Vor zwei Wochen hatten wir bereit den ersten Teil der Neuerungen bei YT angekündigt (Link: YT 2011). Hier folgen jetzt die Infos und Fotos zum NOTON und zum TUES:

NOTON 2011

Das 2011er Noton ist eine komplette Neuentwicklung. Das Gewicht des Hydroform Rahmens wurde um 500gr. gesenkt und platziert das Bike jetzt im Superenduro / Freeride light Bereich.

Neben den 170mm Federweg am Heck, die von einem Marzocchi Roco TST R geregelt werden, wird in der Front die neue Lyrik RC2 2-Step Federgabel mit 160mm Federweg (absenkbar auf 115mm) verbaut. In Kombination mit der Hammerschmidt AM Kurbel und den verbauten Laufrädern soll sich das Bike problemlos bergauf pedalieren lassen und verspricht trotzdem genügend Reserven für gelegentliche Bikeparkbesuche.

Ausstattung:

Rock Shox Lyrik RC2 2-Step Federgabel

Marzocchi Roco TST R Dämpfer

Sram X9 Schaltung

Hammerschmidt AM Getriebekurbel

Avid Elixir R Scheibenbremsen

Gewicht: 15,2 kg

Preis: 2.099,- €

TUES FR + DH 2011

Auch das Freeride und Downhill Bike Tues wurde für die neue Saison weiter verbessert. Neben einem flacheren Lenkwinkel, der für noch mehr Laufruhe sorgt, wird nun ein längeres Federbein verbaut. Dies minimiert die Belastungen auf den Dämpfer und soll so für ein noch besseres Ansprechverhalten des mit 200mm Federweg ausgestatteten Hinterbaus sorgen.

Der eigens entwickelte “V4L (Virtual Four Link)” Hinterbau soll durch die Verwendung von neuen Rohrsätzen massiv verstärkt worden sein und soll eine lineare Raderhebungskurve im ersten Drittel des Federwegs ermöglichen. Als Resultat wird ein deutlich sensibleres Ansprechverhalten bei kleinen Hindernissen als bei einem herkömmlichen Viergelenker versprochen.

Tues FR:

Ausstattung:

Rock Shox Totem RC CL Federgabel,

Rock Shox Vivid RC2 Dämpfer,

Sram X9 Schaltung,

Avid Code 5 Scheibenbremsen,

Truvativ Descendant DH Kurbel

Gewicht: 17,4 kg

Preis: 2.099,- €

Tues DH:

Ausstattung: Rock Shox Boxxer R2C2 Federgabel,

Rock Shox Vivid RC2 Dämpfer,

Sram X9 Schaltung,

Avid Code 5 Scheibenbremsen,

Truvativ Descendant DH Kurbel

Gewicht: 17,9 kg

Preis: 2.199,- €

Alle Modelle findest du ab 29.10. auf www.yt-industries.com

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Ralph1993

    dabei seit 05/2010

    könnte auch einfach nur eine spezial lackierung für den kerl sein ;) Canyon macht das ja auch
  3. benutzerbild

    nitrojunk

    dabei seit 10/2009

    Tobi Wrobel hat auf seiner Facebook seite ein Bild von einem angeblich 2012er Romp, schaut nach Taperd-Steuerrohr aus und kommt recht schlicht daher.
  4. benutzerbild

    zrider

    dabei seit 03/2011

    Sieht ja genauso aus wie das im Video!
    Habt ihr schon das Tues 2.0 gesehen?
    http://www.6undzwanzig.de/2011/07/30/yt-industries-2012-tues-2-0/
  5. benutzerbild

    zrider

    dabei seit 03/2011

    Hier noch ein Bild aufgebaut
    [​IMG]
    [​IMG]

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!