YT Tues 2.0 DH LTD. WC - wie viel Bike erhält man für 2.999 Euro?

Dieses Thema im Forum "Mountainbike News" wurde erstellt von Maxi, 12. Dezember 2012.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Maxi

    Maxi Redakteur / Editor

    Dabei seit
    04/2002
    Diesen Artikel im Newsbereich lesen...

    Heute ist es wieder so weit, die oberfränkische Firma YT Industries bietet erneut für 24 Stunden eine limitierte Sonderauflage des Tues 2.0 WC an. Schon in den vergangenen Jahren konnte die Aktion immer wieder für viel Aufmerksamkeit und turbulente Diskussionen sorgen. Jahr für Jahr stieg der Preis der Sonderauflage, mit ihm aber auch der Wert der Anbauteile. Wer dieses Jahr eines der begehrten Bikes erwerben möchte, der muss 2.999 Euro investieren. Angesichts der Ausstattung scheint dieser Preis jedoch alle Mal gerechtfertigt.

    [​IMG]
    # 12.12.2012 - 2.999 Euro - Tues 2.0 LTD WC

    Wie schon erwähnt ist die Aktion jedoch nicht unumstritten. Der größte Kritikpunkt betrifft nicht das Bike, sondern die Zahlungsabwicklung: Der Hersteller verlangt eine Vorauszahlung innerhalb von 10 Tagen nach dem Kaufabschluss. Das Bike wird nach Angaben des Herstellers jedoch erst im März 2013 geliefert. Nicht nur dass der Liefertermin in der Vergangenheit bereits mehrmals nicht eingehalten wurde und manche Kunden bis in den Sommer auf ihr Bike warten mussten, auch ist die Zahlungsprozedur alles andere als üblich. In der Regel gilt: Bezahlung gegen Ware. Sollte der Verkäufer nicht in der Lage sein seine Ware zu liefern, so wird die Zahlung bis zum Lieferzeitpunkt verschoben.

    Das Risiko trägt bei dieser Methode zweifelsohne der Kunde. Eine simple Anzahlung wäre hier die deutlich elegantere und kundenfreundlichere Lösung gewesen.

    Nichtsdestotrotz ist das Angebot mehr als verlockend: Viele Käufer spekulieren sogar darauf, das Bike nach der Auslieferung in Einzelteilen wieder mit Gewinn verkaufen zu können. Wir haben uns die Frage gestellt, wie realistisch dieser Plan ist und machten uns den Spaß, im Internet den Marktwert der Einzelteile zu recherchieren. Folgende Kalkulationen ergaben sich bei unserer Recherche.

    [​IMG]
    # YT-Industries Tues 2.0 LTD WC

    Das YT-Industries 2.0 DH LTD. WC in Einzelteilen [Rahmen & Kleinteile außenvorgelassen]:

    Federgabel:  BOS Idylle RaRe AIR
    Dämpfer:  BOS Stoy RaRe
    Laufradsatz:  E.13 LG1+
    • Listenpreis - UVP: 1.229 Euro
    • Web-Preis vom Händler: 1.031 Euro - hier zum Artikel
    • Web-Preis von Privat: ---
    Kurbeln:  E.13 LG1r Single
    • Listenpreis - UVP: 339 Euro
    • Web-Preis vom Händler: 259 Euro - hier zum Artikel
    • Web-Preis von Privat: ---
    Innenlager: E.13 LG

    Kettenblatt:  E.13 Guidering

    Kettenführung: E.13 LG1+ - ISCG 05


    Schaltwerk: SRAM X0 DH 10-fach

    Schalthebel: SRAM X0 10-fach, rechts

    Kassette:  Sram PG-1070, 11-26

    Vorbau:  Renthal Integra

    • Listenpreis - UVP: 119 Euro
    • Web-Preis vom Händler: 98 Euro - hier zum Artikel
    • Web-Preis von Privat: ---
    Lenker: Renthal Fatbar

    Reifen - vorne:  Maxxis Minion DHF 2.5, SuperTacky

    Reifen - hinten:  Maxxis Minion DHR 2.5, MaxxPro

    • Listenpreis - UVP: 50 Euro
    • Web-Preis vom Händler: 36 Euro - hier zum Artikel
    • Web-Preis von Privat: ---
    Sattel:  SDG I-Fly

