Bisher war es nur ein Gerücht, jetzt wurde es von Max Commençal in einem Interview mit dem französischen Velovert Magazin bestätigt: Die Athertons verlassen nach fünf gemeinsamen Jahren Commençal zum Jahresende. Wohin ist noch nicht ganz klar – bisher hält sich das Gerücht, dass Dan, Gee und Rachel kommendes Jahr für GT in die Pedale treten werden.

Auf den Commençal Bikes haben die Athertons zahreiche Siege bei World Cups, im Gesamtweltcup sowie bei Weltmeisterschaften einfahren können.
Max Commençal dazu: “Ich erinnere mich vor allem an die fantastischen 5 Jahre, die wir zusammen verbracht haben mit zwei Weltmeistertiteln und zwei World Cups

Commençal möchte kommendes Jahr auch wieder am World Cup teilnehmen und bemüht sich gerade darum ein passendes Team zusammenzustellen.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Marcel.P

    dabei seit 01/2010

    Neeeeeeeeeeeeeeein!!! :D
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    L.Fignon84

    dabei seit 09/2006

    Und MS Evil wird zu MS Mondraker!

    War das Evil Carbon wohl doch nicht so überzeugend.
  4. benutzerbild

    Tyrolens

    dabei seit 03/2003

    Ha ha. Und der MS-Racing Chef hat im Sommer noch erzählt, dass er Evil-Bikes wegen ihrer herausragenden Technologie kaufen möchte.
  5. benutzerbild

    Mr.A

    dabei seit 10/2005

    haha
    mal ernsthaft, glaub nicht das solche Gründe ( bike gut, nicht gut bla bla ) entscheidend sind für eine Team/Sponsoren Partnerschaft.
  6. benutzerbild

    Tyrolens

    dabei seit 03/2003

    Der wollte nicht deren Bikes, sondern die ganze Firma kaufen.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!