Beim Scott Nightsprint traten die schnellsten 4Xer an – aus 32 Fahrern gehörten Amir Kabbani und Timo Pritzel zu den Publikumslieblingen, letzterer schaffte es sogar bis ins kleine Finale auf Rang 6. Im Finale konnte sich Guido Tschugg klar vor Florian Gottschlich, Louis Blümlein (16 Jahre jung!) und Tibor Simai durchsetzen. Angie Hohenwarter war die schnellste Frau, sie verwies Steffi Marth, Steffie Tetscher und Laura Bretthauer, die als schnellste qualifiziert nur durch einen Sturz gebremst wurde, auf die Plätze.

Hier das Video von Scott NightSprint mit kurzen Kommentaren von Angie und Guido

Scott NightSprint (4X) von Thomas auf MTB-News.de

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    svennox

    dabei seit 02/2010

    ..Glückwunsch an ALLE..
    Guido Tschugg ist ein sympatischer Geselle..somit besonderen Glückwunsch..!!!
    ..toller Videoausschnitt..vom Festival bzw. vom Scott NightSprint ..4Cross !

    :daumen:
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    talula

    dabei seit 10/2009

    Man sollte schon wissen wie die Fahrer wirklich heißen bevor man so einen Bericht schreibt!!!
    Aber das Video ist super!
  4. benutzerbild

    Thomas

    dabei seit 09/2000

    In der offiziellen Ergebnislite stehen leider nur die Mädels drin (http://bike-festival.de.dedi1569.yo...er_upload/pdf_riva/Scott_Nightsprint_2011.pdf), daher kamen wir mit Louis durcheinander...

    Viele Grüße
    Thomas
  5. benutzerbild

    nuts

    dabei seit 11/2004

  6. benutzerbild

    bmxracing

    dabei seit 09/2009

    Glückwunsch an Guido!!
    Schade, dass Tibor beim Start aus den Pedalen geklickt ist- in den Vorläufen hat er mächtig Dampf gemacht...
    Nach Platz 3 in 2009 - Platz 2 in 2010-hätte ich Ihm auch den Platz 1 gegönnt...
    @ Tibor: Wir sehen uns in Winterberg ;-)

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!