MTB-Mitbegründer Tom Ritchey, Eigentümer von Ritchey Design, hat in Sea Otter verkündet, dass sein Unternehmen die Marke “Syncros” von Pacific Cycle gekauft hat.

Wie Bicycleretailer berichtet plant TR Syncros wieder in Canada, besser gesagt Vancouver anzusiedeln, mit eigenem Productmanager und Mitarbeitern

“Wir arbeiten schon an einigen Produkten, wir werden den Markt wieder authentisch betreten” sagte Ritchey.

Syncros wird Freeride und Downhill-Teile herausbringen.

Hier das bekannte Syncros-Logo:

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    sharky

    dabei seit 05/2002

    Original geschrieben von rockyfahrer
    hoffe dass die neuen syncros teilen auch so billig werden wie die ritcheys
    ich glaube die hoffnung wird sich kaum erfüllen! daß der onkel tom die teile zum discountpreis raushaut glaube ich kaum!
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    BommelMaster

    dabei seit 01/2002

    wär doch geil wenn du eine syncros stütze, so wie sie bisher gebaut wurde für 30€ im geschäfft bekommst
  4. benutzerbild

    clemson

    dabei seit 08/2001

    syncros soll einfach nur wieder zu der klasse werden wie sie es waren als sie noch brav in canda waren
  5. benutzerbild

    beenert

    dabei seit 02/2003

    also solche legendär wie damals anfang der 90er wird syncros
    wohl nicht mehr werden.
    oder glaubt hier jemand, die zeit liesse sich zurückdrehen?
    ritchey ist doch auch nur ein massenproduzent...
  6. benutzerbild

    singlestoph

    dabei seit 11/2002

    was aus taiwan kommt und billig gemacht ist (auch bei ritchey)
    vieles davon ist aber trotzdem gut
    Wenn syncros-teile in canada gebaut werden wird das auch seinen preis haben (lohnkosten und so) dafür darf man dann auch topqualität erwarten
    wer billige syncrosteile haben will kann ja zum gt-händler gehen und sich dort was von einem bike wegschrauben lassen (das zeux ist dann aber wirklich billige massenware)
    gruss stoph

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!