Bereits am 2. Oktober wird das Anmeldeportal für die MountainBIKE 24 Stunden von Duisburg vom 5. bis 7. August 2011 geöffnet. Nach den Erfahrungen des Vorjahres braucht es nur wenige Minuten ehe die 450 Teamplätze vergeben sind. Deshalb wird für jede Kategorie ein extra Zeitfenster aufgemacht.

Dieses Jahr wurde das 24h Rennen am Vormittag nach starken Regenfällen abgebrochen

Die Startplätze beim Kultspektakel im Landschaftspark Nord sind derart begehrt, dass bei der Anmeldeeröffnung im vergangenen Herbst Serverprobleme gab. Deshalb hat man sich bei der SKYDER SPORTPROMOTION entschieden die einzelnen Kategorien hintereinander abzuwickeln.

Erst werden am 2. Oktober ab 9 Uhr die 50 Startplätze für Solofahrer vergeben, dann folgen in jeweils halbstündigen Abstand die 230 Plätze für Viererteams, dann die Zweier-Teams und zuletzt die Achter-Mannschaften.

Gegebenenfalls vorhandene Restplätze werden ab 12 Uhr vergeben. Überzählige Anmeldungen werden auf die Warteliste gesetzt.

Die ursprünglich erst zwei Wochen später vorgesehene Eröffnung des Anmeldeportals wurde vorgezogen, weil die Organisatoren von Teilnehmern darauf aufmerksam gemacht wurden, dass in Nordrhein-Westfalen zu diesem Zeitpunkt Ferien sind.

„Wir wollen natürlich jedem die Chance geben, sich anmelden zu können, und haben deshalb unsere Planungen geändert. Mit der gestaffelten Anmeldung möchten wir die Prozedur etwas entzerren. Leider können wir die Zahl der Startplätze nicht ausbauen, auch wenn gerne viel, viel mehr Leute teilnehmen würden. Aber das geht aus logistischen und aus Sicherheitsgründen nicht“, sagt SKYDER-Geschäftsführer Stephan Salscheider.

Die gestiegenen Kosten für Sicherheitskonzepte und – Maßnahmen sind auch der Grund dafür, dass nach Jahren zum ersten Mal die Startgelder angehoben werden mussten.

Zusätzliche Infos zu den MountainBIKE 24 Stunden von Duisburg powered by Stadtwerke Duisburg findest du auf www.24h-duisburg.de

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    klmp77

    dabei seit 06/2005

    noch nicht, die anmeldung ist eine hürde, die man erstmal nehmen muß.
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    wogru

    dabei seit 08/2003

    Dabei wenn´s mit der Anmeldung klappt !!
  4. benutzerbild

    LunaLuX

    dabei seit 11/2007

    Hallo

    Noch mal 100 Starter mehr auf der Strecke (450 Team´s) und den Preis noch mal wieder angehoben 109,- für Einzelstarter!

    Da bin ich dann nach 6 Jahren 24h von Duisburg raus

    Gruß
    Jörg
  5. benutzerbild

    steven912

    dabei seit 10/2001

    Moin,
    nö, waren dieses jahr auch schon 450 Teams: http://www.skyder.de/content.php?folder=124&e=2963&r=1035
    Außer in den ersten 3-4 Runden fand ich es auch nicht zu voll. Fände es nur gut, wenn sie das nächste Mal die Startaufstellung wirklich nach 8,4,2,1er Teams durchsetzen, wie das noch am Start angekündigt, aber nicht verwirklicht wurde. Das würde die Startphase etwas entzerren, glaube ich.
    Was die Preise angeht: Erhöhungen sind nie schön, aber bei DER Nachfrage kann man froh sein, dass sie die Startplätze nicht höchstbietend versteigern... Dabei, wenn die Anmeldung klappt :anbet:
  6. benutzerbild

    eminem7905

    dabei seit 06/2008

    auch dabei, wenn die anmeldung klappt, im ambitioierten fun 4er. :D
    mein gott, wie sich manche hier wegen der 109 aufhängen. angebot und nachfrage bestimmt den preis. :daumen:

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!