Wie schon im letzten Jahr hat uns Jürgen Falke am Stand von Merida begrüßt und in einer informativen Runde über den Stand geführt.

Eurobike 2010 – Merida: im IBC TV ansehen

29er auf dem Vormarsch – hier geht es mit – o-Ton – “Arschesknäppe” zu

Eurobike 2010: Alle Videos, Infos und Bilder zur Eurobike 2010 findet ihr hier: Eurobike 2010

Wenn ich mich nicht verzählt habe kommen noch 23 weitere Videos…

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    tosch74

    dabei seit 06/2010

    STGT-BIKER
    Hallo an die Merida-Fraktion!

    Ich muss ganz ehrlich sagen, wenn ich mir das One Twenty ansehe, und dann mal dazu das Simplon Stomp von 2008 oder das Simplon Dozer von 2009 (geht auch Modell 2010), dann sieht das alles zu 95% gleich aus.

    Die einteilige Umlenkwippe, die Sattelrohr-/Oberrohrabstützung, das konische Steuerrohr, das Mandelförmige Unter- und Oberrohr, die Dämpferaufnahme im Rahmen, die Sattelstreben, einfach der ganze Rahmen.......

    Stellt sich die Frage, ob hier nicht in der Entwicklung zusammen gearbeitet wird???? Kopieren will ja keiner unterstellen.

    Gruß aus Stuttgart
    **************************************
    Also, ich bin zwar kein Ingenieur und weit davon entfernt, ein Bike entwickeln zu können, aber: Sind nicht manche Entwicklungen irgendwie auch eine logische Konsequenz der Anforderungen, die an das zu entwickelnde Rad gestellt werden? Wenn ich mir bspw. mal die Rennräder der letzten Jahre ansehe, dann haben die auch alle fette Tretlager, konische Steuerrohre, dünne Sitz- und Kettenstreben usw. Klar: Sie sollen möglichst leicht, aber trotzdem maximal steif und neuerdings auch noch komfortabel sein (gegen diesen Trend steuert Merida mit dem neuen Reacto ja offensichtlich). Bei MTBs kann das dann irgendwie nicht anders sein... Und für den Vergleich Simplon und Merida sollte man auch bedenken, dass beide mit "Double-Chamber"-Rohren arbeiten - da ist die Form etwa des Unterrohrers eh nicht anders denkbar.

    Übrigens: Wer kann denn heute aus 200 Metern Entfernung alle Mittelklasse-Limusinen voneinander unterscheiden ;) ?
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    meridaman

    dabei seit 05/2008

    "ähnlich" ist hier doch sehr relativ: mandelförmig ist am Merida gar nix. Und die Wippe scheint doch mit etwas anderen Winkeln und Schenkellängen-Verhältnissen daherzukommen. Ganz abgesehen davon, dass das Merida ein abgestützter Eingelenker ist...
    Die Fahr-Eigenschaften sind für mich weniger in mandelförmigen oder nicht mandelförmigen Rohr-Querschnitten als in Geometrie und Kinematik begründet. Und hier sind doch Simplon wie Merida absolut eigenständig.

    Ansonsten stimme ich tosch74 voll zu: manche Entwicklungen sind einfach die logische Konsequenz aus den Anforderungen.
  4. benutzerbild

    STGT-BIKER

    dabei seit 04/2009

    Ich wollte mich hier auch auf keinen Fall negativ äußern, oder eine riesen Diskussion lostreten....

    Für mich sehen die Hauptrahmen nur soooo gleich aus von der Geometrie und der Form / Proportion / Abstützungen für den Dämpfer, Satterrohrversteifung, dass man meinen könnte, die beiden Hauptrahmen kommen aus der gleichen Form und unterscheiden sich nur in den Aufklebern und der Lackierung.

    Zumal ich selber ein Simplon Dozer fahre.......

    Ich muss mal die Winkel der Rahmen vergleichen....

    Gruß
  5. benutzerbild

    wakkowarner

    dabei seit 03/2008

    Merida ist neben Giant einer der größten Auftragsfertiger. Evtl. sind das wirklich die gleichen oder sehr ähnliche Rahmen. Wo werden denn die Simplon Rahmen gebacken?
    Oder es ist ein Specialized, schließlich gehört Merdia 19% von Specialized ;)
  6. benutzerbild

    spengleschieber

    dabei seit 08/2008

    besonders schmerzhaft sind die preise...:lol:

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!