HomeMagazinEventsEurobikeEurobike 2011 – Evoc mit neuen Rucksäcken, Protektorenwesten und Brett Tippie — 3. September 2011 9:45

Eurobike 2011 – Evoc mit neuen Rucksäcken, Protektorenwesten und Brett Tippie

Von

Als wir am Stand von Evoc angekommen sind, stürmt uns plötzlich Brett Tippie. Er springt Lilly Streng und die anderen Mädels am Stand an, zieht eine Menschentraube hinter sich her und nutzt in beeindruckender Art und Weise die integrierte Pfeife des Rucksacks – dieser Mann ist genau so verrückt, wie man ihn aus Kranked und anderen Auftritten kennt und erwarten würde!

Doch im Video haben wir auch ein wenig mehr Seriösität an den Tag gelegt und uns von Holger Feist, dem Gründer und Produktmanager von EVOC, die wichtigsten Neuheiten aus dem Evoc Programm für 2012 zeigen lassen.


Eurobike 2011 – Evoc von Thomas auf MTB-News.de

Neue Modelle bei den Rucksäcken gibt es unter den Rucksäcken mit integriertem Rückenprotektor in Form des FR Enduro mit 16 Liter Fassungsvermögen, der in schwarz, grün und einer rot/schwarz/weißen Special Edition erhältlich sein wird. Deutlich kompakter und quasi nur noch der Rückenprotektor mit schlanken 10l Volumen ist dieser Rucksack eine echte Alternative zum “nackt” getragenen Rückenprotektor.

Ohne Rückenprotektor gibt es die CC Rucksäcke, die nach unten um ein extrem schlankes Modell mit nur 6l Volumen ergänzt worden sind und sich besonders an die XC-Hausrunde richten, bei der man nicht ganz ohne Equipment unterwegs sein möchte aber auch nicht den schweren, großen Rucksack mitschleppen will.

Komplett neu im Programm von Evoc ist eine Serie von Schutzbekleidung, die direkt in Form einer Weste oder Hose auf der Haut getragen wird. Die mit einem flexiblen Rückenprotektor ausgestatten Westen gibt es in verschiedenen Preisniveaus für Männer und Frauen mit jeweils verschiedenen Schutzstärken und Materialqualitäten.

Der Travel Bag passt jetzt endlich auch mit 29″ Laufrädern. Trend, Trend, Hurra! Unübersehbar ist in diesen Tagen auch der Trend hin zur DSLR und übertriebendem Fotoequippment. Auf der ISPO im Winter hatten wir euch von einem noch als Prototyp vorliegenden Kamerarucksack berichtet doch diesen Rucksack hat es leider noch nicht zu sehen gegeben – wir müssen uns noch ein wenig gedulden. Das Projekt werde gerade mit viel Liebe zum Detail zur Marktreife entwickelt und werde erst wieder gezeigt, wenn es fertig sei, so die Aussage von Evoc.

Weitere Informationen zu Evoc und den verschiedenen Produkten findet ihr auf evocsports.com. Wer direkt mehr Informationen zur Evoc Produktpalette haben will, der findet hier direkt den aktuellen Katalog für die Saison 2012 eingebettet

Evoc Bike 2012 Katalog

photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo photo
Diese Fotos im Fotoalbum anschauen
____________________________________________________

Alle Beiträge zur Eurobike 2011 hier auf mtb-news.de findet ihr hier in der Übersicht.


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!

Mehr in Eurobike, Produkte, Unternehmen
Eurobike 2011 – FOX zeigt verstellbare Sattelstütze D.O.S.S.

Erst am Mittwoch kam sie auf der Eurobike an - die Fox D.O.S.S ("Drop on steep shit" - etwa "Senk sie ab wenn es sausteil...

Schließen