Hausbesuch: Inside Specialized – Teil 3: im IBC TV ansehen

Der neue Innelagerstandard PF30

Specialized: der neue PF30 Innenlager-Standard: im IBC TV ansehen

Schwerpunkt im dritten Teil unseres Besuches bei Specialized ist das Testlabor. MTB-Chefentwickler Jan Talavasek zeigt uns hier interessante Prüfstände und erklärt uns die Abläufe. Über das neue DEMO gibt es ein paar Zusatzinfos. Im extra Video erfahrt ihr alles über den neuen Innenlagerstandard PF30

Das war dann unser Bericht von Specialized, danke nochmal an Jan der uns rumgeführt hat und vor der Kamera spitze war!

Gefilmt haben Jens Staudt und ich, Fotos sind alle von Jens. Geschnitten hat die Videos Martin Hosang.

Das nächste Hausbesuchs-Video gibt es am Sonntag – von wo verrate ich nicht.

Fotos:

Teil 1:

http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=479787

Teil 2:

http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=483612

Hausbesuch Übersicht:

Vor-Ort Berichte von anderen Firmen findest du hier:

http://www.mtb-news.de/hausbesuch

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Killasnoopy

    dabei seit 10/2008

    Kann mir mal jemand erklären wie das nun funktionieren soll ich schnall das noch ned ganz habe mich bis vor diesem Video ehrlich gesagt auch nicht damit beschäftigt. Also das Innenlager PF30 wird schon vom Werk aus eingepresst geliefert und mann muss nichts machen ausser Kurbeln einbauen. Und welche Kurbeln passen :p :confused:
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    MB-Locke

    dabei seit 12/2003

    fivepole
    Informativ, cool, sympathisch, professionell. Top. Und zwar der Jan als auch auch das MTB-News Team. Punkt.
    Absolute, 100%ige Zustimmung! Und deshalb an der Stelle für die 3 tollen Berichte vielen Dank an Jan und an das IBC-Team!!:daumen::daumen::daumen:
  4. benutzerbild

    Lateralus

    dabei seit 08/2005

    Killasnoopy
    Kann mir mal jemand erklären wie das nun funktionieren soll ich schnall das noch ned ganz habe mich bis vor diesem Video ehrlich gesagt auch nicht damit beschäftigt. Also das Innenlager PF30 wird schon vom Werk aus eingepresst geliefert und mann muss nichts machen ausser Kurbeln einbauen. Und welche Kurbeln passen :p :confused:
    Nein, so ist es nicht. Der Rahmen ist im Tretlagerbereich mit einem großen Durchmesser ausgelegt, so dass Du mit einem Einpresswerkzeug (bspw eins für Ahead-Steuersätze) Lagerschalen samt Lager einpresst. So sind Schalen und Lager innerhalb des Tretlagers untergebracht. Je nachdem welches Kurbelsystem Du nimmst, gibts immer die passenden Lagerschalen inkl. Lager (= Pressfit-Lager = PF30-kompatible Schalen mit Lager)...sei es GXP oder BB30 und für Shimpanso gibts auch welche. Und nochmal eigene für Speci-Kurbeln. Das PF30-kompatible Tretlager lässt dies alles zu einfach über die Wahl des entsprechenden PF30-Lagers.

    Such doch bei Bike-Components mal nach "Pressfit", da kriegste ne Auswahl an verschiedenen Lagern. Das sind dann die Schalen mit Lagern.
  5. benutzerbild

    CQB

    dabei seit 10/2007

    Echt ne super Sache, mit tollem Inhalt und gut gefilmt/geschnitten!

    Gruß
  6. benutzerbild

    Killasnoopy

    dabei seit 10/2008

    Lateralus


    THX für deine schnelle antwort :daumen:

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!