HomeMagazinIndustrieHausbesucheHausbesuch: Groß, größer, Norco — 25. Juli 2011 13:45

Hausbesuch: Groß, größer, Norco

Von

Während unseres Trips in Kanada waren wir bei mehreren Bike-Firmen um Vancouver herum für unsere Hausbesuch-Serie. Die größte Überraschung gab es für uns in Port Coquitlam, bei NORCO. Wenn man irgendwo neu hinkommt, hat man ja meistens eine grobe Vorstellung davon was einen erwartet – aber bei Norco hatten Jens und ich uns verschätzt. Ziemlich groß trifft es am ehesten. Norco, 1963 in Burnaby/Vancouver gegründet als “Northern Cycle Industries Ltd.” hat alleine im Hauptquartier in Port Coquitlam (nahe Vancouver) rund 100 Mitarbeiter und ist der größte Bike-Hersteller in Kanada.

Das Video: Hausbesuch bei Norco

IBC Hausbesuch Norco von crossie auf MTB-News.de

photo
Das neue Norco Sight auf dem Bildschirm

photo
Alte Norco-Werbung aus den 90-ern

photo
Norco Klassiker

photo
Das neue Norco Truax

photo
Alleine im Lager (du siehst es später im Video) stehen bis zu 25.000 Räder.

photo
Rund 20.000 Laufräder werden jedes Jahr aufgebaut

Norco-PR-Mann Dustan Sept war so nett uns im Unternehmen herumzuführen, nach der Runde hat er uns noch auf Mt. Fromme mitgenommen um uns die Trails zu zeigen, auf denen die Norco Bikes getestet werden – die Aufnahme dort aus dem Wald seht ihr am Ende des Videos.

photo

photo

photo

photo
… und deswegen fährt hier fast jeder einen Pickup: Bikes auf die Ladefläche – fertig!

Mehr über Norco Bikes: www.norco.com

Fotos:
photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photophoto photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo
Diese Fotos im Fotoalbum anschauen

Weitere Hausbesuche findest du hier: Hausbesuch


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!