Aufgrund der Terminüberschneidungen mit dem UCI World Cup in Leogang wird das beliebte Downhill-Rennen “Wheels Of Speed” in diesem Jahr mit einem anderen Konzept stattfinden. Auf unsere Nachfrage hat der Veranstalter Plan B Stellung zu den Änderungen genommen:

Willingen wollte in diesem Jahr sehr gerne den Worldcup im Rahmen seines Sympatex BIKE Festivals ausrichten. Die Bewerbung lief für die Zeit vom 10. bis 13. Juni 2011. Als dann aber Leogang seinen Worldcup-Termin kurzfristig vom 18. Juni auf den 11. Juni verschieben konnte, gab es von unserer Seite aus keine Möglichkeit mehr zu reagieren.

Unser Downhill-Rennen Wheels of Speed wird aber trotzdem vom11. – 13. Juni 2011 stattfinden. Wir haben das Format ein wenig geändert und der neuen Situation angepasst. Das bedeutet es wird nur noch eine Klasse mit vielen „Jedermännern“ geben, gespickt mit echten „Lichtgestalten“ aus der Szene. Ehemalige Pros wie Cedric Gracia, Jürgen Beneke und einige andere werden in Willingen an den Start gehen und das große Fahrerfeld aufmischen. Denn die Nachfrage sowohl von Pros als auch von Amateuren ist weiterhin enorm.

Im nächsten Jahr erwarten wir dann natürlich wieder die Creme de la Creme des internationalen Downhill-Sports im Hochsauerland. Weitere Infos zum abgeänderten Wheels-of-Speed-Format auch im Netz unter:

www.wheelsofspeed.de

Eine ganze Menge toller Bilder zu dem Rennen findet ihrHIER

Diese Strecke mussten die Fahrer bewältigen…

Birk @ Wheels of Speed Willingen: im IBC TV ansehen

…um nachher vom Podest lächeln zu können:

Mehr Videos vom Wheels Of Speed 2010:

Willingen Wheels of Speed 2010: im IBC TV ansehen
Wheels of Speed 2010: im IBC TV ansehen

Wer von euch wird beim Wheels Of Speed starten? Wie hat euch das Rennen bisher gefallen?

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Datenwurm

    dabei seit 01/2006

    littledevil
    Ergebnisse würden mich auch interessieren, war überhaupt jemand dort?

    dort waren einige, auch user von mtb-news. aber wer früh ausscheidet kann auch eher wieder gehen und bekommt nicht alles mit;)


    edit: ergebnisse halbfinale

    arg... 0,53sec haben gefehlt zum finaleinzug. aber das ist ja das spannende in willingen, alles so eng zusammen.

    edit 2: ergebnisse vom samstag/qualifikation


    edit3: hier gibts alle ergebnisse: klick
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Marc B

    dabei seit 07/2001

    Zwischen Andreas Sieber und Maximilian Bender wurde es ganz schön eng, als es um den Sieg ging - insgesamt konnten die Beiden sich so auf jeden Fall besser in Szene setzen, als wenn sie beim Worldcup irgendwo in den Top-100 landen ;)
  4. benutzerbild

    littledevil

    dabei seit 08/2003

    Datenwurm
    ...

    arg... 0,53sec haben gefehlt zum finaleinzug. aber das ist ja das spannende in willingen, alles so eng zusammen.

    edit 2: ergebnisse vom samstag/qualifikation


    edit3: hier gibts alle ergebnisse: klick
    Danke!
    Und viel Glück beim nächsten mal!
  5. benutzerbild

    p.2-max

    dabei seit 01/2009

    hier mein helmcam video:

  6. benutzerbild

    liltrialer

    dabei seit 01/2007

    Bei mir haben 0,14 sek gefehlt!

    Datenwurm
    dort waren einige, auch user von mtb-news. aber wer früh ausscheidet kann auch eher wieder gehen und bekommt nicht alles mit;)


    edit: ergebnisse halbfinale

    arg... 0,53sec haben gefehlt zum finaleinzug. aber das ist ja das spannende in willingen, alles so eng zusammen.

    edit 2: ergebnisse vom samstag/qualifikation


    edit3: hier gibts alle ergebnisse: klick

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!