“Find your Flow” – so untertitel Shimano die neue SAINT Gruppe.

Die wesentlichen Änderungen:

das Schaltwerk setzt jetzt auf die von der XTR und XT bekannte Shadow Technologie – die Befestigung des Schaltwerks erfolgt jetzt auf herkömmlichem Weg. Ausserdem ist es in einer Version mit kurzem Käfig verfügbar. Das neue Schaltwerk ist leichter als der Vorgänger.

Die Scheibenbremsen wurden komplett neuen entwickelt und kommen jetzt mit 4 Bremskolben, die laut Shimano für 50% mehr Bremspower verglichen mit der aktuellen BR-M800 sorgen. Der Öldurchfluss wurde auch verbessert, was speziell beim Entlüften praktisch sein soll.

Die neuen Shifter sollen auch mit nur einem Finger noch leichter schalten bieten neue Montagemöglichkeiten.

Die Naben sind rund 100g leicher als die Vorgänger und kommen jetzt mit normaler CenterLock-Aufnahme.

Die Saint Kurbeln sollen noch steifer als die aktuellen Saint Kurbeln sein, glechzeitig auch weniger wiegen. Die Kurbel gibt es für 1 (34/36/38/40/42 Zähne) oder 2 Kettenblätter (36 & 22) – beide Varainten kommen mit HOLLOWTECH II

Shimano Saint 2009 Fotos

Ein kurzes Test / Werbevideo zur neuen Saint Gruppe gibt es hier:

http://www.thecollectivefilm.com/provingground/

Die Gruppe gibt es ab August 2008.

Den vollständigen englischen Text der Pressemitteilung gibt es hier:

Shimano Saint 2009

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Mev

    dabei seit 06/2008

    sind sie auch ich muss aber dazusagen das ich die 2006 er xt habe und die hebel sehen einfach billig aus so deore messig
    die saint sieht halt besser aus sind schwarz wollte ja zuerst die slx an heben verbauen aber die sind nicht komplet schwarz aber so wie es aussieht werd ich mir dann doch die slx zulegen hauptsache dunkle bremshebel
  3. benutzerbild

    loefchen

    dabei seit 06/2008

    was spricht dagegen die 2008er XT-Hebel zu nehmen?
  4. benutzerbild

    Mev

    dabei seit 06/2008

    die sind silber schwarz ich will schwarze hebel haben es geht hier rein um das optische

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!