HomeMagazinEventsMTB-WeltmeisterschaftenVom anderen Ende der Welt: UCI Mountainbike WM 2009 aus Canberra, Australien — 11. August 2009 17:34

Vom anderen Ende der Welt: UCI Mountainbike WM 2009 aus Canberra, Australien

Von

Bald ist es wieder so weit – die Weltmeisterschaften in DH, 4x und XC stehen an und nach einigen Läufen in Europa geht es in diesem Jahr ins australische Canberra, wo schon letztes Jahr ein World Cup Rennen stattgefunden hat.

Nach dem letzten Rennen in Bromont machen nun viele der Profiteams in Whistler beim Crankworx Festival Station, um dann Anfang September im fernen Australien zuschlagen zu können. Begleitet werden sie dabei wie schönerweise üblich von der Freecaster Truppe, die uns auch aus Canberra mit guten Bildern und lautem Kommentator beglücken wird.

Wer ein echter Fan ist, sollte sich diese Übertragungen nicht entgehen lassen – sorgen sie doch immerhin dafür, dass es auf der parallel stattfindenden Eurobike keine World Cup Stars zu sehen geben wird.

Eine Vorschau auf die 4x Strecke findet ihr in diesem Thread: [LINK]

Der Zeitplan sieht wie folgt aus:

(alle Angaben sind umgerechnet für Mitteleuropa (MEZ+8 ist Australien))

(ein kompletter Zeitplan versteckt sich hinter diesem LINK)

Freitag, 04.09.09 – 10 Uhr Weltmeisterschaften 4x

Samstag, 05.09.09 – 2 Uhr Weltmeisterschaften XC Damen Elite

Samstag, 05.09.09 – 6 Uhr Weltmeisterschaften XC Herren Elite

Sonntag, 06.09.09 – 5 Uhr Weltmeisterschaften DH Damen Elite

Sonntag, 06.09.09 – 6 Uhr Weltmeisterschaften DH Herren Elite

Wer sind eure Favoriten auf die verschiedenen Siege? Im Vorjahr siegten in Canberra bei den Herren Jared Graves und Greg Minnaar, doch wie sieht das 2009 aus? Was kann Fabien Barel reißen und wie stark ist Gee Atherton einzuschätzen? Fragen über Fragen, Antworten gibt es erst, wenn der letzte den Hügel runter ist. Doch bis dahin heißt es: munter spekuliert – nichts gewinnt, wer nichts riskiert

Um die nun anstehende Pause im Racing besser überstehen zu können, hier noch die Highlightvideos von Freecaster zu den Rennen in DH und 4x aus Bromont, Canada.

Das Herstellervideo von Team Yeti findet ihr HIER.


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in MTB-Weltmeisterschaften
4X-Weltmeisterschaftskurs in Canberra

Noch ist es etwas hin, aber Fahrer und Zuschauer fiebern dem vielleicht wichtigsten Rennen der Saison schon fleißig entgegen - der Weltmeisterschaft. Dieses Jahr wird...

Schließen