    Sattelstütze:  SDG I-Beam












    Bremsen: Avid X0 Trail 200/200
    • Listenpreis - UVP: 260 Euro - eine Bremse [520 Euro - Satz]
    • Web-Preis beim Händler: 178 Euro - hier zum Artikel
    • Web-Preis von Privat: 260 Euro - Satz ohne Scheiben - hier zum Artikel
    [​IMG]
    # YT-Industries Tues 2.0 LTD WC

    Addiert man den UVP-Wert der am YT-Sondermodell verbauten Teile, so kommt auf eine Summe von 5.894 Euro. Zugegeben, dieser Wert ist in Hinblick auf ein Komplett-Bike wenig aussagekräftig. Interessant wird es jedoch, wenn man einen Blick auf den Marktwert der Teile wirft. Geht man davon aus, dass wir bei unserer Recherche tatsächlich die günstigsten Preise im Netz gefunden haben, so würde sich der Markwert der Ausstattung auf satte 4.709 Euro. Damit liegt allein der Marktwert der verbauten Anbauteile ganze 1.710 Euro über den Kaufpreis des Komplettbikes.

    Lasst uns noch einen Schritt weitergehen und berechnen, welchen Gewinn man erwirtschaften könnte, wenn man die gesamte Ausstattung des Bikes einzeln verkauft - sei es, um nur den Rahmen zu behalten, da man selbst die nötigen Teile besitzt, oder um schlichtweg Gewinn aus der Sache zu schlagen. Da die Teile nach dem Ausbau aus dem Komplett-Bike als "gebraucht - wie neu" beschrieben werden müssten, berechnen wir ihren Wert wie folgt: Web-Preis beim Händler minus 20%. Wir kämen somit auf einen Gesamtwert von 3.767 Euro - damit hätte man ganze 768 Euro erwirtschaftet und noch einen Rahmen sowie Kleinteile im Eigenbesitz.

    Bleibt nur die Frage wie viele Kunde die gleiche Idee haben? Sollten sich nämlich viele Käufer dazu entschließen ihre Anbauteile nach Erhalt des Bikes zu verkaufen, dürfte der Wert des Ganzen blitzschnell in den Keller sausen. Wir sind gespannt, wie sich die Sache in Zukunft entwickelt. Nun seid ihr an der Reihe - teilt uns eure Meinung über diese Sonderaktion mit!

    --------------------------------------------------------------------------

    Hinweis: MTB-News.de übernimmt keine Gewähr zu den in diesem Artikel angeführten Preisen und Berechnungen.

    Infos:  yt-industries.com/shop_ltd

    Diesen Artikel im Newsbereich lesen...
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. greg12

    greg12

    Dabei seit
    02/2010
    viel spannender wär die oben angeführte liste mit den oem preisen der hersteller- da würde den kunden wohl eine träne übers gesicht laufen, wenn die ek preise der hersteller dabei stehen würden. dazu kommen die hohen akonto zahlungen der kunden, mit denen der hersteller bis zum erhalt der teile für die bikes (also etwa märz, dazu noch zahlungsfristen seinen lieferanten ggü.) wirtschaften kann.
    das wird für yt ein schönes weihnachtsfest. so kann man den gesamten winter ohne fremdkredit auf basis seiner kundenzahlungen leben und liefert die ware an die kunden irgendwann mal aus....
  4. Godtake

    Godtake

    Dabei seit
    01/2012
    Nachtigall, ick hör dir trapsen!
  5. Janf85

    Janf85

    Dabei seit
    04/2012
    Oder man macht den Laden dicht, quetscht alles aus und Guckt aus der Karibik wie die Leute versuchen keine vorhandene Insolvenzmasse zu lutschen .... ;-)

    auch nen Grund warum ich meinen Strom nicht 12 MOnate im voraus zahle .... Ist der Laden zu, ist das Geld wech ;)
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2012
  6. Flanschbob

    Flanschbob mit Arm- und Beinfederung

    Dabei seit
    10/2007
    muss man das jetzt wirklich schon dazuschreiben, damit keiner ankommt und euch verklagt von wegen "ihr habt das so gesagt, warum habe ich jetzt nicht so viel geld wie da steht?"
  7. S*P*J

