HomeAllgemeinTransition Bikes – Neuer Vertrieb — 16. Februar 2010 18:19

Transition Bikes – Neuer Vertrieb

Von

Transition Bikes, die amerikanische Marke, die durch den Titel “Rider Owned” und spartanische Stände auf der Eurobike zu überzeugen weiß, kommt nicht mehr über Bike-Runner, sondern fortan über Trailtoys in Deutsche Lande.

Freesoul fährt zufällig nur Räder, die ab jetzt über Trailtoys nach Deutschland kommen

Trailtoys war bisher schon für den Vertrieb von NS Bikes zuständig, außerdem in der Kollektion: Earthworks

Der Vertrieb ist ziemlich aktiv, was die Aktualiät seiner Homepage angeht, trotzdem hat Transition es noch nicht auf die Seite geschafft.

Neu und besonders sehenswert sind für 2010 die Modelle Covert (Hier vorgestellt) und TR 450. Außerdem überarbeitet: Der Freerider Blindside.

Fakten zum TR 450:

Die Eckdaten passen für einen Downhiller, am Heck stehen 210mm Federweg zur Verfügung, die von einem Fox RC4 Dämpfer unter Kontrolle gehalten werden. Gewicht ohne Dämpfer: 4,3kg, also noch im Rahmen. Ansonsten setzt man auf die üblichen Oversized-Mape, 150X12mm Hinterachse, 83mm Innenlager, ISCG05 Kettenführungsstandard und ein Tapered Steuerrohr.

Preis in Deutschland: 2295€, selbstbewusst, aber vertretbar. Lieferbare Farben sind Weiß, Gelb/Weiß und Rot/Weiß, damit auch die Optik stimmt. Hierfür wurde ja auch darauf geachtet, dass die Wippe im unkomprimierten Zustand genau vom Rahmen verdeckt wird.

Covert:

Preise in Deutschland: Liegt mit Fox RP23 Luftdämpfer bei 1525€ und mit DHX 5 Air bei 1599€.

Jedenfalls haben die Jungs von Transition Bikes ihr Covert stark überarbeitet und stellen es als das ideale Rad dar, um bergauf wie auch bergab Spaß zu haben. Es ist weder ein Downhiller, noch ein Cross-Country Race-Rad, böse Zungen würden behaupten, das es nichts richtig kann, Unterstützer dieser Fahrrad-Gattung würden wohl eher betonen, dass es ein kleines bisschen von allem kann. Besonderes Augenmerk lag bei der Entwicklung darauf, Gewicht und Stabilität perfekt auszubalancieren. Ohne Dämpfer bringt der Rahme 3,05kg auf die Waage und sollte mit angemessenen Teilen Räder von etwa 12,5 – 14kg zusammenstellen…weiterlesen

Mehr zu Transition im Eurobike-Video

Eurobike Transition: im IBC TV ansehen

Ein guter Wechsel? Werdet ihr Bike-Runner nachtrauern? Geht Trailtoys klar?


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!