Aus dem Englischen von Fox Racing Shox:

In der kommenden Saison wird der Freerider und Bigmountain Fahrer Matt Hunter auf Fox Federungssysteme vertrauen, wenn er sich von hohen Klippen oder gegen Felswände (siehe oben) schmeißt.

“Zu sagen, dass ich erfreut wäre, im Fox Racing Shox Team aufgenommen zu werden wäre ein wenig untertrieben”, wird Hunter zitiert. “Das ist so viel mehr als ein Sponsoring; Ich werde Teil einer Familie die mich unterstützt und eines Teams mit so vielen Fahrern, die ich bewundere. Sie stehen geschlossen hinter meiner Liebe zu filmen und zu photographieren und haben schon angefangen, Shootings mit mir zu planen, noch bevor die Tinte unter dem Vertrag getrocknet war.

Für November wird der Film Life Cycles erwartet, in dem Matt Hunter ebenso zu sehen sein wird wie in Follow Me. Für Oktober sind bereits Dreharbeiten mit anderen Fox-Athleten geplant, zu denen auch Gee Atherton gehört.

“Hunter’s Talent und Hingabe für’s Mountainbiken sind so groß wie die Sprünge, die er angeht”, sagt Mark Fitzsimmons, Mountain Bike Race Manager von Fox Racing Shox. “Wir sind alle sehr begeistert, dass er der Fox Racing Shox Familie beitritt.”

Ende der Pressemitteilung. Ein Hoch auf “die Familie”

Weitere Informationen zu Fox Racing Shox und den Gabeln und Dämpfern findet ihr hier.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Killasnoopy

    dabei seit 10/2008

    Matt Hunter ist einzigartig !!!

    Er ist so gut das er denke ich ohne probleme auch Wettkämpfe fahren könnte und wäre sicherlich vorne mit dabei tut er aber nichtda hat bestimmt nen Grund ichdenke weil er den Spass im Vorfeld sieht aber trotzdem so gut fahrt das er zu den besten gehört.

    Wird gesponsert dreht filme und ist das Vorbild vieler leute auf der Welt ich finde ihn einer der Sympathischsten Rider, jeder Film mit ihm ist ein Hammer.

    Was ich mich aber frage er ist einer der ganz wenigen bzw.der einzigste den ich kenne wo keine Wettkämpfe fahrt aber er trotzdem Weltbekannt ist ehrlich gesagt fallt mir das erst jetzt inwi auf hat jemand ne Biografie von dem würde mich mal intressieren ? :D

    Ohne Wettkämpfe bekommt mann trotzdem sponsoren ? Wofür ? Ein Matt Hunter vielleicht aber nen normalo glaub ich nicht



    Der typ könnte echt ne Legende für sich werden...
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Marc B

    dabei seit 07/2001

    Killasnoopy
    Matt Hunter ist einzigartig !!!

    Er ist so gut das er denke ich ohne probleme auch Wettkämpfe fahren könnte und wäre sicherlich vorne mit dabei tut er aber nichtda hat bestimmt nen Grund ichdenke weil er den Spass im Vorfeld sieht aber trotzdem so gut fahrt das er zu den besten gehört.

    Wird gesponsert dreht filme und ist das Vorbild vieler leute auf der Welt ich finde ihn einer der Sympathischsten Rider, jeder Film mit ihm ist ein Hammer.

    Was ich mich aber frage er ist einer der ganz wenigen bzw.der einzigste den ich kenne wo keine Wettkämpfe fahrt aber er trotzdem Weltbekannt ist ehrlich gesagt fallt mir das erst jetzt inwi auf hat jemand ne Biografie von dem würde mich mal intressieren ? :D

    Ohne Wettkämpfe bekommt mann trotzdem Sponsoren ? Wofür ? Ein Matt Hunter vielleicht aber nen normalo glaub ich nicht



    Der typ könnte echt ne Legende für sich werden...
    1. Hunter hat bei zwei Rampage-Events nicht gut abgeschnitten und nennt sich selber einen Wettkampf-Loser ;)

    2. Gesponserte Fahrer ohne Wettkämpfe gibt es einige. Da müssen halt Medienarbeit und Connections stimmen.
  4. benutzerbild

    fone

    dabei seit 09/2003

    Marc B
    2. Gesponserte Fahrer ohne Wettkämpfe gibt es einige. Da müssen halt Medienarbeit und Connections stimmen.
    aber irgendwie ist matt hunter der könig der "gesponsorten fahrer ohne wettkämpfe" die medienpräsenz und bekanntheit ist schon beeindruckend und nicht leicht zu erreichen.
    sehr gute fotografen/filmer als kumpels?
    8/10 FREERIDE Titelfotos...

    ah. medienarbeit und connections müssen stimmen, richtig, das fast es eigentlich gut zusammen. talent und gefälliger style sind auch noch dabei.
  5. benutzerbild

    BavarianSouler

    dabei seit 01/1970

    Matt Hunter ist ein spitzen Typ! Das Video mit dem 2011er Demo haut richtig rein. Freeride pur! :)
  6. benutzerbild

    Flame-Blade

    dabei seit 06/2006

    berkel
    Ich finds auch klasse, dass er immer noch gesponsort wird, obwohl er bei Wettkämpfen nicht mithalten kann und einfach sein Ding durchzieht. Seine Trailriding Sequenzen in den Filmen sind immer der Hammer, kein verkrampftes Rumgetrickse, einfach Big Mountain Style. :daumen: :love:
    So muss für mich Freeride aussehen:love:

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!