    S*P*J

    Dabei seit
    07/2008
    Geil, man leiht ihnen 3000 und muss noch extra Verpackung und Versand bezahlen! Zu hart
  8. enforce

    enforce trytosurvive

    Dabei seit
    05/2006
    schöne Rechnung, nur sollte man erwähnen, dass man beim Weiterverkauf solcher Teile irgendwann in den Status eines Gewerbetreibenden kommt. (lt. Gesetz ist dass der Fall, sobald beim Anbieten von Waren Gewinn erzielt werden soll) Somit gelten Regeln für Gewährleistung, Widerruf und Rücknahmepflicht. Des weiteren müssen die Einnhamen bei der Steuererklärung aufgeführt werden. Ab bestimmten Umsatz und Gewinngrenzen sind dann auch zusätzliche Steuern zu zahlen und für die nächsten Jahre geht man beim Finanzamt in Vorleistung. Alles in allem bleibt dann vom Gewinn nicht viel übrig und bei dem genannten Risiko relativiert sich die Summe ganz schnell.
  9. Janf85

    Janf85

    Dabei seit
    04/2012
    Mit ner Anzahlung wärs irgendwie seriöser und sicherer. Die 100 € Zinsen die die dann Pro 3000€ sparen kann man auch draufschlagen und sagen OKay 500€ anzahlung oder bla... UNd sich das benötigte Geld auch von der Bank holen .... Es sei denn dei Bank gibt einem nichts .... und dann würd ich denen auch nicht unbedingt was geben ... mal den Bilanzspion anwerfen und gucken was da so steht ;)
  10. evil_rider

    evil_rider Vinyl-Schubser

    Dabei seit
    01/2002
    hör schon die ersten schreien nach 4-5 monaten "due buchsen meiner bos sind ausgeschlagen" :rolleyes:
  11. ES7.0

    ES7.0

    Dabei seit
    01/2007
    Ich mach schonmal die Packung Popcorn auf;)
  12. xMARTINx

    xMARTINx SAM HILL FANBOY!

    Dabei seit
    12/2006
    was für ein artikel...
    das yt mit dem diesem wirklich geilem angebot dem endkunden ein spitzenprodukt zu einem extrem günstigen preis verkauft ist nebnsächlich oder was?
    was würde nen vergleichbares aludemo kosten welches auch nur in taiwan produziert wird???
    und selbst wenn der liefertermin sich verzögert...wer kann was vergleichbares auf dem markt finden?
  13. Bikerhasi

    Bikerhasi

    Dabei seit
    12/2008
    Habe auch drüber nachgedacht mir das Teil zu holen...bis ich ein fast neues Morewwod Makulu WC von 2012 im Bikemarkt gefunden habe. Da hab ich des geschiss mit der Zahlung nicht und dazu einen Raw Rahmen den ich eh 10-mal schöner finde aus einen Rahmen in weiß (sorry aber weiße Teile am Bike gehen garnicht wie ich finde).
    Die Ausstattung ist auf dem gleichen Level wie ich finde.

    Ein wahres Schnäppchen das ich mir da gesichert habe...also schaut doch erstmal im Bikemarkt was um die 3000 Tacken so geht bevor ihr euch auf diesen Zweifelhaften Deal einlasst !
  14. geosnow

    geosnow

    Dabei seit
    08/2010
    Super deal, wenn nur nicht die farbwahl so hässlich wär. geht das nicht schöner? das norco aurum ltd sieht viel schöner aus.
  15. evil_rider

    evil_rider Vinyl-Schubser

    Dabei seit
    01/2002
    sorry, aber was die abziehen ist total daneben, entweder sie geben garkein liefertermin an bzw. "kann bis sommer 2013 gehen" oder sie liefern sobald geldeingang... [...]... 200 bikes bestellen, bezahlen, und wenn sie kommen vom 2 wöchigen umtauschrecht gebrauch machen...

    editiert.
    hannes
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Dezember 2012
  16. Bansheebike

    Bansheebike

    Dabei seit
    09/2008
    Wenn Yt pro Rad (3000Euro) damit einfach zur bank geht und dafür zinsen bekommt, auch kein schlechter nebenverdienst. 3000 euro für ein halbes Jahr gut angelegt gibt auch ein schönes Taschengeld, Spaß bei Seite für den Preis bekommt ein Otto-Biker nirgends so ein gutes Bike!!! Die Rechnung der Einzelteile finde ich ein bisschen unnötig, wir wollen fahren und nicht verkaufen :D

