabel dafür brauchst. Wippe und Sattelregion ist auch schwarz, das harmoniert eigentlich ganz gut! :daumen:
  22. Radsatz

    Radsatz Schrauber an der Basis

    Dabei seit
    05/2012
    Moin Stollengmeinschaft
    Bin vom RR Forum rübergesprungen,nach Schwinn,Breeze und Rock Hopper
    bin ich nun bei Specialiced Stump Jumper angekommen wollte mich mal vorstellen mit der
    Neuerwerbung Ausstattung SH XT Bauj 1990,die Campa Felgen habe ich nachgerüstet
  23. Klein-Holgi

    Klein-Holgi

    Dabei seit
    02/2008
    Die Namen die Du da auflistest und auch der Stumpjumper (mit seinem frühen Baujahr) lesen sich so, als ob Du im Bereich Classic sehr gut aufgehoben wärst. (Ohne Dich vertreiben zu wollen...)
    Bei den Stollenreitern gab es hier im Forum schon lange einen Classic Bereich mit KULT-MTBs der 90ger und frühen 90ger. Irgendwann wurden dann die Youngtimer abgespalten, wo sich Räder ab ca. 1995/96/97 bis Anfang der 2000er wiederfinden.
    Viel Spaß hier bei den "Knubbelreifen"!

    Passt Dir diese Rahmengröße des Stumpjumper überhaupt? Der Sattel sieht bisschen weit versenkt aus...
  24. BigJohn

    BigJohn

    Dabei seit
    11/2011
    Die Rennradteile machen sich erstaunlich gut im MTB
  25. Matschgo

    Matschgo Bremskraft: Tanne

    Dabei seit
    04/2012
    hier mal mein Wald- und Wiesenwegeflitzer seit 1998... ein Scott Comp Racing ... damals von den ersten Gehältern als Lehrling gekauft... und heute noch stolz drauf :love: Obwohl mir der Rahmen etwas zu groß ist, fährt es sich spitze :p

    [​IMG]

    [​IMG]

    vom Originalzustand weit entfernt, dafür aber für mich persönlich optimal aufgebaut zum fahren wie ich finde :love: Wenns mal rein auf Asfalt und Wiesenwege geht, nehm ich es immer wieder mal vom Haken in der Garage :lol:
    Original sind noch der Rahmen, Teile des Antriebsstrangs, die Pedale und der Vorbau.
    Den Antrieb wollte ich schon lange mal auf ne neue XT Gruppe umrüsten aber wie das eben so ist... wenn ein neueres Bike rumsteht will man sein Geld nicht wirklich fürs alte ausgeben :rolleyes: Aber mal sehn... vl. pack ich ins AMR mal eine XTR Gruppe rein und dann bekommt das Scott auch wiedermal ein Leckerli :lol:
    Wie auf den Bildern im Hintergrund zu sehen ist, gabs doch erst kürzlich ein neues Spielzeug fürs Scott... ne neue HS33 Magura Felgenbremse... die alte 33er (damals '98 direkt zum Rad dazugekauft) segnete leider das Zeitliche in Form von mittlerweile 3 gebrochenen Haltern... da war es dann doch mal Zeit für eine neue... jetz is auch endlich dieses sch**ss neon-gelb vom Rad weg :D
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2012
  26. BigJohn

    BigJohn

    Dabei seit
    11/2011
    Interessante Strategie, das Rad ist zu groß also lassen wir lieber 150er (?) Vorbau drin? :D