HomeMagazinMedienNext Level: Justin Wypers Frontflip-Drop ohne Kicker — 29. Oktober 2010 21:26

Next Level: Justin Wypers Frontflip-Drop ohne Kicker

Von

Lance McDermott bewies im Rahmen des Crankworx Slopestyles 2008, dass sein Signature-Frontflip auch über Step-Down-Drops funktioniert. Der britische Dirtjump-Artist Sam Pilgrim wagte im Jahr danach einen Frontflip-Drop im Trial-Style von einem North-Shore-Gerüst mit flachem Absprung. Nun zog der Blackmarket-Teamfahrer Justin Wyper nach und sprang einen flüssigen Frontflip von einem hohen Nortshore-Drop ohne Kicker (im Video ab 6:31).

Vor zwei Jahren rotierte Lance McDermott vorwärts vom Kokanee-Step-Down:

Lance McDermott Backflip to Frontflip @ Crankworx 08

Mit einem Trial-Hop in der Absprungbewegung versuchte sich Sam Pilgrim am Frontflip-Drop:

WORLDS FIRST EVER FLATDROP FRONTFLIP

Glaubt ihr, dass wir 2011 häufiger Frontflip-Drops in Slopestyle-Contests sehen werden? Oder ist das Risiko zu hoch (siehe Cam McCauls Verletzung beim Crankworx Colorado Slopestyle)?


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!