    Ride on
  17. S*P*J

    S*P*J

    Dabei seit
    07/2008

    Wo bitte ist das Bike geil? Das einzige was evtl. ein bischen Geil ist sind die Teile. Aber ich würde weder den LRS noch die BOS Teile fahren wollen!
    Mit dem Rad hast du zwar tolle Teile, aber jeder sieht das du bei KIK einkaufen gehst!
  18. gabs

    gabs

    Dabei seit
    05/2007
    kauft es alle! ich freu mich auf die konkurrenz im bikemarkt :daumen:
  19. smithi80

    smithi80

    Dabei seit
    02/2010
    sind halt gute Geschäftsmänner die jungs von YT, wenn man über ein halbes jahr 1,5Mio Euro anlegen kann (zumindest letztes Jahr), aber dabei auch nicht die Kunden vergisst ihnnen dadurch diese gute Angebot überhaupt ermöglicht, es war halt schade das es Liefer Verzögerungen gab aber als entschädigung einen besseren LRS dafür bekommt, finde ich escht super
  20. Kaltumformer

    Kaltumformer Guest

    "Sorry, aber die Aktion ist beendet."

    :lol:
  21. Kharne

    Kharne Rote Laterne/Uruk Hai Opfer

    Dabei seit
    05/2012
    Für die Kunden ist es super, die kriegen ein Topbike mit Top Ausstattung.
    Für die Jungs von YT ist es super, weil die können mit dem Geld über den Winter arbeiten.

    Dass das manchen sauer aufstösst ist klar, nicht jeder ist bereit 3000€ für ein Bike auf den
    Tisch zu legen auf dass er dann noch 4 Monate warten muss.
    Aber wäre dieses Bike ohne diese Finanzierungsmethode möglich?
    Aber YT da geplanten Insolvenzbetrug vorzuwerfen ist schon sehr sehr hart...
  22. shurikn

    shurikn Yazoo-Fahrer

    Dabei seit
    06/2005
    dass angeblich geile Teile, die auch nur mega limitiert sind, bei der Masse gut ankommen ist ein psychologisches Phänomen, siehe Apple. Die Produkte sind unterm Strich nicht zwangsläufig besser, aber die Leute sind geil drauf, campen vor Läden oder verteidigen das Produkt unter Einsatz ihres Lebens in Internetforen...

    Abgesehen davon ist es sicherlich ein super Angebot fürs Geld, allerdings mit bitterem Beigeschmack (Vorauskasse, Liefertermin), und auch dass man an den BOS Teilen im Vergleich zu anderen Herstellern so gut wie nichts selbst servicen kann ist für mich ein Argument das Rad nicht zu kaufen.
  23. Foelix

    Foelix

    Dabei seit
    12/2012
    http://de.wikipedia.org/wiki/Neid ?
  24. Flo-mit-W

    Flo-mit-W

    Dabei seit
    07/2011

    Ich finde hier muss man echt aufpassen: OEM ist NICHT gleich EK. OEM sind unverpackte und manchmal abgespeckte oder angepasste Versionen von Prudukten für den Bike-Hersteller. Naheliegend, dass das verpackte Einzelprodukt teurer ist. Und der Händler EK ist NATÜRLICH wenig. Oft etwas über der Hälfte des VK. Aber dazu kommen zuerst noch die MwSt, dann Miete, Gehälter, Werbung etc. Man kann davon ausgehen, dass ein Händler an einem Rad mit 20-30% kaum noch was verdient. Deshalb ist es im Internet so günstig.
    Hier hat auch YT denselben Vortiel wie andere Versender. Dann ist so eine Aktion wie jetz klar kalkulierbar und drückt nochmal den Preis. Am Ende steht einfach ein Bike das vom Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar ist.
  25. Flo-mit-W

    Flo-mit-W

    Dabei seit
    07/2011

    mit dem ganzen Zitat macht mein Post darüber mehr Sinn
  26. Schnitte

    Schnitte WindSchnittig

    Dabei seit
    04/2010
    und du kaufst wohl bei Calvin Klein, D&G etc.?
    Jmd. der sich ein YT kauft, tut dies sicher nicht, weil er nicht weiß wohin mit seinem Geld.
    Irgendwer meinte mal, dass man mit einem YT keinen WC gewinnen kann. Ja na und? Die Leute die die Bikes fahren wollen auch keine WCs gewinnen, die wollen halt fahren und Spaß haben. Irgendwie scheint dies aber nebensächlich zu sein. Vorallem wenn die coolen Kids im kompletten TLD Outfit mit schicken Endlaser Demo auf die Strecke gehen, was Mama und Papa finanziert haben.